+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 118

Thema: „Multikulti ist gescheitert“

  1. #11
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.781

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Der Barkeeper weiß das aus Erfahrung, und die Geschichte ist ein Erfahrungsbericht früherer Generationen.
    Ja. Aber das Problem liegt doch ganz woanders. Auch die Befehlsgeber zur Stürmung der Festung Europa wissen dass das nicht funktioniert. Und trotzdem wird weiter gemacht.

  2. #12
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    [...] Statt Multikulti ist jetzt einfach ein anderes Hirngespinst hervorgekrochen, die "Integration" und der Glaube daran, aus allen Menschen dieser Welt einen einförmigen, willenlosen, gehorchenden Einheitsbrei formen zu können...
    Mit den Abermillionen BRD-lingen hat's doch schon bestens geklappt.
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.
    Und auch Greta Thunberg, die zweitmächtigste Frau der Welt.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.544

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die Leute kommen leider erst drauf, wenn der Zug schon ab ist. Jeder "Nazi" hat schon vor 30 Jahren gesagt dass Ausländer kein Problem sind wenn sie sich anpassen.
    Wer hört schon gerne auf Leute, die seinerzeit der halben Welt "Probleme" bereiteten?
    Whatever you do, do no harm!

  4. #14
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.267

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ja. Aber das Problem liegt doch ganz woanders. Auch die Befehlsgeber zur Stürmung der Festung Europa wissen dass das nicht funktioniert. Und trotzdem wird weiter gemacht.
    Vermutlich geht es dabei um handfeste finanzielle Interessen. Ein Neger in Afrika produziert nichts, er verdient nichts, und man kann nichts an ihm verdienen. Der gleiche Neger in Deutschland ist wenigstens ein Konsument und produziert Umsatz. Mit ein wenig Glück lässt er sich noch als Billiglöhner an irgendeiner Maschine in die Produktion einspannen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  5. #15
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.781

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Vermutlich geht es dabei um handfeste finanzielle Interessen. Ein Neger in Afrika produziert nichts, er verdient nichts, und man kann nichts an ihm verdienen. Der gleiche Neger in Deutschland ist wenigstens ein Konsument und produziert Umsatz. Mit ein wenig Glück lässt er sich noch als Billiglöhner an irgendeiner Maschine in die Produktion einspannen.
    Genau darum geht es. Auch die müssen Essen, Trinken, Wohnen, Kleiden .... Als "Arbeitskraft" will die keiner - auch wenn die sonst noch so laut schreien wie wertvoll unsere neuen Fachkräfte doch sind.

  6. #16
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.781

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Wer hört schon gerne auf Leute, die seinerzeit der halben Welt "Probleme" bereiteten?
    Ach ja? Wer hat denn vor 30 Jahren der Welt Probleme bereitet?

  7. #17
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    25.996

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ach ja? Wer hat denn vor 30 Jahren der Welt Probleme bereitet?
    Madonna und Boy George...?


    Fryheit für Agesilaos Megas

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.544

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ach ja? Wer hat denn vor 30 Jahren der Welt Probleme bereitet?
    Die Nazi-Bewegung ist älter.
    Whatever you do, do no harm!

  9. #19
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.267

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ach ja? Wer hat denn vor 30 Jahren der Welt Probleme bereitet?
    Warum dieser Troll noch immer sein Unwesen treiben darf, bleibt mir wohl ewig ein Rätsel.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.819

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein höchst lesenswerter Artikel in FAZ. Ohne jede Ideologie, freundlich, aber in der Sache deutlich.

    Mehr davon, bitte!
    Nette Analyse ,aber lt Artikel vor über zehn Jahren. Da gibt es meines Wissens eine andere und neuere Analyse von einem niederländischen Professor (leider fällt mir der Name nicht ein), der in der Berliner Humboldt-Uni sitzt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben