+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: USA - China Krieg ?

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    29.632

    Standard USA - China Krieg ?

    ..
    da bahnt sich ein großer Streit an zwischen den USA und China ..

    Es geht um die militärische Macht im Südpazifik
    Riskiert Trump Insel-Krieg mit China?

    Im Juni 2016 hatten die Richter in Den Haag entschieden, dass es keine rechtliche Grundlage dafür gebe, dass China historische Rechte auf die Ressourcen in dem Seegebiet beanspruche. Die Philippinen hatten gegen Chinas Ausbreitung im Südchinesischen Meer geklagt – und mit dem Urteil Recht bekommen. Gehindert hat das Peking bislang nicht, sich weiterauszubreiten. Im Gegenteil. China weigert sich , die Entscheidung des Internationalen Schiedsgerichts in Den Haag anzuerkennen.

    Wie wichtig der neuen US-Regierung der Konflikt ist, beweist, dass Trump in so gut wie jeder längeren, öffentlichen Erklärung das Südchinesische Meer anspricht. Auch Trump-Sprecher Sean Spicer machte am Montag klar, dass die US-Regierung China nicht weiter erlauben wolle, seine Militärpräsenz in den internationalen Gewässern der umstrittenen Region auszubauen.
    .
    .
    Eine der wichtigsten Handelsrouten der Welt führt durch das maritime Gebiet – Waren im Wert von 5,3 Billionen US-Dollar werden im Jahr durch das Südchinesische Meer transportiert.
    Neben Erdöl vermuten Experten seit langem auch Gasvorkommen sowie Seltene Erden im Meeresgrund.
    Bestätigt sich das, wäre das Gebiet eine wichtige (und günstige) Ressourcenquelle für die Volksrepublik. Laut Schätzungen der staatlichen Ölfirma China National Offshore Oil Corporation sollen 125 Mrd. Barrel Öl und 14 Billionen Kubikmeter Gas in den Gründen des Südchinesischen Meeres liegen.► Ein anderer Grund, warum China und andere Nationen an genau dieser Seeregion interessiert sind: In den Gewässern zwischen Vietnam und den Philippinen befindet sich große Fischgründe, wie etwa das zweitgrößte Lachs-Vorkommen der Welt. Ein lukrativer Markt, gerade in Zeiten niedriger Öl-Preise.
    .
    .
    .





    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  2. #2
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.623

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    du sollst doch keine bild lesen !

    wie oft denn noch...

    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  3. #3
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    29.632

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    du sollst doch keine bild lesen ! wie oft denn noch...
    .. sorry ... war ja nur unabsichtlich ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Panier
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    561

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Auf jeden Fall werden jetzt die Spiegelfechtereien lustiger, aber natürlich werden sie nicht in ernsthafte Auseinandersetzungen ausarten. China sitzt längst im selben Boot.

  5. #5
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    29.632

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Zitat Zitat von Panier Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall werden jetzt die Spiegelfechtereien lustiger, aber natürlich werden sie nicht in ernsthafte Auseinandersetzungen ausarten. China sitzt längst im selben Boot.
    ... da wäre ich etwas vorsichtiger , denn China läßt sich nicht so leicht abschieben ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  6. #6
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.165

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Welche Art von Krieg zwischen den USA und China beträfe uns und unsere Interessen in welchem Umfang?
    Kalenderspruch, 9. Woche: -

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    163

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Welche Art von Krieg zwischen den USA und China beträfe uns und unsere Interessen in welchem Umfang?
    Dann bekommt China ein Embargo, wir dürfen nicht liefern, dafür macht die USA das Geschäft. Lief doch bisher bei anderen Ländern auch ganz gut.

  8. #8
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.795

    AW: USA - China Krieg ?

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ..
    da bahnt sich ein großer Streit an zwischen den USA und China ..

    Es geht um die militärische Macht im Südpazifik
    Riskiert Trump Insel-Krieg mit China?

    Im Juni 2016 hatten die Richter in Den Haag entschieden, dass es keine rechtliche Grundlage dafür gebe, dass China historische Rechte auf die Ressourcen in dem Seegebiet beanspruche. Die Philippinen hatten gegen Chinas Ausbreitung im Südchinesischen Meer geklagt – und mit dem Urteil Recht bekommen. Gehindert hat das Peking bislang nicht, sich weiterauszubreiten. Im Gegenteil.
    China weigert sich , die Entscheidung des Internationalen Schiedsgerichts in Den Haag anzuerkennen.

    Wie wichtig der neuen US-Regierung der Konflikt ist, beweist, dass Trump in so gut wie jeder längeren, öffentlichen Erklärung das Südchinesische Meer anspricht. Auch Trump-Sprecher Sean Spicer machte am Montag klar, dass die US-Regierung China nicht weiter erlauben wolle, seine Militärpräsenz in den internationalen Gewässern der umstrittenen Region auszubauen.
    .
    .
    Eine der wichtigsten Handelsrouten der Welt führt durch das maritime Gebiet – Waren im Wert von 5,3 Billionen US-Dollar werden im Jahr durch das Südchinesische Meer transportiert.
    Neben Erdöl vermuten Experten seit langem auch Gasvorkommen sowie Seltene Erden im Meeresgrund.
    Bestätigt sich das, wäre das Gebiet eine wichtige (und günstige) Ressourcenquelle für die Volksrepublik. Laut Schätzungen der staatlichen Ölfirma China National Offshore Oil Corporation sollen 125 Mrd. Barrel Öl und 14 Billionen Kubikmeter Gas in den Gründen des Südchinesischen Meeres liegen.► Ein anderer Grund, warum China und andere Nationen an genau dieser Seeregion interessiert sind: In den Gewässern zwischen Vietnam und den Philippinen befindet sich große Fischgründe, wie etwa das zweitgrößte Lachs-Vorkommen der Welt. Ein lukrativer Markt, gerade in Zeiten niedriger Öl-Preise.
    .
    .

    . [....Bild....]

    Gegen China haben die USA keine Chance - dazu ist China bereits zu hoch gerüstet; seine Soldaten außerdem 'zig mal stärker motiviert. Allein, was Nachschub im Kriegsfall bedeutete, hier hätten die Chinesen schon den "Heimvorteil".

    Ein Auftrumpfen mit Flugzeugträgern der US Navy, samt Zerstörern und U-Booten, würde die Chinesen in keinster Weise beeindrucken, oder schrecken - sie würden die Eindringlinge in Minuten wegputzen.
    Militärische Optionen und Logistik greift hier nicht mehr; da es schnell zu einem grösseren Konflikt kommen würde.

    Die Frage ist nur noch: Wer würde zuerst Atombomben schmeissen? Denn der Angreifer stürbe als Zweiter!
    Das wäre letzendlich das Ende der Menschheit. Wer will das?!

    Fazit:
    Würde sich ein Gesichtsverlust für die USA lohnen, wenn sie sich vor aller Welt im Süd-Pazific lächerlich machten?
    Ich weiß nicht, wie weit die Amerikaner überhaupt denken können - sie scheinen immer noch nicht begriffen zu haben, wie schnell die Chinesen überreagieren können - und ja; ihre Epoche als Welt-Sheriff ist bereits zu Ende gegangen.

    Ob Handel, oder Militär; die neuen Herren sind global die Chinesen, sie zeigen es nur nicht........

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  9. #9
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.165

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Zitat Zitat von FranzJosef Beitrag anzeigen
    Dann bekommt China ein Embargo, wir dürfen nicht liefern, dafür macht die USA das Geschäft. Lief doch bisher bei anderen Ländern auch ganz gut.
    Ja, so doof sind wir.
    Kalenderspruch, 9. Woche: -

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: USA - China Krieg ?

    Höchste Zeit, dass der Chinese wieder auf seinen Platz verwiesen wird, wo er hingehört. Ich würde sagen, vorzugsweise in die Küche oder in die Wäscherei, um niedere Arbeiten zu verrichten. Die wirklich wichtigen Dinge im Leben sollte er doch besser denen überlassen, denen es zu kommt, darüber zu entscheiden. Der Chinese mit seiner merkwürdigen Hundesprache gehört aber nicht dazu!
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USA plant Krieg gegen China
    Von ksero im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 15:13
  2. Der kalte Krieg gegen China hat begonnen
    Von C-Dur im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 10:49
  3. Krieg gegen China
    Von Militarist im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 15:25
  4. China's bevorstehender Krieg gegen Taiwan
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 17:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 66

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben