+ Auf Thema antworten
Seite 67 von 71 ErsteErste ... 17 57 63 64 65 66 67 68 69 70 71 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 661 bis 670 von 703

Thema: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

  1. #661
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Agram Beitrag anzeigen
    Die Omi von der 7. Minute der Videos lebt seit jahrzehnten in Deutschland und hat noch die Sprache gelernt.
    Dies mag stimmen. Hat aber mit dem Anschlag und mit der Aburteilung Unschuldiger ersteinmal gar nichts zu tun.
    Leider haben wir nur wenig fundierte Hinweise, wer der oder die wahren Täter sind.
    Und ob sie Auftraggeber hatten. Ihre Motive.

    Dazu kommt die Erkenntnis, daß dieser Willkürstaat theoretisch jeden ins Gefängnis steckt, wenn dies zweckmäßig scheint.
    Im ganzen Forum gibt es absolut niemanden, der irgendwelche Kontakte zu irgendwelchen pensionierten Beamten hat, die Hinweise geben würden.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  2. #662
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
    Nun, es gibt solche.
    Und es gibt Leute, die auf dem Rücken der Opfer diese Taten instrumentalisieren, um ihr rassistisch-politisches Süppchen daraus zu kochen.
    Wie du beispielsweise.
    Sehr guter Einwand. Die wichtigsten Leute, die auf Kosten aller Deutschen instrumentalisieren, finden sich im Kanzleramt, den Ministerien (Justiz, Innenministerium), den untergeordneten Behörden (Bundesanwaltschaft, BKA, BND, VS, MAD) und ihren Hilfstruppen (Polizeipräsidien). Dazu kommt dann noch die demokratische Presse, von Springer bis Kai Diekmann, Staatsfernsehen ARD/ZDF etc.

    Uns interessiert hier eben die Wahrheit und nicht die Mär von den vier deutschen Buben, gegen die sie keinen einzigen Beweis anführen (können).
    Daß Nationale auch Verbrechen begehen, steht außer Frage. Sind ja keine Engel. Hier geht es aber um ein vermeintliches Staatsverbrechen der Internationalisten. Daß sind die, die gegen die Völkerwelt und andere natürliche Ordnungen sind und Krieg führen.


    Solingen-Brandanschlag 1993, ein PDF zum Nachlesen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  3. #663
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.620

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
    Nun, es gibt solche.
    Und es gibt Leute, die auf dem Rücken der Opfer diese Taten instrumentalisieren, um ihr rassistisch-politisches Süppchen daraus zu kochen.
    Wie du beispielsweise.
    Typischer rechtsperipherer Quatsch.

    Derlei Anschläge haben zu unterbleiben - sonst gar nichts.
    Whatever you do, do no harm!

  4. #664
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.555

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Typischer rechtsperipherer Quatsch.

    Derlei Anschläge haben zu unterbleiben - sonst gar nichts.
    "Aber wenn sie schon mal da sind..."
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  5. #665
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Typischer rechtsperipherer Quatsch.

    Derlei Anschläge haben zu unterbleiben - sonst gar nichts.
    Sage das Deiner Regierung! Ansonsten d'accord.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  6. #666
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    "Aber wenn sie schon mal da sind..."
    Zum Weiterempfehlen: Solingen-Brandanschlag 1993, ein PDF zum Nachlesen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  7. #667
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    "Aber wenn sie schon mal da sind..."
    Das hätten Polen und Russen 1940 zur Wehrmacht sagen sollen....
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  8. #668
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.620

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Sage das Deiner Regierung! Ansonsten d'accord.
    Was soll das heißen? Soll ich etwa die damaligen Regierungsmitglieder fragen, ob die seinerzeit eventuell eine "Bundeskristallnacht" angezettelt haben?
    Whatever you do, do no harm!

  9. #669
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Was soll das heißen? Soll ich etwa die damaligen Regierungsmitglieder fragen, ob die seinerzeit eventuell eine "Bundeskristallnacht" angezettelt haben?
    Kohl und Angie sind doch beide CDU. Sind aus demselben Holz. Kohl (Solingen), Angie (NSU), beide gegen das deutsche Volk.
    Kurzum: Ja.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  10. #670
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.866

    Standard AW: 1993. Vor 23 Jahren erschütterte ein Brandanschlag die ganze Republik. Was bleibt?

    Zitat von Kurti [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was soll das heißen? Soll ich etwa die damaligen Regierungsmitglieder fragen, ob die seinerzeit eventuell eine "Bundeskristallnacht" angezettelt haben?



    Da werden dir die Regimeknechte sicherlich auch "ehrlich" antworten, wie?
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Diktator Kim verfütterte Onkel bei lebendigem Leib an 120 Hunde
    Von Patriotistin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 21:28
  2. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 12:07
  3. Jobcenter-Visite in Duisburg erschütterte Bezirks-Bürgermeister
    Von Patriotistin im Forum Arbeit / Alg I / Hartz IV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 15:01
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 14:12
  5. Gab es 1993 einen heimlichen Holocaust?
    Von Josef im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 06.11.2003, 16:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 68

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben