+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 126

Thema: Islamische Machtdemonstration in Halle

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard Islamische Machtdemonstration in Halle



    Wer meint, Westdeutschland hätte den Osten noch nicht islamisch kolonisieren lassen, wird hier eines besseren belehrt. Ohne die Wessies und ihr Zutun hätte es solche Szenen nie gegeben. Fast 30 Jahre westdeutsche Demogagie geben die Ostdeutschen wirken.
    Das sind doch alles Araber, die aus Westen rübergeschickt wurden, frei nach Kahanes Motto:"DEr Osten ist zu deutsch".

    Sachsen-Anhalt. Hunderte Anhänger der Friedensreligion beteten am 1.9.2017 anlässlich des muslimischen Opferfestes öffentlich in Halle-Neustadt. Noch bis vor zwei Jahren lebte dort fast kein einziger Moslem. Es geht voran
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hat das vielleicht jemand aus Halle mit eigenen Augen mit anehen müssen?

    Das ist in der Tat ein Anblick, der erschreckt. Ich denke noch an die Zeit von vor 25 Jahren, als die Moslems kein Bein auf die Erde bekommen haben in Ostdeutschland. Die Jugend in Ostdeutschland damals war patriotisch, abgehärtet, selbstbewusst.
    Das war einmal. Heute gleicht sich die Ostjugend den landsleuten im Westen negativ an.

    Solch eine Machtdemonstration des Islam war seinerzeit unmöglich.
    Die ostdeutsche Jugend heute ist nicht mehr so wie früher.

    So etwas zu sehen, macht mich traurig und wütend zugleich.
    Wie geht es Euch, wenn Ihr das Video seht?
    Geändert von Das Leben (02.09.2017 um 19:45 Uhr)

  2. #2
    Pro Metheus Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.357

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Wie es mir geht, wenn ich sowas und die alltägliche Entreicherung miterleben muss? Ich komme auf Gedanken, die ich nicht haben möchte und mir eigentlich fremd sind. Actio - Reactio...
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Wie es mir geht, wenn ich sowas und die alltägliche Entreicherung miterleben muss? Ich komme auf Gedanken, die ich nicht haben möchte und mir eigentlich fremd sind. Actio - Reactio...
    Das geht mir auch so. Nur allein -- sehe ich auf mein Alter, weiss ich, ich kann da nicht mehr viel machen. Wenigstens meine Kiner sind aus diesem Drecksstaat raus, dersein eigenes Volk bewusst unter die Moslems stellt.

    Habt Ihr sowas in der Schweiz auch?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    975

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Zitat Zitat von Das Leben Beitrag anzeigen
    So etwas zu sehen, macht mich traurig und wütend zugleich.
    Wie geht es Euch, wenn Ihr das Video seht?
    Das kleine Häufchen? Wir Karlsruher können mehr! 40.000 Muslime an einem Wochende müsst Ihr erst einmal überbieten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein Wald besteht aus lauter Einzelbäumen!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    3.982

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Arschficken wird durch derlei Anblick erst erstanden sein ..
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle



    Halle in den 70gern. Der Vergleich zu heute lässt einen verzweifeln.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    Das kleine Häufchen? Wir Karlsruher können mehr! 40.000 Muslime an einem Wochende müsst Ihr erst einmal überbieten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    40,000 Moslems -- und die jungen Deutschen nehmen das alles hin. Ost wie West. Mir wird übel. Mir grauts.

  8. #8
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    27.161

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Der erste Satz unter dem Bild befremdet mich.

    Wieso kolonialisiert Westdeutschland(!?) den Osten???
    Wifesharing statt Carsharing!






  9. #9
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.243

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    Zitat Zitat von Das Leben Beitrag anzeigen


    Wer meint, Westdeutschland hätte den Osten noch nicht islamisch kolonisieren lassen, wird hier eines besseren belehrt.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hat das vielleicht jemand aus Halle mit eigenen Augen mit anehen müssen?

    Das ist in der Tat ein Anblick, der erschreckt. Ich denke noch an die Zeit von vor 25 Jahren, als die Moslems kein Bein auf die Erde bekommen haben in Ostdeutschland. Die Jugend in Ostdeutschland damals war patriotisch, abgehärtet, selbstbewusst.

    Solch eine Machtdemonstration des Islam war seinerzeit unmöglich.
    Die ostdeutsche Jugend heute ist nicht mehr so.

    So etwas zu sehen, macht mich traurig und wütend zugleich.
    Wie geht es Euch, wenn Ihr das Video seht?
    Ich wische gerade die Tastatur von meiner Kotze frei.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.263

    Standard AW: Islamische Machtdemonstration in Halle

    PEGIDA demonstriert gegen eine angebliche Islamisierung.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. .eil Merkel - Sven Liebig rockt Halle
    Von OttoI im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 23:38
  2. Satirische Demonstrationen - das Erfolgsrezept aus Halle
    Von Captain_Spaulding im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 03:46
  3. Der fette Hamza fackelt Asy-Halle Düsseldorf ab
    Von rumpelgepumpel im Forum Deutschland
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 24.06.2016, 20:23
  4. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 17:09
  5. Afrikaner in Halle geschlagen
    Von Liegnitz im Forum Deutschland
    Antworten: 367
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 02:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben