+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 146

Thema: Der bessere Geschichtsunterricht!

  1. #21
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.867

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von schinum Beitrag anzeigen
    Der Stummfilmstar Charles Chaplin hielt im Film "Der große Diktator" seine erste Rede überhaupt und die ging um die Welt.
    In vielen Schulen ist die Rede heute noch ein fester Bestandsteil des Geschichtsunterrichts.
    Zurecht, wie ich meine!

    Aber hört selber!


    Zu diesem Zeitpunkt hatte Judea Germany bereits den Krieg erklärt,also was soll das verlogene jüdische Gequatsche!

    Wenn dieser lächerliche Juden-Kasper nun auch noch zur Festigung eines fragwürdigen Geschichtsbildes in Schulen eingesetzt wird, könnte man meinen, daß das gängige Geschichtsbild ins Wanken geraten ist.....


    kd
    Umvolkung gegen AfD ! (ZEIT 27.10.19) nach Thüringen-Wahl:
    "Zuwanderung, jetzt… gezielte Migration aus dem Ausland." ----
    "Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrund keine... absolute Mehrheit mehr "(NZZ 09.07.19)

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.226

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von schinum Beitrag anzeigen
    Der Stummfilmstar Charles Chaplin hielt im Film "Der große Diktator" seine erste Rede überhaupt und die ging um die Welt.
    In vielen Schulen ist die Rede heute noch ein fester Bestandsteil des Geschichtsunterrichts.
    Zurecht, wie ich meine!

    Aber hört selber!


    Was hat dieser Film im Geschichtsunterricht zu suchen?

    Oder waren Sie bei einer Baumschule?

    In den Geschichtsunterricht gehört z.B. die US Konzentrationlager auf den Rheinwiesen der Völkermord an den Deutschen aus dem Sudentenland usw. Also Themen die die Kinder weiter bringen. Keine US Propaganda.


    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von schinum Beitrag anzeigen
    Der Stummfilmstar Charles Chaplin hielt im Film "Der große Diktator" seine erste Rede überhaupt und die ging um die Welt.
    In vielen Schulen ist die Rede heute noch ein fester Bestandsteil des Geschichtsunterrichts.
    Zurecht, wie ich meine!

    Aber hört selber!





    In seiner Schlussrede in diesem Film sprach er gegen die Diskriminierung von Rassen. Man muss wohl vermuten das er in seiner neuen US Heimat nie Schilder gesehen hat mit der Aufschrift "White only" !
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  4. #24
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.639

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Es ist schon erschreckend , das es Menschen gibt die ihr Geschichtswissen aus Hollywood beziehen .
    In Jewywood hat man eben sehr frühzeitig erkannt, dass man mit solchen Schinken nicht nur Kohle machen, sondern auch gleichzeitig Spastikern Wissen durch andere Spastiker vermitteln lassen kann.

    Von wegen gleiches Interaktions-Niveau....
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  5. #25
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.661

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Das Dschungelbuch ist ein sehr schönes Beispiel. Man vergleiche die Disney-Version mit dem Original von Kipling.
    Soviel Unterschied ist da glaube ich gar nicht ausser dass Baloo der Baer vieleicht ein anderes Lied singt.
    Aber ich wuerde meinen es gehoert nicht in einen Geschichtsunterricht.

    Genauso wie diese US Kriegspropaganda. Wenn es gezeigt wird sollte es auch als solche bezeichnet werden.

    Um nur die Szene in der Hitler mit der Weltkugel spielt kurz anzureisen. Das witzige daran ist ja schon wie er damit spielt. Also wird gedacht "Ja der wollte ja die ganze Welt einnehmen" . Was natuerlich nicht minder witzig waere. Was er wollte war ein Europa der souveraenen Nationalstaaten. Globalisten koennten die Laender und ihre Voelker dann nicht mehr abmelken. Allen voran sind Laender mit dem staerksten Militaer dafuer predestiniert die Einflussmoeglichkeiten dieser Globalisten zu verbreiten. Nato, wieder unter amerikanischer Fuehrung, breitet sich im Osten aus und stuertzt uns vieleicht, hoffentlich nicht, in den naechsten Krieg mit Russland. Russland, welches nur an seinen Grenzen agiert, und nicht auf anderen Kontinenten.


    Anywayyyy, Das bessere Beispiel waere Schindlers Liste gewesen, aber das spielts ja schon in Geschichtsunterrichten oder wird zumindest den Kindern als solcher vermittelt wenns gezeigt wird.
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.925

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von schinum Beitrag anzeigen
    Der Stummfilmstar Charles Chaplin hielt im Film "Der große Diktator" seine erste Rede überhaupt und die ging um die Welt.
    In vielen Schulen ist die Rede heute noch ein fester Bestandsteil des Geschichtsunterrichts.
    Zurecht, wie ich meine!

    Aber hört selber!



    Die Rede ist genau auf Menschen wie DICH zurechtgeschnitten!


    Schade, daß die "Zionisten" diese schöne Rede NICHT in Deir Jassin gehalten haben ...

  7. #27
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.661

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    In seiner Schlussrede in diesem Film sprach er gegen die Diskriminierung von Rassen. Man muss wohl vermuten das er in seiner neuen US Heimat nie Schilder gesehen hat mit der Aufschrift "White only" !
    Der Brueller!
    Das haette er auch so sagen koennen: "Diese boesen Nazirasissten. Wenn die mehr Neger haetten wuerden sie sie ganz hinten in der allerletzten Reihe im Bus sitzen lassen, da wo nur noch die Abgase zu riechen sind. Wir, grosszuegig wie wir in den zivilisierten USofEY so sind, lassen ihnen die ganze hintere Haelfte und das auch noch weitere 25 JAhre lang!"
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  8. #28
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.661

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von schinum Beitrag anzeigen
    Der Stummfilmstar Charles Chaplin hielt im Film "Der große Diktator" seine erste Rede überhaupt und die ging um die Welt.
    In vielen Schulen ist die Rede heute noch ein fester Bestandsteil des Geschichtsunterrichts.
    Zurecht, wie ich meine!

    Aber hört selber!


    Im Namen der Demokratie. Das heisst so viel wie "wir sind die Guten" "gaehn" Was spricht dagegen dass das nicht alles auch in souveraenen Nationalstaaten moeglich ist, in dem das Volk noch mehr mitzubestimmen hat als es in der heutigen, unseren "Scheindemokratie" der Fall ist. Wo mittels LuegenPresse und TV gelogen wird um die Menschen in ihrem ParteiWahlverhalten zu lenken... Wo Wasser gepraedigt aber Wein gesoffen wird. Im Namen der Demokratie fliegen auch 100 JAhre nach Hitler dem Diktator noch die Bomben. Irgendwo versteckt sich immer Einer, der sein Volk nicht ausmelken lassen will. ...Wasser praedigen, Wein saufen... lasch und fal. Mag bei vielen Eindruck schinden, manche Blicken aber durch die Scheinheiligkeit im Witzepacket, doppelt verpackt, politisch motiviert und Kriegsaufhetzend durch
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Panier
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    561

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von schinum Beitrag anzeigen
    Der Stummfilmstar Charles Chaplin hielt im Film "Der große Diktator" seine erste Rede überhaupt und die ging um die Welt.
    In vielen Schulen ist die Rede heute noch ein fester Bestandsteil des Geschichtsunterrichts.
    Zurecht, wie ich meine![...]
    Negativ-Punkt von mir! Jeder Interessierte kann heute erkennen, dass die perfide Täter-Opfer-Umkehr nur auf Lügen basiert. Und das kann man von einer höheren Meta-Ebene aus tun, ohne irgendwelche zeitgenössischen deutschen Quellen zu bemühen.

    Aber die Deppen dieser Welt merken ja nicht einmal, von wem sie verarscht werden und warum. Und sie finden die völlig perverse Demagogie auch noch lustig und können darüber lachen...

  10. #30
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.366

    Standard AW: Der bessere Geschichtsunterricht!

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Soviel Unterschied ist da glaube ich gar nicht ausser dass Baloo der Baer vieleicht ein anderes Lied singt. ...
    Lies das Buch, dann wirst Du mich verstehen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Geschichtsunterricht im sächsischen Landtag - Gedenken um Werner Hartenstein.
    Von Irmingsul im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:26
  2. Wer ist der bessere Poser?
    Von konfutse im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 18:41
  3. Kurzer Geschichtsunterricht im Schweizer Fernsehen
    Von Justas im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 23:13
  4. Brandenburg streicht Völkermord aus dem Geschichtsunterricht
    Von Gothaur im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 17:06
  5. Welche Themen sollten im Geschichtsunterricht wegfallen
    Von Benny im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.02.2004, 10:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 22

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

chaplin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

diktator

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

rede

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben