+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 151

Thema: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.726

    Standard Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Die System-Journaille hat ganze Arbeit geleistet:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es gibt Momente im Redaktionsalltag, die lassen einen innehalten. Erst die Nachricht, dass die Staatsanwaltschaft gegen Michael Wiatrek, den allseits geschätzten Leiter des Bremer Sportamts, ermittelt. Es geht um Kinderpornografie, es gibt konkrete Verdachtsmomente. Wenig später meldet sich ein Kollege: Michael Wiatrek hat sich umgebracht.
    Ich finde, der Sportsamt-Leiter hätte eine gerechte Strafe verdient. Eine Hetzjagd ist keine gerechte Strafe.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    639

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Was macht man dann eigentlich mit den Produzenten? UND mit denjenigen, die solch himmelschreiende Armut zulassen, das die betroffenen Familien ihre Kinder nicht optimal ernähren können, aber auch nicht abtreiben dürfen? Diese Famiöien sind ddann gezwungen, ihre eigenen Kinder zu verkaufen, oft genug an skrupellose Zuhälter, die mit ihnen solche Pornos produzieren, das Geld dafür aber selber einstecken. Klar brauchen solche Zuhälter dann kein Hartz IV mehr.

    Ich musste auch von Kindern hören, die ohne Zwang durch irgendwelche Zuhälter ihre kleinen Körper für ein bisschen Klebstoff verkaufen, um für einen kurzen Moment ihre himmelschreiende Armut zu vergessen. Was wird für die betroffenen Kinder getan, die doch eine willkommene Beute für widerliche pädophile Sextouristen sind.

    Wo sind diejenigen, die diese Armut beseitigen, die diese Quelle von sexbereiten Kindern ein für allemal austrocknet???

    Ist sexueller Missbrauch eines Kindes durch einen Kirchenführer weniger schlimm?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    9.925

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Die System-Journaille hat ganze Arbeit geleistet:

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ich finde, der Sportsamt-Leiter hätte eine gerechte Strafe verdient. Eine Hetzjagd ist keine gerechte Strafe.
    Solche Gurkenhälse soll man demnach mit Samthandschuhen und Sonnenbrille behandeln.
    Wenn er sich nicht im Griff hat und sich dann selbst richtet, spart dem Staat noch Kosten. Basta!
    Nicht jeder Abgrund hat ein Geländer

    "In Deutschland gilt derjenige, der auf Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht."
    Kurt Tucholsky

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.932

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Wie viele der Kinder, die wegen solchen Perversen zu Opfern werden, werden wohl ihr Leben lang psychische Probleme haben und später vielleicht Lebstmord begehen?
    Mein Mitleid geht hier noch in den Minusbereich!
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  5. #5
    spontan Benutzerbild von Herr B.
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    45.4214°N, 75.6919°W
    Beiträge
    4.737

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Wie viele der Kinder, die wegen solchen Perversen zu Opfern werden, werden wohl ihr Leben lang psychische Probleme haben und später vielleicht Lebstmord begehen?
    Mein Mitleid geht hier noch in den Minusbereich!
    Das glaube ich nicht. Wohl wird es Einzelfälle geben in denen so was später vorkommt, aber der Hang zu Selbstmord
    ist weitgehend von massiven psychischen Störungen abhängig.
    Kinder die sexuell missbraucht wurden können heilen, und das passiert bei den meisten auch.
    Der Rückstand bei solchen Kindern ist normalerweise eine gestörte Sexualität, oder Probleme bei Intimbeziehungen.
    Die wirkliche Gefahr bleibt immer dass das Opfer später selbst pädophile Tendenzen entwickelt.
    Kein Pädophiler verdient deswegen den Tod. Wenn es aber um pure Profitgier geht könnte ich u.U. eine drastischere
    Strafe akzeptieren.



  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.932

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Zitat Zitat von Herr B. Beitrag anzeigen
    Das glaube ich nicht. Wohl wird es Einzelfälle geben in denen so was später vorkommt, aber der Hang zu Selbstmord
    ist weitgehend von massiven psychischen Störungen abhängig.
    Kinder die sexuell missbraucht wurden können heilen, und das passiert bei den meisten auch.
    Der Rückstand bei solchen Kindern ist normalerweise eine gestörte Sexualität, oder Probleme bei Intimbeziehungen.
    Die wirkliche Gefahr bleibt immer dass das Opfer später selbst pädophile Tendenzen entwickelt.
    Kein Pädophiler verdient deswegen den Tod. Wenn es aber um pure Profitgier geht könnte ich u.U. eine drastischere
    Strafe akzeptieren.
    Du kennst dich ja voll aus. Alle drastischen Erlebnisse, besonders in der Kindheit, werden bei vielen Menschen irgendwann hochkommen und sich in psychischen Problemen äußern.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  7. #7
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.635

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Problem solved.
    Leben in der Ochlokratie.

  8. #8
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.838

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Problem solved.
    Einer weniger.

  9. #9
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Ach der Ex-Grüne wieder bei seinem Lieblingsthema. Jedenfalls dürfte jetzt klar sein warum er bei den Grünen war.
    Wenn Hololeugner bis zu 12 Jahren in den Bau wandern weil sie von ihrem Recht auf freie Meinungsäußerung Gebrauch machen findet der Herr Kinderpornokonsumentenversteher das dagegen völlig in Ordnung. An der Siegergeschichtsschreibung zu zweifeln ist ja auch weit verwerflicher als sich an der sexuellen Zurschaustellung von Kindern aufgzugeilen.
    Will lieber gar nicht wissen was sich so alles auf dem Rechner des Threaderstellers befindet.

  10. #10
    HPF Moderator Benutzerbild von Drax
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    1.838

    Standard AW: Kinderporno-Konsument wird vom System-Journaille in den Selbstmord getrieben

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Die System-Journaille hat ganze Arbeit geleistet:

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ich finde, der Sportsamt-Leiter hätte eine gerechte Strafe verdient. Eine Hetzjagd ist keine gerechte Strafe.
    Gehetzt wurden die Kinder, nur um die perverse Lust einiger kranker Hirne zu befriedigen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Akte Allende geschlossen, Selbstmord wers glaubt wird selig
    Von Efna im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 07:08
  2. Die nächste Sau wird durchs Dorf getrieben
    Von Geronimo im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 19:07
  3. Eine neue "braune Sau" wird von einem roten Verlag durchs Dorf getrieben...
    Von WALDSCHRAT im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 16:53
  4. Kinderporno Michael Jackson wird Moslem
    Von Jolly Joker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben