+ Auf Thema antworten
Seite 62 von 263 ErsteErste ... 12 52 58 59 60 61 62 63 64 65 66 72 112 162 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 611 bis 620 von 2630

Thema: Und nun zum Wetter...

  1. #611
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    25.075

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ich habe mich für diesen Langweiligen entschieden !

    Schicke Farbe. Der hier ist auch nicht übel:

    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  2. #612
    Foren-Veteran Benutzerbild von Gothaur
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    7.921

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Über solch zickige Bandscheiben kann ich auch ein Liedlein singen. Spielverderber elendige!
    Andererseits siehts schon arg krass aus, mit'm Sofa übern Kopp, in der Kuscheldecke eingehüllt, durch den Regen zu stapfen. (oder hatte ich dich da falsch verstanden, Pillefiz? )
    Die Ruhelage zu Hause auf dem Sofa, in der Kuscheldecke, vor allen wenn es draußen regnet und stürmt, ist aber in der Tat was feines, wenn auch nur befristet, - womit ich dann auch wieder bei den vermaledeiten Bandscheiben bin. (Volle Zustimmung Pixelhuber!)
    Es gäbe da noch literarisch eine Alternative, so gelesen in der Ringwelt von Larry Niven. Ein aufrechtstehendes Gravitationsbett. Darin schwebend schlafen, mit einem leichten Gefühl des freien Falls. Also Louis Wu schwört darauf. Dazu vielleicht noch eine Tom Bombadil aus dem Herrn der Ringe (Stehend im feinen Strahl eines Wasserfalls schlafend), und wiederum aus der Ringwelt noch ein wenig Wonnestrom dazu, und die Ruhephasen wären perfekt.
    Islam --> Jihad --> Islamisten Terror
    Ueberzeugung --> Konzept --> Implementierung.
    Bergauf und gegen den Wind, formen den Charakter.
    Hurra, wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!

  3. #613
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.327

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Schicke Farbe. Der hier ist auch nicht übel:

    Alter was ist das denn für ein Monstrum
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  4. #614
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.925

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Ich mag Herbst lieber.
    Es hat jeder so seine Lieblingsjahreszeit und ich will dir deinen Herbst auch gar nicht schlecht machen, liebe Morgan. Bei mir schleicht sich ab Anfang August schon die Angst vor Herbst und Winter ein. Der Herbst ist fast noch schlimmer als der Winter. Das große Massenabsterben oder die Massenflucht in den Süden beginnt. Da komme ich mit dem Winter fast noch besser zurecht: da ist das alles wenigstens schon vorbei und irgendwann kann man schon wieder auf die ersten Anzeichen daraur, dass Licht und Wärme doch noch zurückkommen, hoffen. Ich bin eindeutig ein Sommerkind. 100%ig.

  5. #615
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    25.075

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Voltago Beitrag anzeigen
    Andererseits siehts schon arg krass aus, mit'm Sofa übern Kopp, in der Kuscheldecke eingehüllt, durch den Regen zu stapfen. (oder hatte ich dich da falsch verstanden, Pillefiz? )
    Die Ruhelage zu Hause auf dem Sofa, in der Kuscheldecke, vor allen wenn es draußen regnet und stürmt, ist aber in der Tat was feines, wenn auch nur befristet, - womit ich dann auch wieder bei den vermaledeiten Bandscheiben bin. (Volle Zustimmung Pixelhuber!)
    Es gäbe da noch literarisch eine Alternative, so gelesen in der Ringwelt von Larry Niven. Ein aufrechtstehendes Gravitationsbett. Darin schwebend schlafen, mit einem leichten Gefühl des freien Falls. Also Louis Wu schwört darauf. Dazu vielleicht noch eine Tom Bombadil aus dem Herrn der Ringe (Stehend im feinen Strahl eines Wasserfalls schlafend), und wiederum aus der Ringwelt noch ein wenig Wonnestrom dazu, und die Ruhephasen wären perfekt.
    Nach Nachtschichten in meinem Job wünsche ich mir auch oft genug, dass mich jemand in Watte packt und dann gewissermaßen einnebelt - so rein schmerztechnisch.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  6. #616
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    25.075

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Alter was ist das denn für ein Monstrum
    Krasses Gerät, oder?!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  7. #617
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.122

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Es hat jeder so seine Lieblingsjahreszeit und ich will dir deinen Herbst auch gar nicht schlecht machen, liebe Morgan. Bei mir schleicht sich ab Anfang August schon die Angst vor Herbst und Winter ein. Der Herbst ist fast noch schlimmer als der Winter. Das große Massenabsterben oder die Massenflucht in den Süden beginnt. Da komme ich mit dem Winter fast noch besser zurecht: da ist das alles wenigstens schon vorbei und irgendwann kann man schon wieder auf die ersten Anzeichen daraur, dass Licht und Wärme doch noch zurückkommen, hoffen. Ich bin eindeutig ein Sommerkind. 100%ig.
    Ach, Muetterchen. Glaubst du echt, ich denke, dass du mir was madig machen willst? Dafuer bist du viel zu nett.

    Ich liebe das Wechselhafte und vor allem den Wind. Wenn Wolken ueber den Himmel rasen und das Licht in fuenf Minuten komplett wechselt. Regen quer, aber nicht fuer lange. Bunte Blaetter, in denen ich wie ein kleines Kind spiele. Gaense in Keilformation am Himmel. Gelbes, weisses und rotes Licht, das sich mit weissen, blauen und schwarzen Wolken immer wieder neu arrangiert.

    Und meine Haare sehen nie besser aus als "windswept".
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  8. #618
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.122

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Voltago Beitrag anzeigen
    Hast Du'n Glück. Meine wechseln immer nur den/die Besitzer.
    Meiner nicht, da ich ihn nie benutze wegen Wind. Baseball-Cap und Kapuze drueber.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  9. #619
    stinke sauer Benutzerbild von Kunigunde
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    Burgas
    Beiträge
    2.291

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Wann kommt endlich der Frühling?
    Wenn die blühen
    Grüße Kunigunde

    Im Chaos steckt eine gewisse Ordnung.
    (Aus dem Film Chaos (2005)

  10. #620
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.281

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zur Zeit starker Schneefall mit heftigem Wind und man glaubt es kaum , Blitz und Donner bei +2,4° C . Die Wildeshauser Geest sowie das Ammerland werden Weiß .


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter von heute.....
    Von Silencer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 13:32
  2. Das Wetter, mal wieder
    Von Gärtner im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 19:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 229

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben