+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

  1. #11
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. du schreibst wieder obergradigen Müll ..

    .. wir diskutieren hier über das Baugewerbe und nicht über Schlagzeugmacher, Schirmmacher und andere Futzis ..
    lies es nochmal du eierkopf. am besten, welche berufe das handwerk beinhaltet. in teilen schreibst du manchmal richtige dinge, aber ab und an, hast einfach nen vogel.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.163

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Einen Meisterbrief ist keine Garantie für korrekte Arbeiten. Außerdem findet man heute keine Jugendliche mehr, die 10 Meter gerade aus gehen können und zu guter letzt kommt noch hinzu, das viele Firmen den Auszubildenden nichts beibringen!

  3. #13
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    Einen Meisterbrief ist keine Garantie für korrekte Arbeiten. Außerdem findet man heute keine Jugendliche mehr, die 10 Meter gerade aus gehen können und zu guter letzt kommt noch hinzu, das viele Firmen den Auszubildenden nichts beibringen!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    Einen Meisterbrief ist keine Garantie für korrekte Arbeiten. Außerdem findet man heute keine Jugendliche mehr, die 10 Meter gerade aus gehen können und zu guter letzt kommt noch hinzu, das viele Firmen den Auszubildenden nichts beibringen!
    Viele Firmen bieten aber auch nichts. Daß es nicht genug geeignete Bewerber gibt mag ja stimmen. Wenn das aber der Fall ist, muß man seinen Betrieb und die Rahmenbedingungen eventuell attraktiver gestalten um gute Leute zu finden. Damit ist nicht unbedingt immer der Lohn gemeint. Wenn man mal sieht was im Handwerk gefordert wird an Einsatz und mit was die Leute sich da zufriedengeben müssen braucht man sich nicht zu wundern.

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.184

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Viele Firmen bieten aber auch nichts. Daß es nicht genug geeignete Bewerber gibt mag ja stimmen. Wenn das aber der Fall ist, muß man seinen Betrieb und die Rahmenbedingungen eventuell attraktiver gestalten um gute Leute zu finden. Damit ist nicht unbedingt immer der Lohn gemeint. Wenn man mal sieht was im Handwerk gefordert wird an Einsatz und mit was die Leute sich da zufriedengeben müssen braucht man sich nicht zu wundern.
    Eben. Es war schon zu meiner Zeit so, dass nur der Bodensatz eines Jahrgangs zum Handwerk geht. Die, die woanders nicht unterkommen. Deswegen wird man mit Handwerkern auch nie vernünftig argumentieren können. Die können nur das, was ihnen beigebracht wurde.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.163

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Viele Firmen bieten aber auch nichts. Daß es nicht genug geeignete Bewerber gibt mag ja stimmen. Wenn das aber der Fall ist, muß man seinen Betrieb und die Rahmenbedingungen eventuell attraktiver gestalten um gute Leute zu finden. Damit ist nicht unbedingt immer der Lohn gemeint. Wenn man mal sieht was im Handwerk gefordert wird an Einsatz und mit was die Leute sich da zufriedengeben müssen braucht man sich nicht zu wundern.
    Hinzu kommt noch, das die meisten Firmen einfach nur asozial sind. In meinem Bekanntenkreis gibt es viele Arbeitslose, die dringend einen Job suchen.

    Auf Bewerbungen wird oft gar nicht reagiert, noch nicht mal eine Absage kommt. Dann wird man am Telefon auf`s übelste belogen. Wenn dann die Gehaltsvorstellung kommt, ist es ganz vorbei, obwohl diese Leute nur 80% von dem haben wollen, was sie vorher verdient haben.

    Ich habe kein Mitleid mit den Firmen, wer sich asozial verhält, der soll mit den neuen Nobelpreisträgern glücklich werden.

    PS: Da sind Leute dabei, die über 20-30 Jahre bei einer Firmen gearbeitet hatten und sich jetzt durch Leih oder Zeitarbeit, mit Hungerlöhnen zum Deppen machen lassen sollen.

  7. #17
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.632

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Viele Firmen bieten aber auch nichts. Daß es nicht genug geeignete Bewerber gibt mag ja stimmen. Wenn das aber der Fall ist, muß man seinen Betrieb und die Rahmenbedingungen eventuell attraktiver gestalten um gute Leute zu finden. .
    .. Quatsch .. hochgradiger Quatsch .... die Lehrlinge sollen doch was lernen und kein Taxi bekommen , welches die morgens abholt und abends pünktlich nach Hause fährt ... die Denkweise ist falsch bei den Jugendlichen , die denken immer , sie werden ja nur ausgebeutet und der Chef ist der dicke Bonze mit Millionen Euronen auf dem Bankkonto ..

  8. #18
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.632

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    Hinzu kommt noch, das die meisten Firmen einfach nur asozial sind. .
    .. du scheinst im Kopf nicht richtig zu ticken ..
    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    . In meinem Bekanntenkreis gibt es viele Arbeitslose, die dringend einen Job suchen. .
    .. dann sind deine Bekannten auch hochgradige Schwachköpfe die keiner haben will .. einen schönen an diese Versager von mir ..

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Ich frage mich grade, ob das fast schon inflationäre Angebot an Kochsendungen, Gartenbau und Heimwerkersendungen im Fernsehen ein Indiz für eine Krise der jeweiligen Branchen sein könnte.

  10. #20
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.632

    Standard AW: Baugewerbe geht den Bach runter wegen Südländern/Osteuropäern

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Ich frage mich grade, ob das fast schon inflationäre Angebot an Kochsendungen, Gartenbau und Heimwerkersendungen im Fernsehen ein Indiz für eine Krise der jeweiligen Branchen sein könnte.
    .. nnää .. das sind Sendungen die man ganz spott billig produzieren kann .. .

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. NRW geht den Bach runter!
    Von Sloth im Forum Deutschland
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 15:27
  2. Osteuropa geht in die Knie
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 16:54
  3. Auch in Kuweit geht´s den Bach runter
    Von Odin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2006, 20:34
  4. auch fussballdeutschland geht den bach hinunter
    Von ernesto, die katze im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 00:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 15

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben