Umfrageergebnis anzeigen: Wen würdet ihr wählen, wenn ihr in Wien wahlberechtigt wärd?

Teilnehmer
79. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • SPÖ

    0 0%
  • FPÖ

    67 84,81%
  • Die Grünen

    3 3,80%
  • ÖVP

    1 1,27%
  • NEOS

    1 1,27%
  • Wien anders - ANDAS (KPÖ/Piraten/Echt Grün/Unabh.)

    1 1,27%
  • WWW - Wir Wollen Wahlfreiheit (BZÖ/Stronach)

    1 1,27%
  • Gemeinsam für Wien - GfW

    0 0%
  • Sozialistische LinksPartei - SLP

    0 0%
  • Wir für Floridsdorf - WIF

    0 0%
  • Männerpartei

    3 3,80%
  • FREIE - Freidemokraten

    0 0%
  • EU-Austrittspartei

    0 0%
  • Demokratischen Alternative ("Gemeindebau-Partei")

    0 0%
  • würde nicht wählen gehen

    2 2,53%
+ Auf Thema antworten
Seite 16 von 46 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16 17 18 19 20 26 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 458

Thema: Wahlen am 11.10.15 in Österreich/Wien

  1. #151
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.195

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Da täuscht du dich. Kennst du alle Abgeordneten? Das ist ja höchstens 1/6tel was ständig durch die Medien geistert.
    Opportunisten und Mitläufer. Die haben nie das eigenständige Denken gelernt.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  2. #152
    nouvelles à la main Benutzerbild von umananda
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    38.390

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von arnd Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es noch nicht zu spät und die moralischen Imperialisten ,bzw. Faschisten verschwinden noch rechtzeitig (...)
    Ach ... und bis dahin leben in Deutschland viele Gemeindebaubewohner auf der Straße ... man kündigt in Deutschland langjährige Mieter, um die Wohnungen an Flüchtlingen zu verteilen. Und der Bürgermeister fühlt sich auch noch im Recht. Hört doch endlich auf zu träumen ... ihr Armleuchter.

    Hier der entsprechende Link ... [Links nur für registrierte Nutzer]

    Servus umananda


    Überzeugen ist unfruchtbar.

    Walter Benjamin
    (1892 - 1940)

  3. #153
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.195

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Da täuscht du dich. Kennst du alle Abgeordneten? Das ist ja höchstens 1/6tel was ständig durch die Medien geistert.
    Opportunisten und Mitläufer. Die haben nie das eigenständige Denken gelernt.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  4. #154
    ntnlst Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    8.990

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Wenn ich ganz ehrlich sein soll ... ich kann Deutschland immer weniger verstehen. Sie werden mir von Tag zu Tag fremder ... da finde ich mit Franzosen und Österreicher weit mehr an Übereinstimmung.



    Servus umananda
    Das geht sogar den Deutschen so.
    Mir ist eine BRD-Kartoffel weitaus fremder und vor allem widerwärtiger als ein patriotischer Osteuropäer.
    Selbst ein Ausländer , der bei Pegida mitläuft, ist mit näher als dieser selbsthassende Abschaum.
    Adler sterben und die Ratten gedeih'n.
    Tausend Scherben und wo Freiheit war Stein, nur Stein.


  5. #155
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.021

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Irgendwie witzig ... selbst in einem Thread über Österreich schreiben die Deutschen nur über Deutschland. Das liegt den Deutschen irgendwie im Blut ...

    Servus umananda
    Leser-Kommentar-DE zur Wahlbeteiligung:

    Wahlbeteiligung 82,8 % ? Wahnsinn.Ich bin mal gespannt wie das deutsche Staatsfernsehen (werde wohl heute ausnahmsweise mal einschalten) heute Abend darüber berichtet. Von "gar nicht" bis "alles Rechte" darf alles erwartet werden...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #156
    Mitglied
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    2.335

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von Anita Fasching Beitrag anzeigen
    Das geht sogar den Deutschen so.
    Mir ist eine BRD-Kartoffel weitaus fremder und vor allem widerwärtiger als ein patriotischer Osteuropäer.
    Selbst ein Ausländer , der bei Pegida mitläuft, ist mit näher als dieser selbsthassende Abschaum.
    ​...grün..!
    "Man kann sie nicht zwingen die Wahrheit zu schreiben, aber man kann sie zwingen, immer unverschämter und offensichtlicher zu lügen !!!!"

  7. #157
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.065

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Opportunisten und Mitläufer. Die haben nie das eigenständige Denken gelernt.
    Nonsens. Die Hinterbänkler haben so gut wie keine Redezeit im Bundestag. Von denen kann man nix hören. Wobei ich zugeben muss dass die vermutlich auch nicht gegen die Parteilinie verstossen werden. Aber die haben weniger zu verlieren als die "Stars".

  8. #158
    Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    wieder zu Hause
    Beiträge
    13.676

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Ach ... und bis dahin leben in Deutschland viele Gemeindebaubewohner auf der Straße ... man kündigt in Deutschland langjährige Mieter, um die Wohnungen an Flüchtlinge zu verteilen. Und der Bürgermeister fühlt sich auch noch im Recht. Hört doch endlich auf zu träumen ... ihr Armleuchter.

    Hier der entsprechende Link ... [Links nur für registrierte Nutzer]

    Servus umananda
    Die einzige Alternative wäre ein gewaltsamer Sturz unserer Regierung oder ein Militärputsch . Ich denke aber ,dass dies weder in Deutschland noch in Österreich passieren wird. Wir können nur auf die nächsten Wahlen hoffen ,oder auf eine Revolte innerhalb der CDU/CSU.
    leben und leben lassen

  9. #159
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.021

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Der Unterschied zwischen Ägypten, Rumänien und Österreich???

    Ägypten liegt am ROTEN MEER

    Rumänien liegt am SCHWARZEN MEER

    Österreich hat bald keine ROTEN und SCHWARZEN MEHR
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #160
    ntnlst Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    8.990

    Standard AW: Erdrutsch-Sieg der FPÖ in Österreich: Stimmen verdoppelt

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    erst wenn sich ein oberster Konzernlenker VW Boss oder sonstwas vollkommen frei als Parteimitglied der AFD; NPD; FPÖ etc. präsentieren könnte, wären die Wahlen wirklich mehr als nur ein buntes Schaulaufen !
    Für die FPÖ kandidiert eine ehemalige TV-Moderatorin, welche von der ÖVP übergelaufen ist.
    Man sieht, dort geht es.
    Man stelle sich vor, Klaus Kleber geht zur AfD.
    Gut, dieser Gedanke ist nun wirklich sowas von nicht von dieser Welt, der bräuchte erstmal eine Wirbelsäulen-OP, um sich eine einsetzen zu lassen
    Adler sterben und die Ratten gedeih'n.
    Tausend Scherben und wo Freiheit war Stein, nur Stein.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wahlen in Oberösterreich/Hochrechnungen ab 16 Uhr
    Von Esreicht! im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2015, 14:20
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 23:16
  3. Wahlen in Wien
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 07:55
  4. Wahlen in Österreich
    Von giggi im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 20:43
  5. NR-Wahlen in Österreich!
    Von Der Patriot im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 08:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 13

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

2015

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

häupl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

strache

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

wahlen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

wien

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben