+ Auf Thema antworten
Seite 62 von 80 ErsteErste ... 12 52 58 59 60 61 62 63 64 65 66 72 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 611 bis 620 von 794

Thema: Die schlimmste Generation Deutschlands

  1. #611
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.257

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Als Europäer solltest Du in Europa bleiben. In Südamerika bist und bleibst Du ein Fremdkörper. Dänemark ist ein echter Sozialstaat mit kostenloser medizinischer Versorgung, sogar für Zombie-Touristen. Du verdienst immens, zur See ist es nicht weit, und wenn Du noch jung genug bist, um dänisch zu lernen, bist Du fein heraus. Die Zombies sind bei den Dänen allerdings nicht beliebt. Aber da haben sie (die Dänen) zumindest mit mir, und ich denke auch mit Dir etwas Verbindendes, Gemeinsames.
    Die Dänen hassen auch Deutsche, die keine Zombies sind.
    Die sind das deutschfeindlichste von allen nordischen Völkern. Nach Kriegsende haben sie deutsche Ostvertriebene in KZs gesperrt und tausendfach elendig verrecken lassen. Ein Scheissvolk.

  2. #612
    Mitglied Benutzerbild von Desmodrom
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Polarsjøen
    Beiträge
    4.499

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die Dänen hassen auch Deutsche, die keine Zombies sind.
    Die sind das deutschfeindlichste von allen nordischen Völkern.
    Von Südjütland mal abgesehen ist das zutreffend.

    * Du hast deinen Beitrag um die KZs erweitert, worauf spielst Du damit an? Ich kenne andere Geschichten aus der Grenzregion, welche eher von dänischen Hilfsleistungen berichten. Hast Du Quellen für deine Behauptung?

  3. #613
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.257

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Desmodrom Beitrag anzeigen
    Von Südjütland mal abgesehen ist das zutreffend.

    * Du hast deinen Beitrag um die KZs erweitert, worauf spielst Du damit an? Ich kenne andere Geschichten aus der Grenzregion, welche eher von dänischen Hilfsleistungen berichten. Hast Du Quellen für deine Behauptung?
    Ich meinte das hier:

    An die zehntausend deutsche Kinder unter fünf Jahren sind nach der Befreiung in dänischen Lagern gestorben - obwohl sie und ihre Angehörigen, wenn sie denn noch welche hatten, sich eigentlich in Sicherheit wiegen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #614
    Nicht-Divers Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.158

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Und was gedenkst du in Uruguay zu unternehmen?

    Anständig arbeiten, Steuern zahlen, leben, was sonst?
    If all of the dead allied soldiers could see their countries now, they would have thrown down their weapons and fought with the Germans.
    (D. Irving)

  5. #615
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.360

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Ich meinte das hier:



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es ist in der Tat erschütternd, mit welchem Hass die dänischen Schweine gegen wehrlose deutsche Kinder vorgegangen sind. Nicht nur das. Sie haben gefangene deutsche Soldaten NACH Kriegsende durch Minenfelder getrieben und auf diese Weise die Minen explodieren lassen. Die wehlosen Deutschen wurden in Gedärmen und Einzelteilen über die Minenfelder verstreut. Solche monströsen Hassorgein haben die wehrlosen Deutschen überall erleben müssen. Hätten sie das gewusst, hätten sie sicher mit den Dänen Entsprechendes angestellt statt sie relativ fair (da ja germanisches Brudervolk) zu behandeln. Die monströsen Morde der Dänen, Franzosen, Polen, Tschechen, Engländer, Serben, Amerikaner, Russen etc. machen auch heute noch sprachlos, selbst wenn sie von den Zombies verschwiegen oder sogar gut geheißen werden. Aber als Deutscher dürfte man HEUTE trotzdem in Dänemark sicherer sein als bei den Zombies. So fühle ich es heute. Die Dänen hassen die Zombies und sichern drastisch ihre Grenzen vor den Goldstücken der Zombies. Das gibt mir bei ihnen ein Gefühl der Sicherheit, das ich bei den Zombies nicht mehr habe. Unvergessen bleiben aber auch bei mir die Greueltaten der feigen "Wikinger" an wehrlosen und hilfsbedürftigen deutschen Kindern.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  6. #616
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.784

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen


    Die mit weitem Abstand schlimmste Generation Deutschlands sind Westdeutsche, die so ca. zwischen 1940 und 1960 geboren wurden. Also diejenige Generation, die der Amerikaner als "Boomer" (1946-1964) bezeichnen würde. Diese verwöhnte, verhätschelte, asoziale, gottlose und perverse Generation war der Sargnagel Deutschlands und Europas.

    Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Westdeutschland als "Schaufenster zum Westen" gebraucht und dementsprechend vom amerikanischen Mega-Kapital verhätschelt und verwöhnt, bis es dort der letzte Vollidiot zum Eigenheim mit zwei Autos gebracht hat. Die westliche Boomer-Generation hat die mit Abstand beste Wirtschaft und den mit Abstand höchsten Lebensstandard DER GESAMTEN MESCHHEITSGESCHICHTE gesehen. Und wie hat diese Generation diese GLÄNZENDEN Ausgangsbedingungen genutzt? Sie hat den gesamten Westen zerstört, die Wirtschaft zerstört, die Umwelt zerstört, uns den FEMINISMUS, die Masseneinwanderung und die Massenabtreibung beschert.

    Gleichzeitig spielen sich diese Hätschelkinder jetzt auch noch als geniale Großkapitalisten auf, die achso intelligent und gebildet gewesen seien und die es ja sooooo schwer gehabt hätten. Dabei hat man damals 30 Semester faulenzen können und es danach trotzdem gleich in eine Festanstellung mit 13. Jahresgehalt, luxuriöser Krankenversorgung und 35-Stunden-Woche gebracht, mit der man sich ein Eigenheim leisten konnte, während heute das Zeitalter der unbezahlten Praktika und der befristeten Verträge vorherrscht - wenn man Glück, Kontakte und Auslandserfahrung hat.

    Man kann der verhätschelten, verwöhnten, arroganten und asozialen Boomer-Generation, die nie erfahren hat, was wirkliche ARBEIT ist, nur wünschen, dass sie von ihren Enkeln (falls sie die nicht abgetrieben haben) in die billigsten und ekelhaftesten Pflegeheime abgeschoben werden, in denen sie ins Bett pissen, weil die somalische Kopftuchnegerin gerade am beten ist.

    Man kann der verhätschelten, verwöhnten, arroganten und asozialen Boomer-Generation, die nie erfahren hat, was wirkliche ARBEIT ist, -- meine Antwort darauf erspare ich mir , möchte nicht gesperrt werden.
    Kiwi Jahrgang 42
    Einige kennen mich - viele können mich.

  7. #617
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.594

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Anständig arbeiten, Steuern zahlen, leben, was sonst?
    Das wollen viele! Das Problem dabei ist jedoch die Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung.
    Whatever you do, do no harm!

  8. #618
    Mitglied Benutzerbild von Desmodrom
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Polarsjøen
    Beiträge
    4.499

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Man kann der verhätschelten, verwöhnten, arroganten und asozialen Boomer-Generation, die nie erfahren hat, was wirkliche ARBEIT ist, -- meine Antwort darauf erspare ich mir , möchte nicht gesperrt werden.
    Kiwi Jahrgang 42
    Warst Du nicht Schließer im Knast? Besonders geschwitzt wirst Du da wohl eher nicht haben, das tut schließlich grundsätzlich keiner der steueralimentierten Büttel...

  9. #619
    Mitglied Benutzerbild von Desmodrom
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Polarsjøen
    Beiträge
    4.499

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Ich meinte das hier:



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das war mit tatsächlich bisher nicht bekannt! Ich habe aber noch den Verrat der Schweden in Erinnerung, welche die dort internierten Wehrmachtsangehörigen rechtswidrig an die Russen auslieferten. Das schwedische Militär hat sich der Durchführung verweigert, sodass die Bullen dann die Gefangenen auf die russischen Transportschiffe knüppeln mussten...

  10. #620
    Nicht-Divers Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.158

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Das wollen viele! Das Problem dabei ist jedoch die Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung.
    Ich weiß, ich habe mich da schon einmal intensiv kundig gemacht. Für den Fall der Fälle. Anders als in Buntland lassen sie da nicht jeden Dorftrottel rein. Eben drum ist das Land ja auch interessant.
    If all of the dead allied soldiers could see their countries now, they would have thrown down their weapons and fought with the Germans.
    (D. Irving)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schlimmste Diktaturformen?
    Von Nestix im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 14:15
  2. Schlimmste Herrscher im 20. Jh
    Von Nestix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 02:29
  3. Deutschlands schlimmste Nervensäge..
    Von Sterntaler im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 18:09
  4. Was wäre das schlimmste?
    Von 007basti im Forum Krisengebiete
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 23:28
  5. Lobbyismus auf die schlimmste Art
    Von WladimirLenin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 00:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 278

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben