+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Unkommentierte Zitate

  1. #41
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: Unkommentierte Zitate

    BR-"Nachrichten"-Schnipsel von vorhin ... zum Thema "Verfassungsschutz":

    In Chemnitz habe es "wochenlange Ausschreitungen" gegeben.

    "Rechtsextremismus ist unser größtes Problem."
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.
    Und auch Greta Thunberg, die zweitmächtigste Frau der Welt.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  2. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.589

    Standard AW: Unkommentierte Zitate

    Zitat Zitat von Galopp Beitrag anzeigen
    "Manchmal komme ich mir vor wie Kassandra, die davor warnt, das Trojanische Pferd in die Stadt zu holen. Aber ich bin zutiefst überzeugt, dass das, womit wir es hier zu tun haben, keine spontane Fluchtbewegung ist, sondern eine organisierte Invasion." -- Miloš Zeman, Staatspräsident der Tschechischen Republik
    Mir kam heute früh Frau Künast in den Sinn, die damals in einer Talk-Show davon sprach, daß ja die Polizei die Messerstecher behutsamer verletzten sollte, und das soll sie mal erklären, wenn der mit den Messern bewaffnete Kerl auf den Polizisten zurast, das Messer griffbereit und da soll der Polizist überlegen, in welche Körperteile er den Täter treffen sollte, damit der kampfunfähig wird - ein Witz, das soll sie erst mal vormachen, wenn der 20 cm vor ihr steht und dann muß man erst überlegen und die Waffe hoch oder runter halten - aber kein Wunder, daß sie so denkt, wenn man überlegt, daß sie bereits 2002 mit Cem Özdemir mit dem Salafisten Abu Rieger zusammen getroffen ist - siehe auch die Ausgabe von 2002 mit dem Titel: "Allahs Jünger" - in dem geschildert wird, was da vor sich gegangen ist und wenn man überlegt, daß ihr Mann als Anwalt die kriminell arabisch-libanesischen Clans verteidigt - und dadurch reich wird. Und da sie Mitglied der Grünen ist - sogar in führender Position lange Jahre, kann man sich vorstellen, daß, wenn sie dafür nicht abgemahnt wurde, alle anderen Spitzenfunktionäre das gleiche Denken haben - und das gibt einem schon zu denken.

    Insofern sind es die Macher in der Politik, die das Trojanische Pferd herein holen.

    Dann ist es auch kein Wunder, daß Frau Roth und einige andere Politiker mit einer Demo mitziehen, bei der auf Plakaten vom "verrecke Deutschland" steht, wahrscheinlich sind das Typen, diese Demonstranten, die hier alles nutznießen, aber den Staat verachten. Seine Regeln nicht annehmen und die Gesellschaft in seiner bisher bestehenden Ordnung umkrempeln möchte - und dann braucht man sich nicht zu wundern, daß sie den Flüchtlingen alles gestatten, auch die Ablehnung der Gesellschaft und die ihnen alles durchgehen lassen - wie ein kath. Theologe heute im Radio sagte, daß die Flüchtlinge ja nicht unbedingt assimilieren sollen, aber sie sollten sich doch unserer Gesellschaft anpassen.

    Ich würde, wenn es nach mir ginge, diese Demonstranten mit diesen Schildern ausfindig machen, sie entweder in islamische Länder abschieben, weil sie das alles scheinbar ganz nett dort finden oder ihnen ihre sozialen Zuwendungen streichen.

    Solchen Demonstranten wird noch viel zuviel gestattet und jetzt kommen noch die Grünen und wollen die Polizei aushebeln - damit der Bürger gänzlich schutzlos wird.

    Irgendwie läuft zur Zeit einiges schief im Land.

    Meine Sicht der Dinge.

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.076

    Standard AW: Unkommentierte Zitate

    Einst Anführer einer Moped Gang.

  4. #44
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.365

    Standard AW: Unkommentierte Zitate

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    .. oh verdammt , erinnert mich an ... oh man , meine Alzheimer ... ach ja , an die derzeitige Politik ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Galopp
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    53

    Standard AW: Unkommentierte Zitate


    Liberalismus ist kein Selbstzweck, sondern ein Instrument der Volksauslöschung.
    "Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden." - Horst Seehofer

  6. #46
    Mitglied Benutzerbild von Galopp
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    53

    Standard AW: Unkommentierte Zitate

    Seenotrettung ist Seenotrettung, und Umsiedlung ist Umsiedlung.
    "Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden." - Horst Seehofer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zitate
    Von Ulfberth im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:33
  2. Zitate
    Von 007basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 12:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 56

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben