+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 174

Thema: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

  1. #41
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    30.309

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Hungrig. Warum ist er denn hungrig? Weil zu dumm und zu faul irgendetwas zustande zubringen. Ein immens reicher Kontinent mit Bodenschätzen aller Art einer einzigartigen Tierwelt und wunderbaren Landschaften ist ihnen gegeben worden. Was haben sie daraus gemacht: Nchts. Außer zerstören.

    .
    .. ich gebe dir da absolut Recht .. fast jedes Land in Afrika ist bis auf die unterste Ebene zu Grunde gerichtet worden ... der größte Fehler war , diesen Kontinent bzw. Länder in die Selbständig zu entlassen ...
    wehe uns , wenn die jetzt alle nach Europa kommen wollen ..

  2. #42
    Katastrophentouristin Benutzerbild von purple
    Registriert seit
    10.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Wenn ich sowas schon sehe, kommt mir die Galle hoch.

    Hungrig. Warum ist er denn hungrig? Weil zu dumm und zu faul irgendetwas zustandezubringen.

    Ein immens reicher Kontinent mit Bodenschätzen aller Art einer einzigartigen Tierwelt und wunderbaren Landschaften ist ihnen gegeben worden. Was haben sie daraus gemacht: Nchts. Außer zerstören.

    Hoffentlich geht der Speichel bald ein. Die Macher dieses Blattes sind genauso unfähig wie der Held des Titels.



    Wenn ich das Titelbild sehe, brech ich im Strahl.
    Ein ganz offensichtlich geistig minderbemittelter Halbaffe, dessen IQ nicht mal dazu reicht, den Mund zu schließen.

  3. #43
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    199

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von purple Beitrag anzeigen


    Wenn ich das Titelbild sehe, brech ich im Strahl.
    Ein ganz offensichtlich geistig minderbemittelter Halbaffe, dessen IQ nicht mal dazu reicht, den Mund zu schließen.
    Du kennst laurin näher?

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Don_Stefano
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    491

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. ich gebe dir da absolut Recht .. fast jedes Land in Afrika ist bis auf die unterste Ebene zu Grunde gerichtet worden ... der größte Fehler war , diesen Kontinent bzw. Länder in die Selbständig zu entlassen ...
    wehe uns , wenn die jetzt alle nach Europa kommen wollen ..
    Zugrunde gerichtet worden? Naja, das war dort noch nie anders. Afrika ist heute im Prinzip so wie vor 1000 Jahren. Klar gabs Versuche eine Struktur aufzubauen, die kamen alle allesamt von außen und wurden eben nicht oder nur rudimentär gepflegt und entwickelt. Und drum siehts dort so aus wie es aussieht. Hätte man denen nicht ein paar Städte aufgebaut und Autos und Elektrizität gebracht, gäbe es heute dort kein Auto, nichts. Und auch keine modernen Waffen -was wiederum gut wäre- denn Gewehre sind wohl eines der wenigen Dinge was sie nicht so leicht verkommen lassen.

  5. #45
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    30.309

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Don_Stefano Beitrag anzeigen
    Zugrunde gerichtet worden? Naja, das war dort noch nie anders..
    .. falsch , absolut falsch , du solltest mal Geschichte lernen , denn während Kolonialzeit lebten die Schwarzen dort sehr gut und hatten zu Essen und Arbeit ....

  6. #46
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    199

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. falsch , absolut falsch , du solltest mal Geschichte lernen , denn während Kolonialzeit lebten die Schwarzen dort sehr gut und hatten zu Essen und Arbeit ....
    Ja, sie durften uns dienen, uns die schätze ihres landes ausgraben und schenken und jetzt sind sie undankbar. Typisch neger.

  7. #47
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    30.309

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Streubengusz Beitrag anzeigen
    Ja, sie durften uns dienen, uns die schätze ihres landes ausgraben und schenken und jetzt sind sie undankbar. Typisch neger.
    .. da steckt zwar ziemlich Sarkasmus drin , aber die Wahrheit ist doch , daß die Kolonialzeit in Afrika die beste Zeit war für deine "NEGER"

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von Don_Stefano
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    491

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. falsch , absolut falsch , du solltest mal Geschichte lernen , denn während Kolonialzeit lebten die Schwarzen dort sehr gut und hatten zu Essen und Arbeit ....
    Unter den Kolonialherren vielleicht schon. Aber das kann man ja nicht vergleichen. Deshalb haben die Afrikaner auch nichts selber erreicht. Das ist so wie bei einem Hampelmann. Wenn man dran zieht bewegt er sich. Von selber wird er das aber nicht tun.

  9. #49
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    30.309

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Don_Stefano Beitrag anzeigen
    Unter den Kolonialherren vielleicht schon. Aber das kann man ja nicht vergleichen..
    .. was kann man nicht vergleichen .. du schreibst am Thema vorbei ... welche Schulbildung hast du eigentlich ?

  10. #50
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    199

    Standard AW: Unerklärlich: Gewinneinbruch um 40% beim SPIEGEL.

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. da steckt zwar ziemlich Sarkasmus drin , aber die Wahrheit ist doch , daß die Kolonialzeit in Afrika die beste Zeit war für deine "NEGER"
    Ja, z.b. die ausrottung der hereros war das beste, was ihnen je passiert war.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Machtkampf beim Spiegel.
    Von Stanley_Beamish im Forum Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 17:16
  2. Totaler Realitätsverlust beim Spargel (Spiegel)
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Medien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 17:07
  3. Die Hetzer – Wie Nazis beim Spiegel eine neue Heimat fanden
    Von Ali Ria Ashley im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 19:31
  4. Grünkreuz beim Spiegel - wieder im Spiel
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 16:46
  5. Zensur beim SPIEGEL! Wer manipuliert die Foren?
    Von Don Vito im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 16:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 128

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben