+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 79

Thema: Antideutscher Rassismus

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    317

    Standard Antideutscher Rassismus

    Deutsche Unternehmen sollen sich verpflichten, Einwanderer einzustellen

    Nach Plänen der Bundesregierung sollen sich deutsche Unternehmen verpflichten, mehr Ausbildungsstellen für Einwanderer bereitzustellen. Dies solle nach französischem Vorbild geschehen.

    Dort verpflichten sich Unternehmen gegen die Diskriminierung von Einwanderern bei der Ausbildung vorzugehen. Staatsministerin Maria Böhmer will damit den Jugendlichen in Deutschland eine echte Chance zur Integration geben.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Progressiver Nationalist Benutzerbild von mggelheimer
    Registriert seit
    04.05.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.098

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Aber Ausländer verschärfen ja nicht das Arbeitsplatzproblem ?(
    Dem Kühnen allein ist das Glück hold
    Clausewitz

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    5.215

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Na das is ja ein tolles Projekt.Aber wie sagt man so schön in Krisenzeiten hat der Wahnsinn Hochkonjunktur.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    1.757

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    1. Der Text spricht von "Einwanderern". Ausländer sind also gar nicht gemeint.

    2. Es geht um Ausbildungsplätze. Wird hier nicht auch immer darüber gejammert, dass migranten schlecht ausgebildet seien?

    3. Wer lesen kann ist klar im Vorteil

  5. #5
    Wegdenker Benutzerbild von Platon
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Höhle
    Beiträge
    913

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    sehr gute Sache
    so werden Parallelgesellschaften aufgelöst und es gibt keine soziale Unruhen
    Wer den Link zum PF-Exilforum haben will - PN an mich.

  6. #6
    Progressiver Nationalist Benutzerbild von mggelheimer
    Registriert seit
    04.05.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.098

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Zitat Zitat von Werner Fink
    1. Der Text spricht von "Einwanderern". Ausländer sind also gar nicht gemeint.
    Achso, Einwanderer sind also keine Ausländer, Interessant!

    2. Es geht um Ausbildungsplätze. Wird hier nicht auch immer darüber gejammert, dass migranten schlecht ausgebildet seien?
    Zehntausende Deutsche Jugendliche haben für dieses Lehrjahr noch keinen Ausbildungsplatz bekommen, - wenn die alle eine Lehre bekommen haben kann man sich überlegen in wieweit es Sinn macht Lehrplätze für Ausländer zu schaffen, oder?

    3. Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    Allerdings!
    Dem Kühnen allein ist das Glück hold
    Clausewitz

  7. #7
    Werbeträger Benutzerbild von LuckyLuke
    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    5.095

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Hm, 'ne Behindertenquote für Einwanderer, auf welche Ideen manche kommen...

    MfG LL

    Schreibt (als Mod)
    in Rot

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    1.757

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Manche kommen tatsächlich auf die idee, integration zu fördern und parallelgesellschaften zu erschweren... nein, aber auch...

  9. #9
    Agent Provocateur
    Registriert seit
    17.12.2005
    Beiträge
    608

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Hm... also da steht doch im Grunde nur, dass Einwanderer bei der Ausbildungsplatzvergabe nicht benachteiligt werden sollen, mehr nicht.

    Sowas trifft die Rechten natürlich ziemlich hart, schliesslich bedeutet dies für sie mehr Konkurrenz um die einfach Jobs. :2faces:

  10. #10
    Werbeträger Benutzerbild von LuckyLuke
    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    5.095

    Standard AW: Antideutscher Rassismus

    Zitat Zitat von Werner Fink
    Manche kommen tatsächlich auf die idee, integration zu fördern
    Die fördert man am Besten, in den man sie einfach fordert und wer sich nicht integriert, darf eben nicht einwandern oder wieder heimfahren.

    und parallelgesellschaften zu erschweren... nein, aber auch...
    Womit das Problem auch erschlagen wäre.
    MfG LL

    Schreibt (als Mod)
    in Rot

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben