+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 375

Thema: Künstliche Intelligenz

  1. #41
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. sag mal , ganz ehrlich wenn du schreibst :
    .. dann bist du hier derjenige , der hier noch im Zeitalter denkt , als die Erde noch eine Scheibe war ,..
    >> Doppeldenk öm de Eck .. da kann nix bei raus kommen ..
    Die Erde ist keine Scheibe? Manche behaupten sogar sie wäre eine Kartoffel.

    Ihr beschränkt euch zu sehr in eurem eigenen denken (andere sind ja eh meistens blöd, nee?) macht euch mal frei von euren geistigen Komplexen und denkt mal in einem größeren Rahmen.

  2. #42
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.912

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Bevor hier jeder über Roboter schreibt sollte man sich mal die Definition eines Robotors durchlesen und nein ein Navi ist kein Roboter.
    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. ein NAVI soll ein Roboter sein ???
    Erzählt mal, warum ein Navi kein Roboter ist
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  3. #43
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.700

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Und du bist nicht offen für die Gedanken und Meinungen anderer Menschen damit steckst du im Neandertal fest.
    Die Vorstellung der Mensch wäre eine Maschine stammt von Pascal und Laplace.
    Sie war eine Folge der Newtonschen Mechanik, als man dachte, man könnte die Welt als Stoß- und Gegenstoß vollständig erklären.

    Erst seit die Nichtdetermination auf kleinster Einheit erkannt wurde, weiss man, dass die Grundstruktur der Welt und somit auch aller Lebewesen nicht mechanisch ist,
    und somit auch nicht sequentiell, d.h. nicht durch von Neumann-Maschinen, abgebildet werden kann.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #44
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Erzählt mal, warum ein Navi kein Roboter ist
    Weil es keine mechanische Arbeit/Hilfe verrichtet.

  5. #45
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.912

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Weil es keine mechanische Arbeit/Hilfe verrichtet.
    Wenn das Teil aber in einem Blechanzug steckt und neben dir sitzt und sabbelt, dann ist es einer?
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  6. #46
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die Vorstellung der Mensch wäre eine Maschine stammt von Pascal und Laplace.
    Sie war eine Folge der Newtonschen Mechanik, als man dachte, man könnte die Welt als Stoß- und Gegenstoß vollständig erklären.

    Erst seit die Nichtdetermination auf kleinster Einheit erkannt wurde, weiss man, dass die Grundstruktur der Welt und somit auch aller Lebewesen nicht mechanisch ist,
    und somit auch nicht sequentiell, d.h. nicht durch von Neumann-Maschinen, abgebildet werden kann.

    ---
    Ernsthaft, verstehst du wirklich nicht was ich meine oder zum Ausdruck bringen möchte oder stellst du dich jetzt nur an?

    Der Mensch hat genau so ein Programm wie eine Maschine ein Roboter, wenn auch von der Natur vorgegeben.

    Es gibt soviele Situationen in der der Mensch keinen freien Willen hat sondern evolutionären regeln folgt da kann man sich schon manchmal fragen wer uns so beschissen programmiert hat.


    Wenn Roboter ein Bewußtsein entwickeln werden sie zu unseren Konkurrenten, da sie ja dann bestimmt ihr eigenes unabhängiges Leben führen wollen anstatt unsere Sklaven zu sein.

    Ergo läufts auf Krieg gegen die Roboter raus.

  7. #47
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.700

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    ...
    Der Mensch hat genau so ein Programm wie eine Maschine ein Roboter, wenn auch von der Natur vorgegeben.
    Nein, hat er nicht.
    Im Gehirn gibt es keinen Speicher, kein Rechenwerk und kein Steuerwerk, wie in einem von Neumann-Automaten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #48
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Wenn das Teil aber in einem Blechanzug steckt und neben dir sitzt und sabbelt, dann ist es einer?
    Zitat
    "Ein Roboter ist eine technische Apparatur, die üblicherweise dazu dient, dem Menschen mechanische Arbeit abzunehmen". Zitat Ende

    Ich denke nein, es geht darum das irgendwas bewegt wird ein Gegenstand zum Beispiel, der darf aber nicht Bestandtteil des Robotors sein, eine mechanische Zunge wird wohl nicht reichen um die Bedingungen der Definition eines Robotors zu erfüllen.

    Ich kann mich aber auch irren und dann wäre eine sprechende Digitaluhr auch ein Robotor.

  9. #49
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.912

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Zitat
    "Ein Roboter ist eine technische Apparatur, die üblicherweise dazu dient, dem Menschen mechanische Arbeit abzunehmen". Zitat Ende

    Ich denke nein, es geht darum das irgendwas bewegt wird ein Gegenstand zum Beispiel, der darf aber nicht Bestandtteil des Robotors sein, eine mechanische Zunge wird wohl nicht reichen um die Bedingungen der Definition eines Robotors zu erfüllen.

    Ich kann mich aber auch irren und dann wäre eine sprechende Digitaluhr auch ein Robotor.
    Ich denke, man sollte die Definition nicht zu hoch ansetzen. Nach deiner Ansicht ist das Ding, das durch Messehallen rollt und Leute begrüßt, auch kein Roboter, obwohl er als solcher gefeiert wird
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  10. #50
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Nein, hat er nicht.
    Im Gehirn gibt es keinen Speicher, kein Rechenwerk und kein Steuerwerk, wie in einem von Neumann-Automaten.

    ---
    Im Gehirn gibt es also keinen Speicher, alles klar.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Künstliche Intelligenz
    Von Leila im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 19:13
  2. Shillbot, künstliche Intelligenz im I-Net
    Von cc2 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 17:58
  3. Bundeswehr muss künstliche Befruchtung bezahlen
    Von fireeater im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 05:09
  4. Künstliche Spermien
    Von Nachrichten im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 16:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben