User in diesem Thread gebannt : heizer, Ingeborg, tosh, irgendeiner, Hanseat, funkelstern and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 9461 von 9474 ErsteErste ... 8461 8961 9361 9411 9451 9457 9458 9459 9460 9461 9462 9463 9464 9465 9471 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 94.601 bis 94.610 von 94734

Thema: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

  1. #94601
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Horst Seehofer holt wieder hunderte Illegale aus Italien und Malta in unsere Sozialsysteme!

    ... Der [Links nur für registrierte Nutzer]. Auch das Innenministerium in Rom befürchtet italienischen Medien zufolge einen deutlichen Anstieg der Zahl von Einwanderern, die über das Mittelmeer kommen. Ihre Route verlagere sich allerding. So kämen immer mehr Asylsuchende über Tunesien und nicht wie bisher über Libyen. Zuletzt waren die in Italien registrierten Ankünfte von Bootsflüchtlingen sprunghaft gestiegen, obwohl die Regierung wegen der Corona-Pandemie angekündigt hatte, keine Flüchtlingsschiffe mehr anlanden zu lassen....

    .. [Links nur für registrierte Nutzer] ..
    Das ist alles wertvoller als Gold, was da ankommt!
    Also immer rein mit dem guten Zeug!

  2. #94602
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Schon interessant, was sich die Ausländer einbilden. Zu guter letzt will der ausländische Zeit-Politredakteur noch einen Deutschen umbringen (siehe Link).

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Womit er ja auch recht haben könnte.
    Auch wenn ich hier zu Forum schon eines besseren gelehrt wurde, mit kommt es so vor, dass die "Ausländer" eher zusammenhalten als die Bio-Deutschen.
    Wir sind doch Dabei uns gegenseitig zu zerstückeln, Links gegen Rechts, Reich gegen Arm, Jung gegen Alt, traditionelles Familienbild vs Gender-Scheisse, u.s.w.

  3. #94603
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    2.983

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von grimreaper Beitrag anzeigen
    Womit er ja auch recht haben könnte.
    Auch wenn ich hier zu Forum schon eines besseren gelehrt wurde, mit kommt es so vor, dass die "Ausländer" eher zusammenhalten als die Bio-Deutschen.
    Wir sind doch Dabei uns gegenseitig zu zerstückeln, Links gegen Rechts, Reich gegen Arm, Jung gegen Alt, traditionelles Familienbild vs Gender-Scheisse, u.s.w.
    Und jetzt auch noch wegen dem ach so gefährlichen einfachen „Grippevirus Carola“ NRW also z. B.: Großraum Gütersloh gegen den Rest des Landes.

    „Einfach nur widerlich, wen trifft es als Nächsten der sich den Brüningschen Notverordnungen und Adis Ermächtigungsgesetz unterwerfen muss. Mit denen die „Politclowns und ihre Claqueure nun schon seit Monaten nicht regieren, agieren sondern absolutistisch herrschen, ihre Untertanen schikanieren, drangsalieren, demütigen, entmündigen?“
    Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang belügen, Teile eines Volkes dauernd
    betrügen, aber nicht das ganze Volk dauernd belügen und betrügen.

    Abraham Lincoln (1809-1865)


  4. #94604
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.047

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    einfach köstlich

    [12:30] Leserzuschrift-DE: Wohnungsübernahme:
    Am gestrigen Dienstag haben wir eine Wohnung, in der ein ehem. Flüchtling (Syrer) mit seiner Fam. wohnte, wieder zurückgenommen, da die Syrerfamilie auszog, nachdem das Amt die Miete nicht mehr bezahlte.
    Nur auf dringender Bitten der Flüchtlingshelfer- Gutmenschen war ich seinerzeit bereit, die Wohnung an die Fam. zu vermieten. Bei der Rücknahme der Mietsache rastete der Familienvorstand urplötzlich aus: er gehe nicht aus der Wohnung, erst in 3 Monaten etc, etc,, obwohl die Fam. bereits einen neuen Mietvertrag mit heutigem Mietbeginn perfekt hatte. Meine Frau, fast 70 Jahre – hatte nur darauf hingewiesen, die Wohnung doch geräumt und einigermaßen sauber zu übergeben, nachdem der vom Syrer vorgegebene Übergabetermin aufgrund der sich noch in der Wohnung zahlreich befindlichen Utensilien – die natürlich dageblieben wären – bemängelt hatte. Welche Anmaßung von uns !

    Der Syrervater rastete total aus, beleidigte, schrie und drohte und warf uns (die Eigentümer) schreiend aus der Wohnung. Beim Hinausgehen spuckte der mittlere Sohn der Fam. – ca. 15 Jahre – meine Frau demonstrativ vor die Füße. Ich kann nur jedem anraten und ich werde mich künftig ultimativ daranhalten, keinem Flüchtling, Migranten o.ä eine Wohnung zu vermieten. Eigentlich hätten wir es vorher wissen müssen, den Schuh müssen wir uns selber anziehen. Man hört und liest ja letztendlich von den immer gleichen Fällen. Es doch offensichtlich, dass bereits die jungen Migranten die Deutschen und insbesonders die deutschen Frauen völlig missachten und für minderwertig halten.
    Versuch machts kluch die werden sicher auch noch zigtausende für die Renovierung brauchen
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  5. #94605
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.047

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    ich hab vor 10 Minuten einen Schlauchwagen mit 40m Schlauch verkauft, an einen Hobbyschafzüchter in der Nähe von "Schiebock" , der erzählte mir grad folgendes: Er bekommt ab und an Anrufe von den "Goldstücken" ob er ihnen nicht ein Schaf zum schächten verkaufen könne, das würde alles ganz schnell gehen und wäre doch ihre Kultur etc., da er konsequent nein sagt, wird er auch noch massiv belästigt, was für eine Scheiße uns das Ferkel hier importiert
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  6. #94606
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2019
    Beiträge
    130

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Norderstedt: Knapp 25 Millionen Euro für neue Wohnkomplexe vorgesehen – vorerst nur für Flüchtlinge und Asylbewerber

    In Norderstedt sollen demnächst neue Wohnanlagen für bis zu 25 Millionen Euro entstehen.
    Als Erstbezieher sind Flüchtlinge und Asylbewer

    Im schleswig-holsteinischen Norderstedt wird die geplante Investition von bis zu 25 Millionen Euro in den kommunalen Wohnungsbau
    zum überregionalen politischen Zankapfel.

    Der Grund: Die nach Vorstellung der Projektmanager zwei bis vier Mehrfamilienhäuser, die von der städtischen Entwicklungsgesellschaft EGNO am Buschweg und am Harkshörner Weg neu errichtet werden sollen, sind vorerst für die Unterbringung von Flüchtlingen oder Asylbewerbern vorgesehen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich weiß echt nicht mehr, was ich dazu sagen soll ........





  7. #94607
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.598

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Norderstedt: Knapp 25 Millionen Euro für neue Wohnkomplexe vorgesehen – vorerst nur für Flüchtlinge und Asylbewerber

    In Norderstedt sollen demnächst neue Wohnanlagen für bis zu 25 Millionen Euro entstehen.
    Als Erstbezieher sind Flüchtlinge und Asylbewer

    Im schleswig-holsteinischen Norderstedt wird die geplante Investition von bis zu 25 Millionen Euro in den kommunalen Wohnungsbau
    zum überregionalen politischen Zankapfel.

    Der Grund: Die nach Vorstellung der Projektmanager zwei bis vier Mehrfamilienhäuser, die von der städtischen Entwicklungsgesellschaft EGNO am Buschweg und am Harkshörner Weg neu errichtet werden sollen, sind vorerst für die Unterbringung von Flüchtlingen oder Asylbewerbern vorgesehen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich weiß echt nicht mehr, was ich dazu sagen soll ........




    Im Gagaland ist dies nur konsequent. Da die Mehrheit unserer Landsleute konsequent diejenigen wählt, die unsere Heimat an die Versorgungssuchenden dieser Welt verhökert, solle sich niemand, der die Kartellparteien wählt, über diese Mißstände beschweren.

  8. #94608
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.188

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber


    Quelle: 4chan pol.inc.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #94609
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.342

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Schon wieder jammert eine "Hilfsorganisation" herum um Flüchtlinge in Europa an Land bringen zu können. Da wird von mehreren Suizidversuchen erzählt, wohl um einen gewissen Druck aufzubauen. Mir persönlich erscheinen diese Suizidversuche eher unglaubwürdig, denn die Menschen hätten wohl kaum diesen beschwerlichen Weg auf sich genommen um sich auf den letzten Metern nun das Leben zu nehmen.

    https://www.spiegel.de/politik/ausland/rettungsschiff-ocean-viking-ruft-notstand-aus-a-0da98809-2212-4e83-90a0-69170ac695be

  10. #94610
    Gesindel Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    4.254

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Norderstedt: Knapp 25 Millionen Euro für neue Wohnkomplexe vorgesehen – vorerst nur für Flüchtlinge und Asylbewerber

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich weiß echt nicht mehr, was ich dazu sagen soll ........

    Boris Palmer, Oberbürgermeister von Tübingen, erklärte das mal so: „Ich bin verpflichtet, für die Flüchtlinge Wohnungen zu bauen. Ich bin nicht verpflichtet, für Sie Wohnungen zu bauen.“ Deutlicher kann man Absurdistan kaum beschreiben. Und das wird so bleiben – eher noch schlimmer werden – denn die Mehrheit unserer mündigen Bürger will das so. Oder glaubt wirklich jemand, die Wahlergebnisse 2021 werden sich wesentlich von denen vergangener Wahlen unterscheiden?
    "Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert" (tschechischer Präsident Milos Zeman)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.06.2019, 21:38
  2. 'Gute' Flüchtlinge - 'schlechte' Flüchtlinge
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 22:03
  3. Sammelstrang: 1. Mai 2010
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Deutschland
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:47
  4. Leistungen für Flüchtlinge und Asylbewerber stehen vor deutlicher Ausweitung
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 21:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 304

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ansturm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asyl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylanten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

aylan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

österreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

begrenzung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlinge

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimdienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

juden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schutzsuchende refugees

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zentralrat

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben