+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 47 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 463

Thema: Bernd Lucke gründet neue Partei

  1. #21
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.435

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Das Programm ist ok. Und die über Prozente werden in Wahlen entschieden. Rechtsdödel wie Ihr haben sowieso keine Ahnung
    Immerhin hat Herr Lucke mit diesem Schwachsinns-Programm klare Verhältnisse geschaffen. Und es wird klar, warum er bei der AfD rausgeflogen ist.
    Ich sehe allerdings keinen Unterschied zu CDU, SPD oder FDP.

    „Wir lehnen es strikt ab, Einwanderung nach ‚völkischen‘ oder kulturchauvinistischen Kriterien zu steuern. Herkunft oder Hautfarbe sind für die Frage der Einwanderung irrelevant.“ Auch das ließe sich als Seitenhieb auf Gauland lesen, der nahegelegt hatte, Menschen aus arabischen Ländern bei einem Einwanderungsgesetz mit Punktesystem zu benachteiligen.
    Ich bin da sehr auf Gaulands Linie. Man sollte sich genau anschauen, wer hier einwandern darf.
    Insofern hat sich die Sache mit Lucke für mich endgültig erledigt.

    Und die USA als "treuer Verbündeter", nach der ganzen NSA-Geschichte? Unfassbar.

  2. #22
    Rucksack-Germane
    Registriert seit
    28.05.2015
    Beiträge
    2.095

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Lucke dieser Halbeunuch und Sektierer. Der Parteiname bedeutet schon nichts gutes. "Fortschritt" heißt in unserer modernen Gesellschaft soviel wie Homo-Ehe, Multikulti und Transentitten.
    Ich kann mir schon vorstellen wie das Programm aussehen wird.

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.754

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Lucke macht sich komplett lächerlich. Sowas Blödes habe ich noch nie gelesen.
    Ist das eine Partei, oder eine Sekte ?
    Na ja, das wars dann wohl, für Herrn Lucke. Schade eigentlich.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Lucke ist letztlich nur ein Versager....denn seine Auftritte im TV waren teilweise schon grenzwertig....mitleiderregend.
    Nur mit eine Konfrontation mit dem politischen Gegner kann man Stimmen sammeln. Wer braucht schon eine FDP 2.0?
    Die Rückbesinnung auf die nationalen Interessen ist in allen Ländern Europas zu erkennen.
    Und nur mit einer solchen Einstellung wird man auf Dauer eine ausreichende Anzahl von Wählern mobilisieren können.
    Die zukünftigen Armutsrentner und die Mindestlöhner sind Garanten für einen politischen Erfolg.
    Die zukünftigen Wähler Luckes kann man als esoterische Randgruppe bezeichnen....ohne Sinn für die Realität.

  4. #24
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.901

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von Der Wirtschaftslibertarist Beitrag anzeigen
    Das ist sehr gut, damit gibt es eine wirkliche Alternative.
    jaja, haben von der AfD auch alle gesagt...Lucke ist ein unzuverlässiger Wendehals
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  5. #25
    Identitärer Aktivist Benutzerbild von Eintracht
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.924

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Das Programm ist ok. Und die über Prozente werden in Wahlen entschieden. Rechtsdödel wie Ihr haben sowieso keine Ahnung.
    As ob du #### eine hast.
    Geändert von Pillefiz (19.07.2015 um 20:18 Uhr) Grund: Ww
    Zitat Zitat von Lunikoff
    Dir fällt’s aufs Herz wie Schatten von Zypressen,
    Wie dumpfen Totenmarsches Melodie.
    Mag flüchtig’ Volk die Märtyrer vergessen.
    Du, Kamerad, vergisst die Helden nie!

  6. #26
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Das Programm ist ok. Und die über Prozente werden in Wahlen entschieden. Rechtsdödel wie Ihr haben sowieso keine Ahnung.



    Und Euer Nazizug hat 1945 nur den Triebwagen gewechselt ...
    Was Du Fehlcharge so alles weißt . Da warst Du doch noch Quark im Schaufenster , ich übrigens auch .
    Ich dachte der Triebwagen wäre entgleist .
    Aber das ist ja nicht das Thema , alter Spammer .


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Na wenigstens mal was zum lachen. Über die Etablierten kann ich das schon lange nicht mehr.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  8. #28
    Identitärer Aktivist Benutzerbild von Eintracht
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.924

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Na wenigstens mal was zum lachen. Über die Etablierten kann ich das schon lange nicht mehr.
    Richtig, jetzt wird er durch die verschiedenen Talkshows geschleift, wie der Bulle am Ring durch die Manege.
    er wird sich wieder um Kopf und Kragen plappern.
    Zitat Zitat von Lunikoff
    Dir fällt’s aufs Herz wie Schatten von Zypressen,
    Wie dumpfen Totenmarsches Melodie.
    Mag flüchtig’ Volk die Märtyrer vergessen.
    Du, Kamerad, vergisst die Helden nie!

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Durkheim
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    17.007

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Der abgewählte ehemalige AfD - Chef Lucke hat heute in Kassel mit den anderen Lügnern und Weicheiern der "Weckruf 2015" Verräterbewegung eine neue Partei gegründet . Nennt sich ALFA (Allianz für Fortschritt und Aufbruch) . Die neue Partei nennt sich liberal-konservativ . Über ein Parteiprogramm ist noch nichts bekannt .

    Mehr auf den GEZ-Medien oder im Netz .
    Was nutzt einem der Professorentitel, wenn die Person sich nicht mal einen richtigen, geschmeidigen Parteinamen ausdenken kann.

    Daraus kann einfach nichts werden.

    Wie wärs mit DDP

    Deutsche Demokratische Partei.

    Einer wird kommen und diese Partei mit diesem Namen gründen und dann war ich der erste, der den Namen erdachte und schuf

    ALFA? Päh!

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.434

    Standard AW: Prof. Lucke gründet neue Partei

    Was habt ihr gegen Lucke? Hat eine Partei gegründet, die AfD, und die wurde dann gekarpert - und er selbst rausgeworfen. Jetzt gründet er eine neue - und das Spiel geht weiter, vermutlich genauso, wie zuvor. Wird wohl ebenso unterwandert werden wie die AfD.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. AfD-Gründer Bernd Lucke lädt zum Austritt ein
    Von PeterEnis im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 11:16
  2. Kritik an der Alternative für Deutschland / Bernd Lucke
    Von ochmensch im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 18:29
  3. Bernd Lucke (AfD) in Bremen angegriffen
    Von Alma Mater im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 17:16
  4. Bernd Lucke - AfD: Wir brauchen Zuwanderung
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Deutschland
    Antworten: 1140
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 15:52
  5. Italien gründet neue Partei
    Von Registrierter im Forum Europa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 13:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 31

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben