+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Araber-Clans investieren in Asylindustrie

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    875

    Standard AW: Araber-Clans investieren in Asylindustrie

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Dieses Problem wird man nur lösen können durch 1. Einsatz des Militärs und 2. Beweislastumkehr.
    Aber, aber wer wird den das Militär einsetzen? Dann sind wir ja in einer Diktatur. Ironie aus Vielleicht werden wir in 20-30 Jahren sagen hätten wir doch damals mit Militär eingegriffen und auf die Linken mit ihrer PC nicht so ernstgenommen. Aber das wird die Zukunft zeigen, hoffentlich ist es dann nicht zu spät.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    1.167

    Standard AW: Araber-Clans investieren in Asylindustrie

    Beweislastumkehr ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung. Denn welcher Gangster kann schon nachweisen woher sein Geld stammt. Mit Sicherheit nicht aus legaler Arbeit.
    Ihr Gesicht auf einer Briefmarke und die Post geht pleite

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gut florierende Asylindustrie in Österreich
    Von Patriotistin im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 17:51
  2. Investieren in Müll.
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 12:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 34

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben