+ Auf Thema antworten
Seite 141 von 142 ErsteErste ... 41 91 131 137 138 139 140 141 142 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 1418

Thema: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

  1. #1401
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.440

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Lügenpresse in Reinkultur, mir wurde beim Lesen speiübel.

    Berliner Kurier über gewaltbereite Ausländer an der griechischen Grenze klingt dann ganz anders.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hin- und wieder wird die Luecken- oder Luegenpresse auch schon mal erwischt und ueberfuehrt:
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #1402
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.412

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Du solltest die Abbuchung stornieren und die Zahlung stoppen.

    Lastschrift kündigen und einen freundlichen Brief schreiben, wo Du Barzahlung anbietest. Dann ist Ruhe. Zumindest solange, bis Gerichte über die Barzahlung von GEZ entschieden haben. Und so ist man vor dem Gerichtsvollzieher sicher.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  3. #1403
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    9.423

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Schauen wir mal wieder auf die heutigen SPIEGEL-Themen:

    1. Feministin trommelt: Deutsche Frauen sollen keine Kinder bekommen, wegen Klima und Karriere
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    2. Deutschland muss sofort alle Flüchtlinge aufnehmen
    3. Gefährliche Weiße treffen sich in Schnellroda
    Ein schönes Beispiel davon, wie sie immer peinlicher lügen, bietet gerade der amerikanische Wahlkampf:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Joe Biden hatte wieder einmal einen seiner legendären Wahlkampfauftritte.
    In einer Rede sprach er davon:

    "Wir Amerikaner haben nur die Wahl, Donald Trump wiederzuwählen"

    Dieses Video wurde nun vom Wahlkampfmanager Trumps weiterverbreitet.
    Ein paar Sekunden später fiel es Biden dann allerdings auf, dass er Unsinn gebrabbelt hatte und versuchte sich aus der Situation zu retten:
    Wir alle wählen Donald Trump wieder, wenn wir Demokraten nicht vereint zusammenstehen.

    Hieraus macht die linke Washington Post nun einen riesigen Skandal. Nur weil der Trump Manager nicht das ganze Video gepostet hat, als Sleepy Joe seinen Irrtum bemerkt und sich selber korrigiert... Das Video ist inzwischen als "manipuliert" bei Twitter und Facebook gekennzeichnet worden.

    Wer sich die komplette Rede von Biden anhört erkennt dass nichts manipuliert wurde, sondern dass Joe Biden einfach am Anfang einer Demenz steht.

  4. #1404
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.440

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Luegenpresse erfindet AfD-Politiker auf Lesbos:
    Großer Tag für die selbsternannte „Premiumpresse“
    Die Lesbos-Lüge: SPIEGEL, STERN, ZEIT u.v.a.m. erfinden AfD-Politiker, der mit mir von „Linken“ gejagt wurde

    „Lesbos: AfD-Politiker gerät bei Demo mit Linken aneinander“, titelten heute etwa 10 bis 15 Mainstream-Blätter. Problem dabei: Besagter AfD-Politiker war nicht auf Lesbos.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Beispiel:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Einige Qualitaetsmedien haben ihre Enten schon wieder geloescht.
    Wahrheit Macht Frei!

  5. #1405
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Hin- und wieder wird die Luecken- oder Luegenpresse auch schon mal erwischt und ueberfuehrt:
    Wie schlimm die Antifa, die Linken und Balanceisten sind, da ist Hitler gar nichts dagegen.

  6. #1406
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Das ZDF ist schlecht geworden, fast so schlecht, wie die privaten Medien Z. B. RTL.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zitat: KenFM youtube.com
    Heute abend, zwischen 18:30 und 19:30 stellt sich das ZDF nach eigenen Angaben im "Bürgerdialog" der Diskussion und den Fragen der Koblenzer. Originalton ZDF: Bürgerinnen und Bürger sind zu beiden kostenlosen Veranstaltungen herzlich eingeladen. „Was gefällt am ZDF-Programm, was könnte besser werden? Erfassen die Medien die Lebenswirklichkeit der Menschen? Einblicke in die ZDF-Berichterstattung geben Chefredakteur Peter Frey, Susanne Gelhardt, Leiterin des ZDF-Landesstudios Rheinland-Pfalz und Andreas Wunn, Leiter der Redaktionen "ZDF-Morgenmagazin" und "ZDF-Mittagsmagazin". Sogar Kritik soll an diesem Tag erlaubt sein! Das ist sensationell! Da will ich nicht abseits stehen, sondern dem ZDF in die Seite treten, selbst wenn ich in Koblenz nicht dabei sein kann. Zuerst einmal: Natürlich wird die Audienz der TV Führung folgenlos bleiben und natürlich dient sie vor allem dazu, Dialogbereitschaft zu simulieren. Schon wenige Stunden nachdem Vox Populi/Vox Rindvieh sich ausmähren durfte, wird alles beim alten bleiben, wird zurückgesendet werden. Denn die Rollen sind verteilt, die Kommunikationsrichtung eindeutig. Hier Sender, dort Empfänger. Ein bisschen Geschichte: 1961 verbot das Bundesverfassungsgericht Bundeskanzler Konrad Adenauer seinen Plan für den „Deutschland Fernsehen GmbH“ umzusetzen, eine Mischung aus Staats und Industriefernsehen. Adenauer wollte einen Schwarzen Kanal gegen den von ihm als Rotfunk erlebte ARD, so wie später Bundeskanzler Kohl das Privatfernsehen als Gegengift gegen den von ihm so erlebten Rotfunk Report, Monitor und Panorama installieren wollte. Aber das Bundesverfassungsgericht verfügte, dass der Rundfunk weder dem Staat noch einer gesellschaftlichen Gruppe ausgeliefert werden dürfe. Vielmehr müsse der Rundfunk "so organisiert sein, dass alle in Betracht kommenden Kräfte in ihren Organen Einfluss haben und im Gesamtprogramm zu Wort kommen können". In drei weiteren Urteilen präzisierte das Bundesverfassungsgericht seine Aufgabenbeschreibung. Drei wesentliche Regeln bestimmen den Rundfunk nach der Auffassung des höchsten Gerichtes. Er muss pluralistisch sein, das bedeutet, dass die Meinungen in der Bevölkerung auch im Rundfunk zu Wort kommen müssen, er muss ausgewogen sein, dass heißt, dass die Strömungen in etwa der Stärke zu Wort kommen müssen, wie sie in der Bevölkerung vorhanden sind und er muss staatsfern sein, das bedeutet, dass der Staat und staatsnahe Kräfte wie die Parteien den Rundfunk nicht instrumentalisieren dürfen. Anders gesagt, der Rundfunk ist der Öffentlichkeit verpflichtet, seinem Publikum, nicht dem Staat. Das Bundesverfassungsgericht hat nicht beschlossen, wie ARD, ZDF und Private organisiert sein sollen, es hat ihre Aufgabe beschrieben. Aus dem Versuch Adenauers für ein staatsgelenktes Bundesfernsehen wurde per Staatsvertrag der Länder dann das ZDF. Heute glauben die meisten Menschen irrtümlicherweise, dass ARD und ZDF so aussehen müssen, wie sie aussehen, und die Kritik an den Sendern beschränkt sich meist darauf, den Verantwortlichen und ihren Gremien vorzuwerfen, ihre Aufgaben nicht zu erfüllen. Was man mit gutem Recht so sehen kann.


  7. #1407
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.301

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Alternativlose Corona-Politik Angst frisst Demokratie

    Ein Gastbeitrag von [Links nur für registrierte Nutzer]
    Über Nacht wurden das öffentliche Leben und unsere Grundrechte stillgelegt. Rührt der Rausch des Notstands vielleicht daher, dass die Menschen die tatsächliche Gefahr der Krankheit überschätzen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die, die jetzt Angst um die Demokratie und die persönlichen Freiheiten haben, sind meistens dieselben, die kein Problem damit hatten, die Demokratie im Namen der "Willkommenskultur" auszuhebeln, und die persönlichen Freiheiten im Namen der "Klimakrise" einzuschränken.
    Einst Anführer einer Moped Gang.

  8. #1408
    De-Okkultist Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Basis 211
    Beiträge
    6.930

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Alternativlose Corona-Politik Angst frisst Demokratie

    Ein Gastbeitrag von [Links nur für registrierte Nutzer]
    Über Nacht wurden das öffentliche Leben und unsere Grundrechte stillgelegt. Rührt der Rausch des Notstands vielleicht daher, dass die Menschen die tatsächliche Gefahr der Krankheit überschätzen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die, die jetzt Angst um die Demokratie und die persönlichen Freiheiten haben, sind meistens dieselben, die kein Problem damit hatten, die Demokratie im Namen der "Willkommenskultur" auszuhebeln, und die persönlichen Freiheiten im Namen der "Klimakrise" einzuschränken.
    Schön zu sehen wie diese ganzen Lügenmäuler jetzt langsam zurückrudern. Der Schaden ist ja angerichtet, nun kann man beginnen nach den ganzen Fake News, die man verbreitet hat, wieder den linksliberalen moralischen Zeigefinger wippen zu lassen. Eine Horde zentralafrikanischer Massenvergewaltiger und Kinderfresser ist nicht halb so abscheuerregend wie die BRD Lügen- und Propagandapresse.
    Sie können uns unterdrücken. Sie können uns meinetwegen töten. Kapitulieren werden wir nicht.

  9. #1409
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.301

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Rechtsterrorismus Mitgründer der "Feuerkrieg Division" gefasst

    Die rechtsterroristische "Feuerkrieg Division" geriet zuletzt auch in den Fokus deutscher Ermittler. Nun hat die Polizei in Estland einen 13-Jährigen identifiziert, der als Kopf der Vereinigung gilt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    13 jährige Kinder verfolgen, aber die Terrormoschee von nebenan darf weiter wöchentlich Hass predigen.
    Einst Anführer einer Moped Gang.

  10. #1410
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.491

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Das Video ist inzwischen als "manipuliert" bei Twitter und Facebook gekennzeichnet worden.
    Manche lesen das und sagen dies kann ja nur manipuliert sein, die glauben nicht das Biden schon so verwirrt ist, aber er hat es so gesagt.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lügenpresse !!!
    Von cornjung im Forum Deutschland
    Antworten: 1894
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 19:35
  2. Lügenpresse ( Radio ) ?
    Von Wolf Fenrir im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 16:00
  3. Lügenpresse
    Von Mcp im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 10:26
  4. Ein Beispiel für die faschistische Lügenpresse
    Von Katukov im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 21:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 225

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben