+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 26 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 21 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 254

Thema: Grundgesetz ändern - aber wie?

  1. #101
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    Schwer und unbegreiflich für mich ist, wie denn eine Volksabstimmung für eine Verfassung stattfinden soll. Eine Verfassung muss doch erst einmal entworfen werden und das geht nur innerhalb eines definierten Kreises an Personen. Anders ist ein zeitnaher Austausch und eine Diskussion über die einzelnen Punkte doch gar nicht möglich. Wie soll da das ganze Volk als solches und zwar jeder einzeln und persönlich dran mitwirken, außer dass er eine Person bestimmt, die innerhalb des definierten Kreises sein Anliegen versucht durchzusetzen.
    Warum ist es schwer zu verstehen ? Du weißt sicher wie das Grundgesetzt entstanden ist . Kannst Du in der Entstehungsgeschichte des GG nachlesen , auch wer alles daran beteiligt war und woran man sich damals orientiert hat .

    So in etwa würde es auch heute ablaufen . Es wird eine Kommission gebildet , aus Leuten der verschiedensten Fachgebiete , die einen Verfassungsentwurf erarbeiten . Anschließend wird dieser zur Diskussion gestellt (Volksbefragung), um eventuelle Änderungen , Verbesserungen oder auch Streichungen/Zusätze einfließen zu lassen . Nach der endgültigen Fassung , wird es dann zur Volksabstimmung über die neue Verfassung kommen .
    Ist vergleichbar mit den Volksabstimmungen in der Schweiz oder wie Letztens in GB zum Brexit . Es gibt nur zwei Möglichkeiten ; JA oder NEIN . Eine Enthaltung gibt es in dem Fall nicht . Und noch etwas , bei einer Volksabstimmung besteht Wahlpflicht für alle Wahlberechtigten .
    Hoffentlich konnte ich weiterhelfen .


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  2. #102
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Alle Macht geht vom Volke aus, und das Volk muss der Souverän sein. DAS ist die wichtigste Änderung des Ganzen. Volksabstimmungen über alle Sachthemen, wie in der Schweiz - fertig.

  3. #103
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Präambel oder Artikel 1 einer neu zu konstituierenden Verfassung für Deutschland:

    Gemeinnutz geht vor Eigennutz.
    Willst du das Eigentum völlig abschaffen? Genau am Eigentum, besser, weil schon alles sozialisiert ist, geht Deutschland ja zugrunde.

  4. #104
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von martin54 Beitrag anzeigen
    Zu einer anzustrebenden Änderung fällt mir momentan nichts ein; meine Hoffnung besteht allerdings darin, dass niemals eine Situation entsteht, in der der erste Absatz des 1.Artikels in "Die Würde des volksdeutschen Menschen ist unantastbar" abgeändert wird.
    Der Tatbestand wurde mit der Abschaffung der Arbeit bereits geschaffen.

  5. #105
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Klar und ohne wenn und aber. Die Verfassung wurde uns vor 25 Jahren schon versprochen von den Lügnern.
    Die braucht nur gemacht zu werden. Vom Volk. Vielleicht ist dieser Thread dazu ein Anfang. Fehlt noch die Wahlmöglichkeit der Abstimmung, allerdings müsste erstmal ein paar Vorschläge machbar sein.

  6. #106
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Das Grundgesetz muss abgeschafft werden, einen anderen Weg gibt es nicht.Der Artikel 146 ist deswegen eingefügt worden, um die Wiedererlangung der Souveränität zu ermöglichen.
    Deswegen ist auch die Annahme einer Ewigkeitsgarantie Schwachsinn...und wird nur von Idioten proklamiert.
    Das alles wird nur unter Anwendung von Gewalt möglich sein, in dem Augenblick, wo dieses System zusammenbricht.
    Der Euro wird es möglich machen.
    Das Grundgesetz gibt es faktisch nicht mehr, seit der Wiedervereinigung. Wir leben im Nirvana. Jetzt muss die Verfassung her, fertig. Nur muss diese VOM VOLK kommen. Hallo Volk, helft halt.

  7. #107
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    Schwer und unbegreiflich für mich ist, wie denn eine Volksabstimmung für eine Verfassung stattfinden soll. Eine Verfassung muss doch erst einmal entworfen werden und das geht nur innerhalb eines definierten Kreises an Personen. Anders ist ein zeitnaher Austausch und eine Diskussion über die einzelnen Punkte doch gar nicht möglich. Wie soll da das ganze Volk als solches und zwar jeder einzeln und persönlich dran mitwirken, außer dass er eine Person bestimmt, die innerhalb des definierten Kreises sein Anliegen versucht durchzusetzen.
    Du beschreibst die Schwierigkeit recht genau. Das Volk muss halt hierzuforum Mitglied werden und Vorschläge machen. Die werden dann zur Abstimmung gebracht, und ausgerufen.

    So einfach ist das.

  8. #108
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    6.586

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Die braucht nur gemacht zu werden. Vom Volk. Vielleicht ist dieser Thread dazu ein Anfang. Fehlt noch die Wahlmöglichkeit der Abstimmung, allerdings müsste erstmal ein paar Vorschläge machbar sein.



    Das Problem könnte sein, daß wir ein Besatzungsland eine Kolonie sind und keine Souverenität haben.

  9. #109
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.288

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Das Problem könnte sein, daß wir ein Besatzungsland eine Kolonie sind und keine Souverenität haben.
    Erst flennen, wenn man die Hieb hat - das sehen wir, nachdem die Verfassung ausgerufen wurde.

  10. #110
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.411

    Standard AW: Grundgesetz ändern - aber wie?

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Da sich hier viele User für eine neue Verfassung stark machen, die in einer Volksabstimmung beschlossen werden soll, werfe ich mal die Frage in den Raum:

    Welche Artikel des GG würdet ihr ändern, und wie sollten die dann lauten?
    Unbedingt muss die Religionsfreiheit eingeschränkt werden. Religion egal welcher Art darf über Folklore nicht hinaus gehen. In einer aufgeklärten Gesellschaft in der zu 100 Prozent sicher ist das es keine Götter geben kann darf es nicht länger möglich sein derlei Perversionen zu frönen.

    Der Artikel sollte beinhalten, Religion wird abhängig von der wissenschaftlichen Erkenntnis zugelassen. ALLE auf der Erde und im Universum verfügbaren Quellen MÜSSEN berücksichtigt werden.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 13:30
  2. OMF-BRD und das Grundgesetz I
    Von KrascherHistory im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 20:02
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 00:05
  4. Grundgesetz BRD
    Von Neuschwabenland im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 11:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben