+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 118

Thema: „Multikulti ist gescheitert“

  1. #21
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.365

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    „Multikulti ist gescheitert“
    Mehr davon, bitte!
    .. hat Merkel doch schon gesagt , also was ist daran neu ???
    ...
    Berlin - "Der Ansatz für Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!", sagte Kanzlerin Angela Merkel
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #22
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.268

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Nette Analyse ,aber lt Artikel vor über zehn Jahren. Da gibt es meines Wissens eine andere und neuere Analyse von einem niederländischen Professor (leider fällt mir der Name nicht ein), der in der Berliner Humboldt-Uni sitzt.
    Es wird immer einen geben, der noch toller, noch schöner und noch neuer ist.

    Bemerkenswert an diesem Artikel ist, dass er in der Mainstream-Presse zu lesen ist, dass ein Soziologe seine ideologisch geprägte Einstellung mit den Fakten verglichen und daraufhin seine Sichtweise korrigiert hat. Und das alles in dem freundlichen und sachlichen Ton, den ich in dieser Debatte seit langem vermisse.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  3. #23
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.268

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. hat Merkel doch schon gesagt , also was ist daran neu ???
    ...
    Berlin - "Der Ansatz für Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!", sagte Kanzlerin Angela Merkel
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!
    Wenn Du nicht, wie Quallen das so tun, vor langer Zeit Dein Hirn verzehrt hättest, könntest Du die Hintergründe vielleicht verstehen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von gurkenschorsch
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    5.233

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Genau darum geht es. Auch die müssen Essen, Trinken, Wohnen, Kleiden .... Als "Arbeitskraft" will die keiner - auch wenn die sonst noch so laut schreien wie wertvoll unsere neuen Fachkräfte doch sind.
    Da verdienen einige Personen und Institutionen dran.
    - NGOs, Kirchen und Sozialindustrie, ohne die "Refugees" gäb es für die weniger Arbeit
    - Immobilienbesitzer, Hotelbesitzer, in Italien auch die Mafia, die über das Vermieten von Gebäuden Geld kassieren
    - Sicherheitsbranchen, Caterer, etc., die sich um die Gebäude in Punkt zwei kümmern müssen
    - Einzelhändler, Elektrohändler und Co., denn die "Refugees" konsumieren
    - Ärzte, Anwälte, die sich um die "Refugees" im Bedarfsfall kümmern müssen
    - usw.

    Eigentlich verdienen sehr viele daran, aber der gewöhnliche Steuerzahler nicht. Der hat eigentlich nur negative Folgen in Kauf zu nehmen.


  5. #25
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.365

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wenn Du nicht, wie Quallen das so tun, vor langer Zeit Dein Hirn verzehrt hättest, könntest Du die Hintergründe vielleicht verstehen.
    .. ja genau :

    Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von gurkenschorsch
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    5.233

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Aber interessant ist der Artikel schon.

    Da erzählen die Niederländer den Deutschen wie toll ihr Ansatz von Multikulti wäre, aber in der Realität noch schlechter funktioniert es in den Niederlanden noch schlechter. Trotzdem wollen die Deutschen das adaptieren, u.a. deswegen, weil die BRD in fragwürdigen Erhebungen noch fragwürdigerer Institutionen hinter den realiter grottig integrierenden Schweden, Belgiern oder Holländern steht.

    Mal wieder ein Beweis für die These, dass Politiker und/oder andere Entscheider von der Wirklichkeit keine Ahnung haben, sich von Zahlen aus verschiedenen, seien sie noch so erlogen und tendenziös, Erhebungen blenden lassen und sich dann noch einbilden, sie würden das tun, was richtig ist.


  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    3.024

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein höchst lesenswerter Artikel in FAZ. Ohne jede Ideologie, freundlich, aber in der Sache deutlich.

    Mehr davon, bitte!
    Binsenweisheiten. ein Artikel, was ändert der?

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.664

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    Binsenweisheiten. ein Artikel, was ändert der?
    Zunächst einmal gar nichts. Das zeigt aber, daß die APO wirkt und sich bestimmte "Weisheiten" so langsam im Mainstream breitmachen. Steter Tropfen höhlt den Stein. Gegen festzementierte breit aufgestellte ideologische Dogmen helfen nur permanente Wiederholungen der Wahrheiten. Dazu trägt so ein Artikel einen kleinen Teil dazu bei.

  9. #29
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Die Nazi-Bewegung ist älter.
    Und Idioten (wie dich) gibt es noch viel länger .


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  10. #30
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    3.024

    Standard AW: „Multikulti ist gescheitert“

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal gar nichts. Das zeigt aber, daß die APO wirkt und sich bestimmte "Weisheiten" so langsam im Mainstream breitmachen.
    Was heißt APO? Es gibt einfach verschiedene Einschätzungen und Leute, die ihre Meinung ändern. das ist ganz normal. Wenn Annahmen sich nicht bestätigen, dann kann man die nicht-Bestätigung entweder ignorieren oder sie zum anlass nehmen, seine Meinung zu ändern.

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Steter Tropfen höhlt den Stein. Gegen festzementierte breit aufgestellte ideologische Dogmen helfen nur permanente Wiederholungen der Wahrheiten. Dazu trägt so ein Artikel einen kleinen Teil dazu bei.
    Der Artikel bietet Denkanstöße. nicht mehr nicht weniger.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben