User in diesem Thread gebannt : Krabat


+ Auf Thema antworten
Seite 166 von 166 ErsteErste ... 66 116 156 162 163 164 165 166
Zeige Ergebnis 1.651 bis 1.655 von 1655

Thema: Zu spät für Berlin.

  1. #1651
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.013

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Was macht man in Rangsdorf ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rangsdorf ist eine amtsfreie Gemeinde im [Links nur für registrierte Nutzer] in [Links nur für registrierte Nutzer].
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Rangsdorfer See

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Reste eines Flugplatzgebäudes mit Tower

    Am besten fährt man einen Teil mit dem Zug - RE5 und den Rest mit dem Fahrrad.

    Aber Sehenswertes gibt es Vieles in und um Berlin.

  2. #1652
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.013

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Kakadu, kakadi, kakada - die Mohrenstraße soll anders benannt werden.

    Wie lustig - vielleicht nach dem Kriminellen in Amerika - den man mit seinen 1,92 m kaum bändigen konnte, der eine lange Strafliste hat - aber - weil er Drogen genommen hat und doch angeblich so sanft war - wollen alle nach ihm die Straßen benennen -

    kein Wunder, daß das Wetter jetzt auch verrückt spielt.

    Es färbt eben auf alles ab, was sich da die Leute in den Kopf setzen :-)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Mohrenstraße wurde in preußischer Zeit im Berliner Hugenottenviertel angelegt, in dem sich vor allem Glaubensflüchtlinge aus Frankreich niederließen. Ihr benachbart sind seither die Französische Straße sowie die Jäger-, Schützen- und Kochstraße. Franzosen, Jäger, Schützen und Köche sind alles ehrbare Leute – genau wie die Mauretanier oder eben Mohren. Der bekannte Historiker Götz Aly versucht verzweifelt, gegen die Bildungsdefizite der Obrigkeit anzuschreiben [Links nur für registrierte Nutzer], der Name „Mohrenstraße symbolisierte die Achtung vor anders sprechenden, anders aussehenden Menschen“.
    Die Unschuld der Straße geht verloren.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Die Entscheidung über die Umbenennung, sagt Petra Nelken, habe der BVG-Vorstand Mitte der Woche in Eigenregie gefällt, der BVG-Aufsichtsrat, in dem unter anderen Wirtschaftssenatorin Ramona Pop und Verkehrssenatorin Regine Günther (beide Grüne) sitzen, habe die rechtlich verbindliche Entscheidung „mit Freude zur Kenntnis genommen“, sagt Nelken.
    Wenn der Knall mal lauter werden würde - dann würden ihn alle hören, was manchen Leuten so in den Kopf kommt - da knallt es öfter drin.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der U-Bahnhof Mohrenstraße liegt an der [Links nur für registrierte Nutzer] im [Links nur für registrierte Nutzer] Ortsteil [Links nur für registrierte Nutzer] des [Links nur für registrierte Nutzer]. Es handelt sich um einen zweigleisigen Bahnhof mit [Links nur für registrierte Nutzer].
    Der Bahnhof befindet sich am westlichen Ende der namensgebenden [Links nur für registrierte Nutzer], die in Ost-West-Richtung verläuft. Sein westlicher Eingang öffnet sich zur nord-südlich kreuzenden [Links nur für registrierte Nutzer] und liegt gegenüber der Einmündung in die [Links nur für registrierte Nutzer]. Der Osteingang liegt an der [Links nur für registrierte Nutzer].
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Westlicher U-Bahn-Eingang in der [Links nur für registrierte Nutzer] hinter dem Standbild des „[Links nur für registrierte Nutzer]

    Manchmal stelle ich mir eine grüne Kröte vor, wie sie auf ihren Platschen herum platscht und glubschäugig in die Gegend schaut - und manchmal verbinde ich die Grünen mit diesem Ding da.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

  3. #1653
    RasseKöterLand Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    4.342

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    ##

    Manchmal stelle ich mir eine grüne Kröte vor, wie sie auf ihren Platschen herum platscht und glubschäugig in die Gegend schaut - und manchmal verbinde ich die Grünen mit diesem Ding da.....



    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Wirklich schönes Symbol was Du für die Grüninnen gefunden hast. Eine fette Grüne Kröte lungert im Schlamm herum und abundzu verschlingt sie eine Libelle, die zu frei und unvorsichtig war. (IRL wird irgendetwas verboten)

  4. #1654
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.549

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Berliner ziehen deutlich öfter nach Brandenburg als umgekehrt

    Ein Großteil des Bevölkerungswachstums in Berlin kommt durch Zuzug aus dem Ausland zustande. Vor allem junge Leute ziehen nach Berlin, Brandenburg hat dagegen verstärkten Zuzug von Berlinern zwischen 30-45 Jahren zu verzeichnen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die verbrauchten und geplatzten Träume werden von Berlin ausgespuckt, um Platz für neue zu schaffen.
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  5. #1655
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    2.538

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Kakadu, kakadi, kakada - die Mohrenstraße soll anders benannt werden.

    Wie lustig - vielleicht nach dem Kriminellen in Amerika - den man mit seinen 1,92 m kaum bändigen konnte, der eine lange Strafliste hat - aber - weil er Drogen genommen hat und doch angeblich so sanft war - wollen alle nach ihm die Straßen benennen -

    kein Wunder, daß das Wetter jetzt auch verrückt spielt.

    Es färbt eben auf alles ab, was sich da die Leute in den Kopf setzen :-)

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Die Unschuld der Straße geht verloren.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]



    Wenn der Knall mal lauter werden würde - dann würden ihn alle hören, was manchen Leuten so in den Kopf kommt - da knallt es öfter drin.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Westlicher U-Bahn-Eingang in der [Links nur für registrierte Nutzer] hinter dem Standbild des „[Links nur für registrierte Nutzer]

    Manchmal stelle ich mir eine grüne Kröte vor, wie sie auf ihren Platschen herum platscht und glubschäugig in die Gegend schaut - und manchmal verbinde ich die Grünen mit diesem Ding da.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Shithole wird immer größer! Berlin ist schon lange nicht mehr Berlin! Nur vom Tourismus leben wird auf Dauer nicht reichen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues vom Hetzer III, Heute: Berlin, Berlin...
    Von Maggie im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 18:46
  2. Berlin, Berlin - Die Türken vor Berlin
    Von Joseph Malta im Forum Sportschau
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 22:00
  3. Berlin: Türke klagt: Berlin hat noch zu deutsche Viertel
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 16:11
  4. Berlin, Berlin, wir fahren... bestimmt nicht in dieses Moloch
    Von -SG- im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 22:12
  5. Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 12:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 202

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben