Thema geschlossen
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 93

Thema: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

  1. #71
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.325

    AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Menetekel Beitrag anzeigen
    Ist ja ein gutes Beispiel zu der Fürsorge, welche in Sendunegn bei Phönix dem Volk gezeigt werden. Die lieben Asylanten werden dort als die Guten und zu Betreuenden dargestellt.
    Wenn man dort mal reinschaut und darüber nachdenkt, dann ........................
    Und immer öfter tauchen in ARD/ZDF in Krimis, Tatort, Familiensendungen aller couleur, jetzt die netten Türken und die schwarzen Afrikaner auf.

    Geschickt, unauffällig eingebaut, teilweise mit ironischem Unterton und netten kleinen Fehlern, die uns diese Menschen ans Herz wachsen lassen sollen.
    Ein Glück kann ich sofort umschalten und habe 80 Programme.........

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #72
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.497

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Ein Glück kann ich sofort umschalten und habe 80 Programme.........
    Ich habe keine Glotze. Seit etwa 10 Jahren nicht mehr.
    Ich kann das nur wärmstens empfehlen. Die Lebensqualität erhöht sich nach der Suchtentwöhnung von ein paar Monaten unglaublich.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #73
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    18.056

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Glotze. Seit etwa 10 Jahren nicht mehr.
    Ich kann das nur wärmstens empfehlen. Die Lebensqualität erhöht sich nach der Suchtentwöhnung von ein paar Monaten unglaublich.
    Sehr vernünftig.
    Ich habe meinen Fernseher auch schon vor einigen Jahren entsorgt. Mir fehlt absolut nichts.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  4. #74
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.497

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Sehr vernünftig.
    Ich habe meinen Fernseher auch schon vor einigen Jahren entsorgt. Mir fehlt absolut nichts.
    Auffällig vor allen Dingen: wenn ich mich mal irgendwo aufhalte wo eine Glotze steht oder läuft, Familie, Bekannte Hotel etc., erzeugen bereits ein paar Minuten fast schon ekelartige Gefühle. Ich bin regelrecht beleidigt ob der Infantilität mit der man bestrahlt wird, und das beziehe ich nicht mal auf "Unterhaltungs"sendungen.

    Tut man sich das täglich an, bemerkt man nicht mehr daß selbst Nachrchtensprecher einen Duktus draufhaben wie Betreuer von Debilen.
    Macht das Experiment, Seitenschneider und Netzkabel ab. Wenn ihr nach ein paar Wochen Abstinenz beim Gucken irgendwo nicht das Bedürfnis bekommt der Visage auf dem Schirm eins auf die Glocke zu geben, stimmt irgendwas nicht.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #75
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    23.030

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Auffällig vor allen Dingen: wenn ich mich mal irgendwo aufhalte wo eine Glotze steht oder läuft, Familie, Bekannte Hotel etc., erzeugen bereits ein paar Minuten fast schon ekelartige Gefühle. Ich bin regelrecht beleidigt ob der Infantilität mit der man bestrahlt wird, und das beziehe ich nicht mal auf "Unterhaltungs"sendungen.

    Tut man sich das täglich an, bemerkt man nicht mehr daß selbst Nachrchtensprecher einen Duktus draufhaben wie Betreuer von Debilen.
    Macht das Experiment, Seitenschneider und Netzkabel ab. Wenn ihr nach ein paar Wochen Abstinenz beim Gucken irgendwo nicht das Bedürfnis bekommt der Visage auf dem Schirm eins auf die Glocke zu geben, stimmt irgendwas nicht.
    Was mir vor allem auffaellt ist wie hypnotisiert, wie in einen Bann gezogen die Menschen auf die Glotze schauen, als ob sie wie im Trance, im Halbschlaf waeren. So als ob in diesem Moment eine direkte Verbindung zwischen Medium-TV und ihr Unterbewusstsein waere. Unter Ausschaltung ihres Verstandes, ihres Bewusstseins. Wie Zombies kommen mir die Menschen dann vor.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  6. #76
    Aufklärer der Aufklärung Benutzerbild von zoon politikon
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    15.493

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Und immer öfter tauchen in ARD/ZDF in Krimis, Tatort, Familiensendungen aller couleur, jetzt die netten Türken und die schwarzen Afrikaner auf.

    Geschickt, unauffällig eingebaut, teilweise mit ironischem Unterton und netten kleinen Fehlern, die uns diese Menschen ans Herz wachsen lassen sollen.
    Ein Glück kann ich sofort umschalten und habe 80 Programme.........
    Das kennen wir doch aus der DDR. Die Aktuelle Kamera war ein Hort der Wahrheit und Aufrichtigkeit gegen das heutige ör Fernsehen.
    CF

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von Eloy
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    5.972

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Auffällig vor allen Dingen: wenn ich mich mal irgendwo aufhalte wo eine Glotze steht oder läuft, Familie, Bekannte Hotel etc., erzeugen bereits ein paar Minuten fast schon ekelartige Gefühle. Ich bin regelrecht beleidigt ob der Infantilität mit der man bestrahlt wird, und das beziehe ich nicht mal auf "Unterhaltungs"sendungen.

    Tut man sich das täglich an, bemerkt man nicht mehr daß selbst Nachrchtensprecher einen Duktus draufhaben wie Betreuer von Debilen.
    Macht das Experiment, Seitenschneider und Netzkabel ab. Wenn ihr nach ein paar Wochen Abstinenz beim Gucken irgendwo nicht das Bedürfnis bekommt der Visage auf dem Schirm eins auf die Glocke zu geben, stimmt irgendwas nicht.
    Köpke, Veigl, Claudia Doren..., das sagt mir noch was. Gibt es mittlerweile was neues?
    "Wir Deutschen sollten die Wahrheit auch dann ertragen lernen, wenn sie für uns günstig ist."

    Heinrich von Brentano

  8. #78
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    9.082

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Was mir vor allem auffaellt ist wie hypnotisiert, wie in einen Bann gezogen die Menschen auf die Glotze schauen, als ob sie wie im Trance, im Halbschlaf waeren. So als ob in diesem Moment eine direkte Verbindung zwischen Medium-TV und ihr Unterbewusstsein waere. Unter Ausschaltung ihres Verstandes, ihres Bewusstseins. Wie Zombies kommen mir die Menschen dann vor.
    Das liegt daran, daß der Fernseher das perfekte Schlafmittel ist. Unser TV hängt an der Wand, damit meine Frau russische Kanäle ansehen und ich ab und an eine Scheibe aus dem DVD / Bluray-Vorrat einwerfen kann. Gelegentlich kann ich nicht einschlafen. Dann geht es auf die Couch, TV an (mit Stopintervall nach 30 Minuten) und schon bin ich im Tiefschlaf.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  9. #79
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von zoon politikon Beitrag anzeigen
    Das kennen wir doch aus der DDR. Die Aktuelle Kamera war ein Hort der Wahrheit und Aufrichtigkeit gegen das heutige ör Fernsehen.
    Angelika war aber auch ´ne Süße.

    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  10. #80
    Mitglied Benutzerbild von Daphne
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    im Schwabenland
    Beiträge
    2.089

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Am Samstag bei uns im Supermarkt. Die erste Komplettverschleierte, die ich bei uns gesehen habe. Mit Typ. Bärtig. Alle anderen Kunden und Supermarktangestellten um mich rum blickten verschämt zu Boden. Ich - auf meine Frau wartend - lehnte gemütlich am Einkaufswagen und beobachtete die Beiden mit unverhohlener Neugier. Der Typ merkts und hatte offenbar einen kurzen Moment den Wunsch auf mich loszugehen. Riss sich dann aber, als er mein herausforderndes Grinsen sah, im letzten Moment zusammen, schaute zu Boden und verschwand schnell wieder mit Hui-Buh im Schlepptau. Ich, ohnehin schon stinkig, weil ich mich vorher mit meinem Gaul bis aufs Messer anlegen musste, hatte nur drauf gewartet, den flaumbärtigen Mickerling in seine Schranken zu weisen. Leider fehlte ihm dazu die Chutzpe.
    Ich hab gestern eine beim rückwärts einparken beobachten können.
    Vollverschleiert, nur die Augen waren zu sehen konnte die echt nur im Blindflug in die Parklücke rein.
    Sie kann ja nicht wirklich über die Schulter oder sich im Oberkörper so weit drehen das sie mal kurz nach hinten sehen kann weil sie ja ständig aufpassen musste das der schwarze Fetzen nicht verrutscht.
    Und was von den Schleiereulen bei dieser Hitze sonst so zu sehen ist ist hochrot, keuchend und kurz vorm Kreislaufkollaps und Hitzschlag.
    “But you need to understand that Islam is NOT a religion. Islam is a very dangerous political Ideology!” (Dr. Wafa Sultan)

    Die Jogginghose - ein sehr ambitionierter Name für ein Kleidungsstück in dem man das ganze Wochenende auf dem Sofa abhängt. ;-)

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben