+ Auf Thema antworten
Seite 109 von 109 ErsteErste ... 9 59 99 105 106 107 108 109
Zeige Ergebnis 1.081 bis 1.087 von 1087

Thema: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

  1. #1081
    ludi incipiant Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    21.629

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Auch sie hat einst geschworen, "Schaden vom deutschen Volk abzuwenden". War das etwa nur eine Lüge ?
    Lügen ist Voraussetzung für ein Staatsamt in Berlin oder Brüssel.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  2. #1082
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.013

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Es geht immer nach dem Schema, wenn die damaligen Zeitzeugen verstorben sind, dann kann man Lügen Halbwahrheiten und Tatsachenverdrehungen verbreiten.

    Was einem an die blonde dumme Nuss aus München ärgert, dieses dreiste Mädel kennt Arbeit höchstens vom hören sagen.
    Antirassismus ist Tyrannei und hoch gefährliche Volksverhetzung.

    "Der EU -Sozialismus funktioniert solange bis den Deutschen das Geld ausgeht"

  3. #1083
    Pandemiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.245

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Hast Du mal daran gedacht, dass diese Frauen Kinder hatten, die sie durchbringen mussten?! Die haben in den seltensten Fällen die "besseren Rationen" für sich selbst verbraten.

    Meine Oma hat auch Steine gekloppt und nebenher noch zwei Jungs durchgefüttert. Einer davon hatte Tuberkulose - mein Vater. Und selbst die "besseren" Rationen haben oft nicht ausgereicht. "Das Dras ess ich nicht!" soll mein Vater gesagt haben, wenn es Brennesselsuppe gab. Er war noch so klein, dass er das "G" nicht sprechen konnte.
    Es gab sicher für jede Person eine Ration. Verhungert ist anscheinend niemand. Und wer den ganzen Tag arbeitet, der muß mehr essen, gar nicht anders möglich.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  4. #1084
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    4.929

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Der Stadt würde ich das Buch gerade nicht geben. Wahrscheinlich würde es als staatsfeindliche und reichsbürgerliche Propaganda eingestuft und verbrannt.

    Hallo Nationalix es ist in diesem Land alles möglich, vielleicht vernichte ich es selbst.

    Was drin steht habe ich in meiner Brust und in meinem Kopf gespeichert, hauptsächlich die Jahre meiner Kindheit und frühen Jugend.

    Viele Grüße von Kiwi.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  5. #1085
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.810

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Auch sie hat einst geschworen, "Schaden vom deutschen Volk abzuwenden". War das etwa nur eine Lüge ?
    Lügen ist Voraussetzung für ein Staatsamt in Berlin oder Brüssel.
    Die hohe Kust der Politik ist, uns die Lügen als Wahrheit zu verkaufen.
    Zugegeben, wenn man die Medien hinter sich weiß, dann ist das deutlich einfacher.

    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  6. #1086
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.405

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Krass wenn ich schaue wie auf den ersten Seiten des Threads (damals 2004) quasi die selben Argumente und Redewendungen benutzt wurden wie heute. Schon damals hieß es Gutmenschen, Ökofaschisten, Multikulti usw...das ist jetzt 16 Jahre her. Heftig wenn man so darüber nachdenkt. Vielleicht muss man die Methoden überdenken , sonst machen wir in weiteren 16 Jahren immer noch das selbe lol
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  7. #1087
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.810

    Standard AW: Grüne wollen Denkmal für Trümmerfrauen beseitigen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Es geht immer nach dem Schema, wenn die damaligen Zeitzeugen verstorben sind, dann kann man Lügen Halbwahrheiten und Tatsachenverdrehungen verbreiten.

    Was einem an die blonde dumme Nuss aus München ärgert, dieses dreiste Mädel kennt Arbeit höchstens vom hören sagen.
    dann wachsen doppelt so viele nach...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosigkeit beseitigen!
    Von Irmingsul im Forum Deutschland
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 13:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 69

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben