+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 174

Thema: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    12.454

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Da müssen wie bei der Taz Subventionen her, damit die Lügenpresse nicht vom Markt verschwindet und die öffentlich-unrechtlichen Medien alleine die Propaganda-Kerrnerarbeit machen müssen. Lügen, Manipulieren und Hetzen ist nicht nur ein schmutziger, sondern auch ein schwieriger Job.
    Die Subventionen fließen schon längst und zwar versteckt, d.h. es gibt Reportagen des Öffentlich-Rechtlichen, an denen der Spiegel beteiligt ist. Sieht man am Abspann.

  2. #12
    Hat 'ne Wohlfühl-Banane
    Registriert seit
    31.01.2016
    Ort
    Plantage
    Beiträge
    508

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    schwieriger oder schmieriger?
    Schmierig.

    An allen Fronten – Zu jeder Zeit.
    Als aktiver Widerstandskämpfer klebe ich bei Edeka die Chiquita-Aufkleber auf die Gurken und beschwere mich, dass die Bananen noch so grün sind.

  3. #13
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.765

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Bananenbieger Beitrag anzeigen
    Das große Geld macht jetzt Der Freitag.
    Robinson Crusoe ist zurück.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Baummensch
    Registriert seit
    07.03.2016
    Beiträge
    143

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Das hätte man nicht erwartet: Das Sturmgeschütz der Demokratie beklagt einen massiven Gewinneinbruch. [Links nur für registrierte Nutzer], was aber nicht an den zivilgesellschaftlich-engagierten Titelthemen liegen kann.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Naja, so lange das nicht von anderen Magazinen aufgefangen wird, würde ich sagen, ist das eben die 'natürliche Entwicklung', die viele Printmedien trifft, wobei beim Spiegel ja erschwerend die zahlreichen Machtkämpfe unter immer größerer Stärkung der Online-Sparte hinzukommen, die viele zahlende Leser dazu verleitet hat 2014 und 2015 empört ihre Abbonements zu kündigen bzw. nicht zu verlängern.

    Grade die Personalie Blome war ja nicht unumstritten und führte sogar zu der Frage, ob der Spiegel nach rechts gerückt sei:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.194

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Er schaut mich so anklagend an. Ich hätte ihn nicht gekauft.
    Den Neger?
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  6. #16
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.595

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Das hätte man nicht erwartet: Das Sturmgeschütz der Demokratie beklagt einen massiven Gewinneinbruch. [Links nur für registrierte Nutzer], was aber nicht an den zivilgesellschaftlich-engagierten Titelthemen liegen kann.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Daß dieses SED-Propaganda-Organ, das bereits mit seiner Primitivhetze jeden IQ unter 100 beleidigt, überhaupt noch einen Überschuß erwirtschaftet, grenzt an Wunder. Das dürften vor allem staatliche Image-Anzeigenaufträge sein.Ich würde im Lügel nur werben, wenn meine Zielgruppe Idioten sind!

    kd
    Bill Gates: «Aber die Entwicklung eines Impfstoffs ist nur die halbe Miete. Um die Amerikaner und die Menschen auf der ganzen Welt zu schützen, müssen wir Milliarden von Dosen herstellen.» ( welt 01.04.20)
    Merkel:„Pandemie wird nicht verschwinden, bis wir wirklich einen Impfstoff haben“(welt 09.04.20) -

  7. #17
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.142

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Die Deutschen kommen aus ihrem Schuldkomplex nicht heraus! Wurden die Deutschen jemals gelobt, wenn sie es richtig machten oder sich richtig/korrekt verhielten?
    In wessen Augen sind die Deutschen auch jetzt wieder schuldig? Hm? Wer hat die Hoheit, den Deutschen Fremdenhass vorzuwerfen?
    Sage mir, das ist nicht das Thema. Warum dann diese suggestive headline hinstellen?

    Du darfst hinter dem Wortlaut des Strangtitels eine satte Portion Sarkasmus annehmen.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.836

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Das hätte man nicht erwartet: Das Sturmgeschütz der Demokratie beklagt einen massiven Gewinneinbruch. [Links nur für registrierte Nutzer], was aber nicht an den zivilgesellschaftlich-engagierten Titelthemen liegen kann.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn ich sowas schon sehe, kommt mir die Galle hoch.

    Hungrig. Warum ist er denn hungrig? Weil zu dumm und zu faul irgendetwas zustandezubringen.

    Ein immens reicher Kontinent mit Bodenschätzen aller Art einer einzigartigen Tierwelt und wunderbaren Landschaften ist ihnen gegeben worden. Was haben sie daraus gemacht: Nchts. Außer zerstören.

    Hoffentlich geht der Speichel bald ein. Die Macher dieses Blattes sind genauso unfähig wie der Held des Titels.
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.078

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Vielleicht liegts auch an der AOK Zeitung, die kommt so auch wenn man die abbestellt hat.
    Obwohl beim Doktor hab ich die AOK Zeitung noch nie gesehen.
    Ich will die AOK ZEITUNG nicht, was muss man machen das die nicht mehr kommt hahahahaha
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  10. #20
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.595

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von dZUG Beitrag anzeigen
    Vielleicht liegts auch an der AOK Zeitung, die kommt so auch wenn man die abbestellt hat.
    Obwohl beim Doktor hab ich die AOK Zeitung noch nie gesehen.
    Ich will die AOK ZEITUNG nicht, was muss man machen das die nicht mehr kommt hahahahaha
    Gib dem AOK-Chef Graalmann einfach eins auf die Fresse, die er Dir hier extra hinhält:



    Einfache Probleme können auch einfach gelöst werden


    kd
    Bill Gates: «Aber die Entwicklung eines Impfstoffs ist nur die halbe Miete. Um die Amerikaner und die Menschen auf der ganzen Welt zu schützen, müssen wir Milliarden von Dosen herstellen.» ( welt 01.04.20)
    Merkel:„Pandemie wird nicht verschwinden, bis wir wirklich einen Impfstoff haben“(welt 09.04.20) -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Machtkampf beim Spiegel.
    Von Stanley_Beamish im Forum Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 17:16
  2. Totaler Realitätsverlust beim Spargel (Spiegel)
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Medien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 17:07
  3. Die Hetzer – Wie Nazis beim Spiegel eine neue Heimat fanden
    Von Ali Ria Ashley im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 19:31
  4. Grünkreuz beim Spiegel - wieder im Spiel
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 16:46
  5. Zensur beim SPIEGEL! Wer manipuliert die Foren?
    Von Don Vito im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 16:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 128

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben