+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 85 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 841

Thema: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.385

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Allerdings. Bei Hillary dürfte die nicht unerhebliche Gefahr bestehen das sie emotional in Wallung gerät, anfängt
    zu shapeshiften und sich an deinem edlen Stück auf einmal Reptilienzähne zu schaffen machen
    Mit Hillary duerfte es gegen Russland den 3.Weltkrieg geben. Der FSB sieht jedenfalls intern diese Gefahr. Deshalb will der Kreml lieber Donald haben.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  2. #22
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.500

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Mit Hillary duerfte es gegen Russland den 3.Weltkrieg geben. Der FSB sieht jedenfalls intern diese Gefahr. Deshalb will der Kreml lieber Donald haben.
    Da teile ich mit dem FSB diese Meinung. Allerdings brauche ich dafür nur den Blick in ihr völlig irres Gesicht um zu wissen wie
    gefährlich dieses Weib ist. Das ist eine absolut lupenreine Psychopathin.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    10.206

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Mit Hillary duerfte es gegen Russland den 3.Weltkrieg geben. Der FSB sieht jedenfalls intern diese Gefahr. Deshalb will der Kreml lieber Donald haben.
    in gewissen zeitlichen Abständen braucht die Menschheit große Kriege. Mir scheint, es ist bald wider so weit. Danach gibt es wider 70 Jahre Ruhe.
    JE SUIS LONDON

  4. #24
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Suermel Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Clinton eine wirklich gute Präsidentin abgeben würde, aber angesichts der Alternativen von Republikanischer Seite (Trump, Cruz) ist sie immer noch das weit kleinere Übel. Das beste was im Moment passieren könnte wäre ein Sieg von Sanders, aber das ist extrem unwarscheinlich.
    Die Menschen haben sich schon zu oft das vermeintlich "Kleinere Übel" gewünscht. Und deshalb bekommen sie ihr(e) Übel - extra groß.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.385

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von vaater Beitrag anzeigen
    Mit dir ist auch nicht mehr viel los, oder?
    Wie kannst du Trump, den du doch überhaupt nicht kennst, mit dem Friedenspolitiker Putin vergleichen, der bereits vielfach bewiesen hat, welch positive Ausnahmerscheinung er ist.
    Putin und wohl auch Trump werden von den Zionisten gehasst, das ist schon mal ein gutes Zeichen
    Bei der AIPAC gab es zuletzt stehende Ovationen und einen riesigen Applaus fuer Donald. Das juedische Lager ist politisch mit Donald in den USA tief gespalten. Nicht alle Zionisten sind gegen Donald eingestellt. In Israel gibt es auch viele Trump Anhaenger.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.385

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    in gewissen zeitlichen Abständen braucht die Menschheit große Kriege. Mir scheint, es ist bald wider so weit. Danach gibt es wider 70 Jahre Ruhe.
    Ich halte einen 3.Weltkrieg mit Hillary im Bereich des Moeglichen. Das FIAT-Geldsystem ist am Ende. Es kann sein, dass die Zentalbankster und das NWO Establishment einen Ausweg in der Zerstoerung Europas suchen werden ?
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.385

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Da teile ich mit dem FSB diese Meinung. Allerdings brauche ich dafür nur den Blick in ihr völlig irres Gesicht um zu wissen wie
    gefährlich dieses Weib ist. Das ist eine absolut lupenreine Psychopathin.
    Donald wird die Hexe fertig machen. Wichtig ist nur, dass er gegen sie antreten und dass er sie sich ganz alleine vornehmen kann. Unser Archiv ist voll mit Material gegen sie. Ueber Jahre ist das Archiv angewachsen.

    Es muss nur der richtige Moment kommen. Dann wird erbarmungslos zugeschlagen. Die NWO Oligarchen haben panische Angst vor Donald.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.000

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Sie ist nur eine Marionette einflussreicher und unvorstellbar reicher Kreise, aber sie ist eine sadistische und eiskalte Marionette, die ...
    Das kommt mir auch so vor. Eine eitle, geltungssüchtige Frau mit dem Spiegel und Charakter von Schneewittchens böser Königin. Sie wird Böses weder verhindern wollen noch können.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    6.284

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Das kommt mir auch so vor. Eine eitle, geltungssüchtige Frau mit dem Spiegel und Charakter von Schneewittchens böser Königin. Sie wird Böses weder verhindern wollen noch können.
    Clinton ist das Ebenbild von Merkel und genauso gefährlich.

    Beide Frauen sind hochgradig korrupte Agentinnen von Wallstreet und Goldman Sachs, arbeiten ausschließlich für die Globalisten der Hochfinanz und deren Profitinteresse.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Suermel
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.925

    Standard AW: Killary Clinton | Wie gefährlich ist diese Frau?

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Mit Hillary duerfte es gegen Russland den 3.Weltkrieg geben. Der FSB sieht jedenfalls intern diese Gefahr. Deshalb will der Kreml lieber Donald haben.
    Ihr seht auch an jeder Ecke einen neuen Weltkrieg. Die Warscheinlichkeit eines grossen Krieges ist mit Clinton sicherlich nicht grösser als mit Trump, im Gegenteil. Aber wie gesagt, die mit Abstandt beste Lösung (sowohl für Amerika also auch Europa und den Rest der Welt) wäre Sanders. Aber das wird wohl kaum geschehen. Auch wenn ich mir fast einen Wahl-Showdown zwischen Sanders und Trump wünsche...der alte Mann würde Trump pulverisieren.
    “Tell people there's an invisible man in the sky who created the universe, and the vast majority will believe you. Tell them the paint is wet, and they have to touch it to be sure.”
    - George Carlin

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Religion gefährlich?
    Von waage im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 16:34
  2. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 22:47
  3. Ist Amerika (USA) gefährlich?
    Von jogi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 14:26
  4. GB: Es ist gefährlich, ein Kreuz zu tragen
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 19:37
  5. Gericht: Türkei zu gefährlich
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 13:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

clinton

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

sanders

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

trump

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ukraine

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben