+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 173 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 1729

Thema: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.390

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Wer sind die notorischen Faulpelze? Gibt da eine Kategorie?
    Ja. So nennt man die Globalisierungs - Verlierer. Unter Ludwig Erhard gab es solche Schweinereien nicht. Damals lag die Staatsquote bei etwa 15% des BIPs, heute ist sie dreimal so hoch - und erzeugt "notorische Faulpelze", eben diejenigen, die nicht mit ins Ausland gezogen sind, als man die Produktion auslagerte.

  2. #12
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.450

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Hartz 4 ist perfekte organisierte Gängelung des einstmals souveränen Bürgers und ehemals loyalen Steuerzahlers gem. den "sozialistischen Vorstellungen"
    Es ist die finale Entmündigung des sozial bedürftigen Bürgers!
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  3. #13
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.450

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Wer sind die notorischen Faulpelze? Gibt da eine Kategorie?
    Rote und grüne Sozialisten , die sich in den Parlamenten die Taschen mit Diäten ; Alterbezügen etc ..... vollstopfen und nur babbeln aber Nichts leisten!
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.390

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Rote und grüne Sozialisten , die sich in den Parlamenten die Taschen mit Diäten ; Alterbezügen etc ..... vollstopfen und nur babbeln aber Nichts leisten!
    Doch. Sie leisten etwas. Sie haben die Ursache für Hartz IV erst geschaffen. Wenn das keine Leistung ist, was dann?

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    10.647

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Können die Menschen in Berlin-Mitte nicht mal zur Abwechslung ihren Lebensunterhalt selbst verdienen?

    Der Sozialstaat ist für Alte, Kranke und Behinderte da. Er ist nicht dafür da, um jedem ein Leben als Künstler, Publizist, Philosoph, Berufsdemonstrant, Gebärmaschine, Teppichklopfer oder einfach nur Wirtschaftsflüchtling zu ermöglichen.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.390

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Können die Menschen in Berlin-Mitte nicht mal zur Abwechslung ihren Lebensunterhalt selbst verdienen?

    Der Sozialstaat ist für Alte, Kranke und Behinderte da. Er ist nicht dafür da, um jedem ein Leben als Künstler, Publizist, Philosoph, Berufsdemonstrant, Gebärmaschine, Teppichklopfer oder einfach nur Wirtschaftsflüchtling zu ermöglichen.
    Doch, sie konnten das einmal. Damals, als die Steuern noch niedrig waren. Damals gab es jede Menge Firmen, die gutes Geld für Arbeit bezahlten. Heute geben sie gutes Geld für indirekte und direkte Steuern und Abgaben aus, von denen die riesige Staatsverwaltung üppig lebt. Die Jobs selbst sind ins Ausland geflohen.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    10.647

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Hartz 4 ist perfekte organisierte Gängelung des einstmals souveränen Bürgers und ehemals loyalen Steuerzahlers gem. den "sozialistischen Vorstellungen"
    Es ist die finale Entmündigung des sozial bedürftigen Bürgers!
    Hartz Vier bekommen auch Menschen wie z.B. Flüchtlinge oder junge Menschen, die noch nie direkte Steuern oder Sozialabgaben gezahlt haben.

    Außerdem bekommen ehemalige sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer und freiwillig arbeitslosenversicherte Unternehmer erst einmal Arbeitslosengeld I.

    Die Alternative zur Gängelung durch Hartz Vier wäre ein Arbeitsdienst, wo die bedürftigen Arbeitssuchenden morgens bei der Stadt antreten und abends dann ihren Ersatzlohn ausbezahlt bekommen würden.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.846

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Doch, sie konnten das einmal. Damals, als die Steuern noch niedrig waren. Damals gab es jede Menge Firmen, die gutes Geld für Arbeit bezahlten. Heute geben sie gutes Geld für indirekte und direkte Steuern und Abgaben aus, von denen die riesige Staatsverwaltung üppig lebt. Die Jobs selbst sind ins Ausland geflohen.
    Nicht nur das. Als Ungelernter kannst Du nie so viel Geld verdienen, wie Du als Verheirateter mit 5 Kindern leistungslos erhältst

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Circopolitico
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    NRW und Hessen
    Beiträge
    4.162

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Gerecht in dem Sinne, dass es hier eine soziale Absicherung gibt, die in den wenigsten Ländern dieser Welt selbstverständlich ist.

    Ungerecht, weil man die Leute sozial isoliert und stigmatisiert.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.881

    Standard AW: Ist Hartz IV ungerecht oder gerecht?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Doch, sie konnten das einmal. Damals, als die Steuern noch niedrig waren. Damals gab es jede Menge Firmen, die gutes Geld für Arbeit bezahlten. Heute geben sie gutes Geld für indirekte und direkte Steuern und Abgaben aus, von denen die riesige Staatsverwaltung üppig lebt. Die Jobs selbst sind ins Ausland geflohen.
    Das meiste Geld gibt der Staat direkt oder indirekt für Zinsen und Boni von Banken aus.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Länderfinanzausgleich ungerecht
    Von Republican im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.01.2017, 21:06
  2. Was ist besser: Niedriglohnjob oder Hartz IV?
    Von malnachdenken im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 14:29
  3. Ist das nicht ungerecht?
    Von Lichtblau im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 12:49
  4. 500 € Studiengebühr - gerecht oder nicht?
    Von Mausal im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 19:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 213

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben