+ Auf Thema antworten
Seite 32 von 34 ErsteErste ... 22 28 29 30 31 32 33 34 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 311 bis 320 von 339

Thema: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

  1. #311
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.665

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Die Union ist wie so ein sogenannter Amokläufer. Sie begeht einen erweiterten Suizid, indem sie die Menschen in ihrer Umgebung mit in den Untergang reißt ... weil sie nicht alleine sterben will.
    Willy Brandt sagte: "Wir wollen mehr Demokratie wagen!" Das taten wir, aber es ging schief.
    Nun müssen wir mehr Heimat wagen.
    Otto von Biestermark, MDB (Mitglied der Bundesmotzerei)


  2. #312
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.587

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Merkel und AKK lassen die FAZ den Zeigefinger erheben:

    Dass die CDU in Sachsen-Anhalt an einem Parteifunktionär mit rechtsextremen Kontakten festhält, ist mehr als irritierend.
    In Sachsen-Anhalt pflegen Teile der CDU schon seit geraumer Zeit einen merkwürdig wohlwollenden Umgang mit dem rechten Rand. Im Sommer verfassten zwei führende Köpfe der regierenden CDU-Landtagsfraktion mit Blick auf das künftige Verhältnis zur Rechtsaußen-Konkurrenz der AfD eine „Denkschrift“, in der gefordert wurde, „das Soziale mit dem Nationalen zu versöhnen.“ Eine Wortwahl, die ungute Erinnerungen an eine Partei weckt, die diese Programmatik zu ihrem berüchtigten Markennamen machte.
    Und nun stellt die CDU-Landesspitze um Innenminister Stahlknecht allen Ernstes die fragile Kenia-Koalition mit SPD und Grünen in Frage, weil es harsche Kritik aus deren Reihen am Umgang mit einem womöglich rechtsextrem eingestellten Parteifunktionär gibt.
    Nicht beantwortet wird indes die Frage, warum nicht nur die örtliche CDU solidarisch an einem Mitglied festhält, das bis heute eine Tätowierung mit einem von der SS ersonnenen Hakenkreuz-Ornament trägt und der als junger Erwachsener als Ordner bei einer Neonazi-Kundgebung auftrat. Der Verweis auf eine Jugendsünde des damals „politisch nicht gefestigten“ Parteifreundes reicht als dürftige Erklärung offenbar aus. Ein dürftiges Zeugnis für eine bürgerliche Partei.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  3. #313
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.641

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Und in Sachsen-Anhalt hat die CDU jetzt ihr eigenes "Neo-Nazi"-Problem.

    Kurioserweise steht die CDU da geschlossen hinter ihrem Mann. Während sie von anderen immer sofort eine Distanzierung erwartet.

  4. #314
    Kartoffelknülch Benutzerbild von Dubidomo
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.764

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Merkel und AKK lassen die FAZ den Zeigefinger erheben:

    Dass die CDU in Sachsen-Anhalt an einem Parteifunktionär mit rechtsextremen Kontakten festhält, ist mehr als irritierend.
    In Sachsen-Anhalt pflegen Teile der CDU schon seit geraumer Zeit einen merkwürdig wohlwollenden Umgang mit dem rechten Rand. Im Sommer verfassten zwei führende Köpfe der regierenden CDU-Landtagsfraktion mit Blick auf das künftige Verhältnis zur Rechtsaußen-Konkurrenz der AfD eine „Denkschrift“, in der gefordert wurde, „das Soziale mit dem Nationalen zu versöhnen.“ Eine Wortwahl, die ungute Erinnerungen an eine Partei weckt, die diese Programmatik zu ihrem berüchtigten Markennamen machte.
    Und nun stellt die CDU-Landesspitze um Innenminister Stahlknecht allen Ernstes die fragile Kenia-Koalition mit SPD und Grünen in Frage, weil es harsche Kritik aus deren Reihen am Umgang mit einem womöglich rechtsextrem eingestellten Parteifunktionär gibt.
    Nicht beantwortet wird indes die Frage, warum nicht nur die örtliche CDU solidarisch an einem Mitglied festhält, das bis heute eine Tätowierung mit einem von der SS ersonnenen Hakenkreuz-Ornament trägt und der als junger Erwachsener als Ordner bei einer Neonazi-Kundgebung auftrat. Der Verweis auf eine Jugendsünde des damals „politisch nicht gefestigten“ Parteifreundes reicht als dürftige Erklärung offenbar aus. Ein dürftiges Zeugnis für eine bürgerliche Partei.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die CDU hat es noch viel schlimmer. Der Parteiname spricht nicht für Treue zur UNO-MENSCHENRECHTCHARTA und zum GG. Das C hat in einem Parteiennamen der BRD nichts verloren gemäss Artikel 18 der UNO-MENSCHENRECHTCHARTA.
    MfG dubidomo

    Wenn man den Esel schlägt, wird er klüger. Wenn man ihn viel schlägt, wird er viel klüger.

  5. #315
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.426

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Zitat Zitat von Dubidomo Beitrag anzeigen
    Die CDU hat es noch viel schlimmer. Der Parteiname spricht nicht für Treue zur UNO-MENSCHENRECHTCHARTA und zum GG. Das C hat in einem Parteiennamen der BRD nichts verloren gemäss Artikel 18 der UNO-MENSCHENRECHTCHARTA.
    Ich glaube, nicht das sie abgelöst wird.

  6. #316
    Kartoffelknülch Benutzerbild von Dubidomo
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.764

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Ich glaube, nicht das sie abgelöst wird.
    Wen hätten wir denn dann noch zum Belügen der Wähler? Artikel 25 der UNO-MENSCHENRECHTCHARTA verträgt sich nicht mit 9,16 Euro Mindestlohn. Was gilt auch daher für Frau Merkel und ihre CDU?
    MfG dubidomo

    Wenn man den Esel schlägt, wird er klüger. Wenn man ihn viel schlägt, wird er viel klüger.

  7. #317
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    9.524

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Zitat Zitat von Pythia Beitrag anzeigen
    Das wird lustig werden, wenn sie in den letzten Monaten Merkels hopplahopp einen Kanzlerkandidaten herzaubern und aufbauen müssen. Die Wahl wird ein Debakel für die CDU werden !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #318
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.665

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das wird lustig werden, wenn sie in den letzten Monaten Merkels hopplahopp einen Kanzlerkandidaten herzaubern und aufbauen müssen. Die Wahl wird ein Debakel für die CDU werden !
    Das Jahr 2020 ist noch jung, und de Hoffnung auf Erfolg stirbt zuletzt.
    Aber ganz besonders wünsche ich unserem Abschaum 2020 sehr-sehr viel Erfolg: einzelne Tunten, Lesben, Trans(inn)en, Femanzen. Machos, sonstiges kinderloses Gesocks, proletisierte 1-Kind-Paare, Neger, Islamis, Zigeuner und bio-deutsche Proleten entkommen der Abschaum-Klasse immer wieder mal.
    Jeder Wandel zum Bürgertum ist auch ein Erfolg für die christliche Abendland-Kultur. 2020 wird aber kaum Erfolg bieten, da die Flucht zur AfD zwar die Union entmachtete, aber Rot-Grün-SED-Diktatur ermöglicht, was keine Alternative für Deutschland ist.

    Nur eine runderneuerte Union kann die 2015 entgleiste BRD-Politik noch retten, keine andere Partei, und auch nicht die Merkel-Union:


    Sind das die Gloriosen 7 Prätorianer? Egal, es sind 7 der hoch qualifizierten Unions-Nachfolge-Leute, die stark genug sind Merkel und Alle in der Regierung Tätigen ihrer Ämter sofort zu entheben, einen neuen Politik-Kurs vorzugeben gemäß dem Wiener Beiispiel:

    Kurz vereinbarte mit Grün seine restriktive Migrations-Politik, um die mrd. € für Import-Proleten zu nutzen für Bildung, Sozialwohnungen,.Gesundheit, Pflege, Umwelt-Sanierung und Energie-Wende.

    Hier hat nur die Union Leute dafür. Alle anderen Parteien haben nur links-grüne. links-nationale und links-liberale Arsche und Trullas, oder wie ein Gericht bei Künast feststellte: Links-Drecks-Fotzen, womit sie eine Rot-Grün-SED-Diktatur basteln wollen, oder eine Volk-und-Führer-Nation.
    Ich wünsche aber totalen Mißerfölg für Spendegeld-Piraten wie Rackete, Greta-Hysteriker(innen), und nun auch dem unsäglichem Evangelen-Bischof Bedford-Strom, der ein eigenes Evangelen-Schlepper-Schiff im Mittelmeer betreiben will, damit hier noch mehr Impotrt-Ptroleten BRD-Geld verbraten können, das eigentlich Soziawohnungen, Bildung, Gesundheit und Pflege zahlen sollte.



    4 Illegale in Etagenbetten zahlen kräftig im Gästezimmer. Das ist besser als 1 deutscher Obdachloser.






    Bitte wieder wegpacken: €s war ein Fehler. Ist B.Johnson klüger als A.Merkel?

  9. #319
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    4.928

    Daumen hoch! AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Es ist soweit; die CDU ist jetzt auch ganz offiziell ein Teil der Antifa:

    Geändert von Arthas (10.01.2020 um 02:25 Uhr)

  10. #320
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    10.249

    Standard AW: Jetzt begeht die CDU endlich Selbstmord.

    Weder SPD noch CDU begehen "Selbstmord" oder gehen unter, wie einige hier ständig behaupten. Diese Parteien verschwinden erst, wenn sie von neuen Machthabern verboten und nachhaltig beseitigt werden. Aber darauf deutet derzeit nichts hin.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jetzt begeht Israel ein Fehler!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 22:30
  2. Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 12:22
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 23:28
  4. Kurt Demmler begeht Selbstmord
    Von Klopperhorst im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 01:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 135

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

cdu selbstzerstörung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

selbsttötung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben