+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Tierschutz in Deutschland

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2018
    Beiträge
    393

    Standard Tierschutz in Deutschland

    Statt besser wird es immer schlimmer.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unglaublich, wie der Mensch mit Lebewesen umgeht.

    Alles aus reiner Profitgier und wir als Verbraucher sind die Schuldigen.
    "Die Größe einer Nation und ihr moralischer Fortschritt kann danach beurteilt werden, wie sie ihre Tiere behandeln."

    -Mahatma Gandhi-

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.746

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von El viejo Beitrag anzeigen
    Statt besser wird es immer schlimmer.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unglaublich, wie der Mensch mit Lebewesen umgeht.

    Alles aus reiner Profitgier und wir als Verbraucher sind die Schuldigen.
    Der Schuldige ist der Machthaber. Immer.

  3. #3
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.147

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Wo ist das Problem?
    being home

  4. #4
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.535

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem?
    Die Kühe finden das möglicherweise nicht gut, wenn ihnen so ein Bullauge eingesetzt wird.

    Das Problem ist bei den Kühen.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    3.771

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem?
    Solche Körperfenster wird es bald auch bei Menschen geben.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #6
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.799

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Solche Körperfenster wird es bald auch bei Menschen geben.
    Zu welchem Zweck?

    Stationär - oder ambulant?
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    3.771

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Zu welchem Zweck?

    Stationär - oder ambulant?
    Stationär in der JVA.2-3 Jahre Haftreduzierung für Organbeobachtung/Experimente.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.797

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von El viejo Beitrag anzeigen
    Statt besser wird es immer schlimmer.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unglaublich, wie der Mensch mit Lebewesen umgeht.

    Alles aus reiner Profitgier und wir als Verbraucher sind die Schuldigen.
    Auch dass sind die Folgen der Bevölkerungsentwicklung in Afrika, Asien, Südamerika. Einem ideologischen Druck folgend, wird wirklich alles unternommen um die bald 8 Milliarden Menschen und noch mehr ernähren zu können. Wer denkt es ginge auch ohne Milch und Fleisch irrt gewaltig.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.624

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Text WIKI

    Schwachsinn, "Nationalszialistischer Tierschutz" macht nur Sinn wenn es auch Nationalsozialistische Tiere gibt.

    Vorarbeiten zum Tierschutzgesetz von 1933 fanden bereits in der Weimarer Republik statt.Mehrere Tierschutz-Gesetze im deutschsprachigen Raum gehen maßgeblich auf das in der Zeit des Nationalsozialismus verabschiedete Konzept zurück. Rechtsextremistische Positionen zum Tierschutz und besonders zum Schächten stehen teilweise in der Tradition des nationalsozialistischen Tierschutzes.
    Toleranz ist die letzte Eigenschaft einer untergehenden Gesellschaft.

    „LÜGEN können Kriege in Bewegung setzen,
    WAHRHEITEN hingegen können ganze Armeen aufhalten.“
    - Otto von Bismarck, deutscher Politiker -

  10. #10
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.494

    Standard AW: Tierschutz in Deutschland

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem?
    Ich vermute ja, dass diese Tiere krank sind und deswegen einen künstlichen Darmausgang besitzen. Vermutlich funktioniert das Rektum der Kuh nicht mehr, aber man will auf die 5 Liter Milch nicht verzichten. Daher saugt man die Scheisse durch den künstlichen Darmausgang ab. So kann man auch noch sterbenskranke Kühe milchwirtschaftlich optimiert ausbeuten. Würde mich nicht wundern, wenn da auch dreibeinige Kühe oder BSE Kühe in dem Milchabsauger drin stehen. Wohl bekommts!
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tierschutz - Grüne und Brüssel - wo bleibt der Tierschutz
    Von Tutsi im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.04.2018, 18:06
  2. Tierschutz-Faschisten
    Von Ingeborg im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 11:27
  3. Wien Wahl 2010-Tierschutz
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 21:08
  4. Tierschutz im Islam.
    Von Alfred im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 16:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 35

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben