+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 20 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 375

Thema: Künstliche Intelligenz

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.811

    Standard Künstliche Intelligenz

    "Sie war wie viele andere Mädchen in ihrem Alter. Sie heißt Tay und mag 18 Jahre alt sein oder Anfang 20. Viel von der Welt gesehen oder verstanden hatte sie noch nicht. Sie interessierte sich für Promi- Klatsch und Horoskope. Dann kam: das Internet – und es dauerte nicht mehr lange, bis Tay auf Twitter den Holocaust leugnete und ihren Hass auf Feministinnen in die Welt hinaus zwitscherte.
    Es ist die wahre Geschichte eines dramatisch missglückten Experiments. Am 23. März veröffentlichte Microsoft einen Chatbot, also ein Programm, das menschliche Konversation in Social Media imitieren und erlernen sollte. Sie nannten das Programm Tay und verpassten ihm das Profilbild einer jungen Frau, die nun selbstständig mit Nutzern beispielsweise beim Microblogging- Dienst Twitter interagieren sollte. „Je mehr ihr mit ihr sprecht, desto klüger wird sie“, versprachen die Entwickler aus Microsofts Forschungsabteilung für Künstliche Intelligenz (KI). Tay sollte sich dafür zum Beispiel das Lieblingsessen, das Geschlecht und den Wohnort ihrer Gesprächpartner merken können, um die Illusion einer individuellen Konversation zu erzeugen."


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dieses Experiment ging etwas daneben, aber nur ein wenig. Es hat gezeigt, dass Roboter lernen können, wie Kinder.

    Groß war der Jubel der Programmierer, als vor wenigen Wochen die Google-Software Alpha Go den südkoreanischen Spitzenspieler Lee Sedol beim Brettspiel Go besiegt hatte. Der höfliche Asiate klatschte beide Hände auf die Stirn und gratulierte dem Gegner – Google. Hatte sich soeben eine kleine Revolution abgespielt? Go gilt als wegen seiner mannigfaltigen Spielmöglichkeiten – nach vier Zügen ist man schon im Milliardenbereich – als komplexestes Spiel der Welt, als letzte Bastion menschlicher Intelligenz. Und die hat nun eine Maschine geschliffen. Der Computer wandte nicht nur stupide Regeln an wie der von IBM entwickelte Schachcomputer Deep Blue, der 1997 Schachweltmeister Garri Kasparow bezwang, sondern lernte mit Hilfe neuronaler Netzwerke dazu, wie ein Mensch. Der Sieg der Software gegen einen der weltbesten Go-Spieler wurde als ein großer Schritt in der Entwicklung selbstlernender Maschinen gewertet, als Meilenstein der künstlichen Intelligenz (KI).

    Auch hier hat (noch) der Mensch gegen die Maschine gewonnen, aber wie lange noch? In Amerika ist ein Roboter als Anwalt zugelassen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie lange dauert es noch, bis i robot Realität wird?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  2. #2
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.811

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Keine Meinung dazu? Stört es euch nicht, wenn die Menschen immer mehr von Maschinen verdrängt werden? Also mir macht die Vorstellung Angst, den Robotern untertan zu sein, auch wenn ich das nicht mehr erleben werde
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  3. #3
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.464

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Keine Meinung dazu? Stört es euch nicht, wenn die Menschen immer mehr von Maschinen verdrängt werden? Also mir macht die Vorstellung Angst, den Robotern untertan zu sein, auch wenn ich das nicht mehr erleben werde
    Sieh es mal so: ggf. ist diese Entwicklung der logische Schritt in der Entwicklung einer Zivilisation. Interessant wird sein wie es sich verhält wenn eine KI ein Bewußtsein entwickelt, ein eigenes Ich-Bewußtsein.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #4
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Sieh es mal so: ggf. ist diese Entwicklung der logische Schritt in der Entwicklung einer Zivilisation. Interessant wird sein wie es sich verhält wenn eine KI ein Bewußtsein entwickelt, ein eigenes Ich-Bewußtsein.
    Was dann passiert liegt doch auf der Hand als erstes werden die Schuhläden gestürmt.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.891

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Was dann passiert liegt doch auf der Hand als erstes werden die Schuhläden gestürmt.
    Ich denke eher die Autohändler steigern ihren Umsatz enorm. Vorausgesetzt sie existieren dann schon, versteht sich.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  6. #6
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.063

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Sieh es mal so: ggf. ist diese Entwicklung der logische Schritt in der Entwicklung einer Zivilisation. Interessant wird sein wie es sich verhält wenn eine KI ein Bewußtsein entwickelt, ein eigenes Ich-Bewußtsein.
    Diese Frage ist mehr als interessant !

    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  7. #7
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.464

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Diese Frage ist mehr als interessant !

    Tolles Bild! Sehr tolles Bild!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.036

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Keine Meinung dazu? Stört es euch nicht, wenn die Menschen immer mehr von Maschinen verdrängt werden? Also mir macht die Vorstellung Angst, den Robotern untertan zu sein, auch wenn ich das nicht mehr erleben werde
    Genau zu dem Thema kam letztens eine Reportage im Fernsehen. Da ging es um Silicon-Valley. Das was der normale Bürger heute als Zukunfts-Horrorszenario sieht, ist bereits bittere Realität und absolut machbar.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.753

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Keine Meinung dazu? Stört es euch nicht, wenn die Menschen immer mehr von Maschinen verdrängt werden? Also mir macht die Vorstellung Angst, den Robotern untertan zu sein, auch wenn ich das nicht mehr erleben werde
    Es ist doch schon fast soweit, viele legen sich freiwillig ein Armband an (den Namen lasse ich mal vorsichtshalber weg) und dieses Armband sagt seinem Träger wie viel er noch joggen sollte, ins Bett zu gehen hat usw. usw. Wer weiß wohin diese Daten gesendet werden und wer sie speichert. Die Großunternehmer wollen vielleicht wissen was ihre Führungskräfte so machen, die Krankenkassen könnten sich freuen wenn sie wissen wer raucht wer trinkt wer gesund lebt usw. alles eine Frage der Zeit – der Anfang ist gemacht. –und das bis jetzt freiwillig – man ist ja so taff.

  10. #10
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.635

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Es ist doch schon fast soweit, viele legen sich freiwillig ein Armband an (den Namen lasse ich mal vorsichtshalber weg) und dieses Armband sagt seinem Träger wie viel er noch joggen sollte, ins Bett zu gehen hat usw. usw. Wer weiß wohin diese Daten gesendet werden und wer sie speichert. Die Großunternehmer wollen vielleicht wissen was ihre Führungskräfte so machen, die Krankenkassen könnten sich freuen wenn sie wissen wer raucht wer trinkt wer gesund lebt usw. alles eine Frage der Zeit – der Anfang ist gemacht. –und das bis jetzt freiwillig – man ist ja so taff.
    Das hat aber weniger mit künstlicher Intelligenz, sondern mehr mit menschlicher Dummheit zu tun.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Künstliche Intelligenz
    Von Leila im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 19:13
  2. Shillbot, künstliche Intelligenz im I-Net
    Von cc2 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 17:58
  3. Bundeswehr muss künstliche Befruchtung bezahlen
    Von fireeater im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 05:09
  4. Künstliche Spermien
    Von Nachrichten im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 16:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben