Die Slowenen haben ihn festgenommen, nachdem er bei einem Arbeits Besuch in Berlin war = Beute teilen mit korrupten Politikern, wie man die Millionen stiehlt über Projekte.

10 Zeugen sind ermordet worden, als man Ramuz Haradinja vor Gericht stellte und dann wurde er doch frei gesprochen. Die Serben hatten nochmal einen Interpol Haftbefehl ausstellen lassen in 2006. Jetzt sind der Trottel, auch als "Zierde der Wissenschaft" im Kosovo bekannt und als Schläger, in Slowenien fest, weigert sich vor dem Richter zu erscheinen, wie er auf facebook postet.

Albanischer Tages Artikel, wo er auch noch die Slowenen heute beleidigt, weil die Slowenen identisch wie die Serben sind. So blöde ist er nun mal, das man einen Staat beleidigt, wenn man dort auf Grund eines Interpol Haftbefehles verhaftet wird. [Links nur für registrierte Nutzer]

Eigene Drogen Labore, als Partner der Amerikaner und des Britischen Geheimdienstes, wie korrupter NATO Generäle, wobei Deutsche Generäle auch bei ihm auftauchten.

Daut Haradinaj, ein verurteilter Mörder von Zivilisten, Entfüherungen, Folter auch an Frauen und Kindern und wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt. Heute im Parlament im Kosovo. SAS Militärs welche mit ihm zusammen arbeitete erzählten: ein krimineller Pyschopat und er rekrutierte Kinder, mit der Pistole am Kopf, für die Todesschwadron “Atlantik Brigade” zu dienen. Einer das kriminelle Enterprise mitfinanziete war direkt Bin Laden und sein Financier Yassin Kadi, der heute mit Erdogan, die Terroristen in Syrien finanziert und organisiert. Viele Fakten gibt es im Internet, ebenso klare Aussagen des damaligen Albanischen Geheimdienst Chefs Fatos Klosi in der Presse, das die KLA - UCK von Bin Laden finanziert ist.

[Links nur für registrierte Nutzer]

Kosovo AAK Party leader, Haradinaj, held in Ljubjana airport for Serbian police order

17/06/2015
The Slovenian Police has arrested the leader of the Alliance for the Future of Kosovo (AAK), Ramush Haradinaj, based on an order arrest issued by the Serbian Police in 2008.

Haradinaj was returning to Kosovo from an official visit in Berlin, through the Ljubjana airport in Slovenia, where he is being held.

The AAK considers this an act that has similar purposes to that of the Serbian police.

AAK requests an intermediate action for the release of Haradinaj, so that he can continue his trip to Prishtina. They consider this an intentional damage to his personality and to what he represents.

[Links nur für registrierte Nutzer]

Der Ramuz Haradinaj Leibwäschter hat gerade die [Links nur für registrierte Nutzer] geführt, wurde dabei erschossen.

Die GAngster werden im Bundestag empfangen, inklusive des Chefs der Todesschwadronen Xhavit Halili

[Links nur für registrierte Nutzer]