User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 36

Thema: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

  1. #21
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Naja, zwei Theologen, drei Meinungen. Warum soll das im Islam anders sein?
    Der Islam haate auch mal, wie das Christentum 3 Päpste, drei Kalifen, einen in Cordoba, einen in Bagdad und einen in Alexandria.

    Gab es dann auch drei Allahs und drei Mohammeds?
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  2. #22
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.399

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Welt des Islams, immer wieder interessant.
    Alle Moslems sind geisteskrank. Der Islam gehört aus der menschlichen Gesellschaft ausgeschlossen - solange, bis er im 21. Jahrhundert angekommen ist!

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.591

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Gut das wir so unverbrüchich zu unseren strategischen Partner in der Region Saudi Arabien halten der erklärte Freund von ISrael, der Verbündete der USA im KAmpf gegen den Jemen und der Partner im KAmpf gegen den radikalen ISlamismus in der Region / Ironie off
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  4. #24
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.632

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Alle Moslems sind geisteskrank. Der Islam gehört aus der menschlichen Gesellschaft ausgeschlossen - solange, bis er im 21. Jahrhundert angekommen ist!
    .. hab` ich doch schon so oft geschrieben : der Islam ist eine Gehirnwäsche ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #25
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    doch, die EINZIGE Lösung (der Koran ist nämlich nicht reformierbar), das Problem wird nur endgültig erledigt sein, wenn nur noch der WAHRE GLÄUBIGE über ist, damit kriegt man auch den enormen Überschuss an jungen Männern wieder etwas normalisiert haben die Europäer oder Chinesen früher auch so geregelt
    Nützt nix, denn wenn man alle gemeuchelt hat, stelle ich die Frage immernoch.
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  6. #26
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.596

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Ist nicht so scharf wie die Aussage des Mufti, würde ich in diesem Zusammenhang aber erwähnen.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Da geht es - anders als bei den Kirchen der Orthodoxie - um das Fehlen der sakramentalen Priester- und Bischofsweihe, die nach katholischem Verständnis konstitutiv fürs Kirche-Sein ist. Aber nicht einmal der vernageltste weihrauchschwenkende Dunkelkatholik würde Protestanten absprechen wollen, daß sie Christen sind.


    tl;dr Äpfelbirnen.
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.417

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Ich frage mich: Was geschieht nun mit den Schiiten in SA? Ändert sich deren Status? Sie wären ja immernoch Anhänger einer monotheistischen Buchreligion. Andere solche haben es in SA allerdings auch nicht einfach.
    Die Schiiten in SA sind seit Jahrzehnten eh im Arsch. Da SA aber strategischer Partner der westlichen Wertegemeinschaft ist, hält sich die "Sorge" der Menschenrechtler in Grenzen. Außerdem hat Kollege Großmufti nicht alle Schiiten per se zu Ungläubigen erklärt, sondern nur die Iraner. War aber auch abzusehen, nachdem bereits vor einigen Monaten iranische Staatsangehörige für die in ein paar Tagen beginnende Hadj-Saison auf unbestimmte Zeit ausgeschlossen wurden.

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.417

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
    Die Iraner (Schiiten) sind noch hlabwegs zivilisiert, sie begehen keine Anschläge und, soweit ich weiß, missionieren sie nicht.

    Das Problem sind die Sunniten, zu denen Salaffen und Wahabiten gehören. Denen ist das Hirn durch Angst vor Höllenqual und Freude auf die himmlische Belohnung (ficki-ficki und saufi-saufi) völlig durchgebrannt.
    Wenn der Weiße Mann nicht unter den Füßen der Sandneger viel Öl gefunden hätte, würden sie heute noch maximal mit Kamelen durch die Wüste ömmeln.

    Alles, was dort irgendwie fortschrittlich ist, kommt aus dem so verhassten Westen.
    Erstens missionieren auch Schiiten, so wie jeder Moslem Bonuspunkte bei Allah gutgeschrieben bekommt, wenn er missioniert. Allerdings nicht so offensiv wie es Sunniten, zudem noch weltweit, tun. Und zweitens würde Saudi-Arabien auch ohne Öl Geld scheffeln, da sie die Kontrolle über Mekka haben. Zwar natürlich bei weitem nicht wie mit Öl, aber sie würden nicht am Hungertuch nagen.

  9. #29
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.103

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Sind genauso blöd wir die Christen,beten den selben Deppen an und töten sich Gegenseitig in dessen Namen.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  10. #30
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.147

    Standard AW: Saudi-Arabiens Großmufti erklärt Iraner zu Ungläubigen

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Die Feindschaft zwischen Arabern und Persern ist viel älter als der Islam. Perser verachten Araber als unkultivierte Barbaren.
    Ja! Das stimmt. In Vergleich mit Persern und Tuerken
    sind die Araber unkultivierte Primitivlinge die sogar das
    Nomandentum in Verbrechertum verunstaltet haben.

    Araber sind Diebe, Raeuber, Erpresser und Betrueger!
    Araber passen daher ausgezeichnet zu imperialistischen
    Gauner- und Schurkenkumpanen aus USA und England.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hört Euch den Großmufti von Saudi-Arabien an und versteht das Wesen des Wahhabismus
    Von Buella im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 20:47
  2. Die Grünen Ungläubigen
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 15:06
  3. Moslems:Es gibt nur gläubigen und "Ungläubigen"
    Von Dayan im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 21:52
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 19:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 11

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben