Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Skulpturen entfernt werden?

Teilnehmer
52. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    2 3,85%
  • Nein

    39 75,00%
  • unwichtig

    10 19,23%
  • jetzt erstrecht

    1 1,92%
+ Auf Thema antworten
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7 13 14 15 16 17
Zeige Ergebnis 161 bis 164 von 164

Thema: Ein "Tabu" - welche fallen euch noch ein?

  1. #161
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Ein "Tabu" - welche fallen euch noch ein?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    John F. Kennedy wollte kein zweiter Roosevelt werden, er wollte Frieden und kein Wettrüsten mehr.
    Das ist doch kein Tabu. Ein Tabu ist, das du den Kennedys Bescheidenheit unterstellst.

  2. #162
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.764

    Standard AW: Ein "Tabu" - welche fallen euch noch ein?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Das ist doch kein Tabu. Ein Tabu ist, das du den Kennedys Bescheidenheit unterstellst.
    Roosevelt der Menschenfreund ist doch ein Heiliger in den USA , keiner darf den hinterfragen egal ob bei den Konservativen oder bei den Liberalen.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  3. #163
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.240

    Standard AW: Ein "Tabu" - welche fallen euch noch ein?

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Wie Finkelstein mit den geläuterten und modernen Deutschen des 21. Jahrhunderts umgeht, die immer gut in Geschichte aufgepasst haben, ist in [Links nur für registrierte Nutzer] zu sehen. Während sie weint, um dem Holocaust nochmal nachhaltig zu gedenken, knallt er ihr zweimal (das zweite Mal ganz langsam und deutlich, damit sie ihre Trauer auch richtig spürt) "crocodile tears" als Sahnehäubchen obendrauf und sie muss noch mehr weinen... Kurzes aber kultiges Drama, Bilder für die Ewigkeit.
    Ich kenne eine ganze Menge, die so eine Anschleimerei als Karrierebooster nutzen. Es tut gut zu sehen, wie ein Jude solche Leute schonungslos entlarvt.

    Ich glaube die meisten Juden schauen mit abgrundtiefer Verachtung auf die Heuchler und die berechnenden Schulddarsteller in dritter Generation herab, aber nicht alle zeigen das so offen. Schließlich kann man solche nützlichen (aber insgeheim als schäbig verachteteten) Idioten für vielerlei Zwecke brauchen.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  4. #164
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.240

    Standard AW: Ein "Tabu" - welche fallen euch noch ein?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da sieht man mal, wie lange das schon geht...
    Ganz schön schäbig, sowas an einem "Gotteshaus" anzubringen.

    Es ist üblich, daß man Konkurrenzbetriebe verächtlich macht. Gerade zu der Zeit wo das Kunstwerk entstand, mußte die Firma etabliertes Christentum ordentlich Umsätze generieren und verstärkt neue Kunden werben, sowie die alten fester an sich binden. Da konnte man keine anderen Unternehmen mit ähnlichen Geschäftsmodellen neben sich dulden.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 04:48
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 21:32
  3. Kann man noch auf "Deutschland" bauen! Oder sind längst alle "Terraner"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 04:15
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 20:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 52

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben