+ Auf Thema antworten
Seite 63 von 80 ErsteErste ... 13 53 59 60 61 62 63 64 65 66 67 73 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 621 bis 630 von 794

Thema: Die schlimmste Generation Deutschlands

  1. #621
    Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    875

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Stimmt. Frage mich oft bei der Bewegung "Omas gegen rechts", ob denen eigentlich klar ist wo ihre schlechten Renten herkommen. Was wurde alles über die rechtsradikale FPÖ in Österreich geschimpft und dann ÖVP (Kurz) bildete mit ihnen eine "rechtskonservative" Regierung. Und vola Steuerreform und Einsparung im Staatsapparat von denen die deutschen nur träumen können. Aber dafür sind sie keine Nazis, Gutmensch sein ist halt teuer.

  2. #622
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.401

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Gratian Beitrag anzeigen
    Stimmt. Frage mich oft bei der Bewegung "Omas gegen rechts", ob denen eigentlich klar ist wo ihre schlechten Renten herkommen. Was wurde alles über die rechtsradikale FPÖ in Österreich geschimpft und dann ÖVP (Kurz) bildete mit ihnen eine "rechtskonservative" Regierung. Und vola Steuerreform und Einsparung im Staatsapparat von denen die deutschen nur träumen können. Aber dafür sind sie keine Nazis, Gutmensch sein ist halt teuer.
    Fuer die, die nicht wissen was er meint:

    Wahrheit Macht Frei!

  3. #623
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.668

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Fuer die, die nicht wissen was er meint:



    Dein Video zeigt sehr schön die Gefahren auf, wenn die "Dosis" erhöht wird...
    Denn die haben ja alle eine Vorgeschichte und vor ein paar Jahren noch so angefangen:

  4. #624
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.724

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Ein Bild für diesen Faden: Das sind nämliche unsere Gewohnheitswähler, die Altparteien an der Macht halten. (Könnte auch ein Ausflug eines Altenheim sein.)


  5. #625
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.075

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Wenn man sich die indymedia Seiten anschaut, wird einem grauslich zumute...wer das liest, weiß, wo die meiste Gewalt zu finden ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [B][Links nur für registrierte Nutzer]

    von: anonym am: 22.05.2019 - 15:17In der Nacht vom 19. auf den 20. Mai wurde ein Nutzfahrzeug von VINCI in der Friedenstr. in Friedrichshain in Brand gesetzt.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Am Sonntag den 26. Mai finden die Wahlen zum Europaparlament statt. In Anbetracht einer immer stärker werdenen AfD und immer selbstbewuster auftretenden Nazis denken wir das es nötig ist in den Berliner Kiezen auf die Straßen zu gehen, wo Nazis sich sicher fühlen und wo die AfD hohe Wahlergebnisse erziehlt. Berlin-Buch ist so ein Ort. Kurz vorm 8. Mai wurde das Befreiungsdenkmal von Nazis geschändet und auch sonst bewegen sich Nazis hier weitestgehend ungestört. In vielen Wahllokalen in Karow und Buch konnte die AfD bei den [Links nur für registrierte Nutzer] – Wahlergebnisse die auch zur Europawahl zu erwarten sein werden. Lasst uns all dass nicht unwidersprochen hinnehmen!

    von: Kein Raum der AfD! am: 21.05.2019 - 14:30
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wie bereits am Montag der Presse zu entnehmen war, hat die AfD ihre bisherige Location für ihre Wahlparty am 26.05. in Berlin laut eigener Aussage verloren. Die Betreiber_innen des Loewe Saal haben offensichtlich realisiert, dass eine Vermietung an die Rassist_innen der AfD in Berlin immer antifaschistische Proteste mit sich bringt. Die braunen Flecken auf dem Image wollten die Betreiber_innen dann wohl doch nicht riskieren. Zu verdanken ist dieser erste Erfolg vor allem der schnellen Mobilisierung gegen die geplante Wahlparty, der frühzeitigen Veröffentlichung des Ortes und der erfolgreichen Wut-Kundgebung direkt vor dem Loewe Saal am 18. Mai.

    Wir werden der AfD weiter die Räume nehmen!
    Gegen die AfD-Wahlparty am 26.05. in Berlin!


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    von: anonym am: 21.05.2019 - 10:22[Links nur für registrierte Nutzer]


    Am Höhepunkt des Wahlkampfs zum Europäischen Parlaments Ende Mai 2019 wurde eine Neuauflage der Recherche-Broschüre zur Berliner AfD veröffentlicht. Auf 24 Seiten werden diesmal nicht nur die Berliner AfD und ihre Funktionär*innen auf Landes- und Bezirksebene vorgestellt, sondern auch Einblick in die Dienstleistungsstruktur rund um die AfD gewährt. Schlaglichter fallen außerdem auf die parlamentarischen Mitarbeiter*innen auf Landes- und Bundesebene sowie auf AfD-Mitglieder in Sicherheitsbehörden. Mittig findet sich eine praktische [Links nur für registrierte Nutzer] der aktuell von der AfD genutzten Räume. Neu dabei ist auch die Vorstellung der Potsdamer AfD, da auch hier bald gewählt wird. Insgesamt werden rund 600 Einzelpersonen (z.T. mit Bild) und Organisationen.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    von: Verfahrengebiet am: 20.05.2019 - 18:43Isa ist wieder frei! Freitag Nachmittag hat der Haftrichter behauptet, dass er keine Fluchtgefahr sieht und Isa den Knast in Moabit verlassen darf. Fast 12 Tage dauerte Isas zweite Inhaftierung innerhalb eines Jahres. Es folgt die Prozessberichterstattung zu den Verhandlungstagen #2 und #3 gegen Isa im Bäckereivorfall. Dienstag um 9:30 findet Prozesstag #4 statt.


    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]



    von: NIKA Berlin Offenes Treffen am: 03.05.2019 - 17:25. Event Datum: Sonntag, Mai 26, 2019 - 18:00. Berlin. Am 26. Mai will die AfD ihr EU-Wahlergebnis in ...

    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]



    30.04.2019 - Köpfen. Tagesspiegel und co hetzen über uns und unsere Freund*innen. Berlin wartet auf die. Krawalle und verkauft Fensterplätze gegen Geld ...

    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]



    Portal berliner Antifa-Gruppen. ... Gegen die AfD-Wahlparty am 26.05. in Berlin! ..... Seitdem ist linksunten.indymedia.org in seiner alten Form nicht mehr ...





















  6. #626
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Fuer die, die nicht wissen was er meint:

    Könnte eine Selbsthilfegruppe der SPD sein.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #627
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Ein Bild für diesen Faden: Das sind nämliche unsere Gewohnheitswähler, die Altparteien an der Macht halten. (Könnte auch ein Ausflug eines Altenheim sein.)

    Die haben doch auch ein SPD Kreuzfahrtschiff.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #628
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.093

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Könnte eine Selbsthilfegruppe der SPD sein.
    Da sind Proben! Es wird geprobt wie man die Geister fort treibt. Also altes Brauchtum wie es zu Fasching üblich ist.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  9. #629
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    10.228

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Die haben doch auch ein SPD Kreuzfahrtschiff.
    Ja, die MS Rentenkürzer:

    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  10. #630
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.482

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Grünen Gender Durchmarsch verhindern :

    Das Ergebnis der Grünen bei der EU-Wahl am letzten Sonntag muss uns in höchste Alarmbereitschaft versetzen.


    Die Grünen-Partei ist in Deutschland der wichtigste Motor für die Etablierung der Gender-Ideologie und für die Dekonstruktion christlicher Strukturen. Somit sind die Grünen der bedeutendste Gegner der Kinder, der Ehe, der Familie und der christlichen Wurzeln in unserem Land.
    Das starke Wahlergebnis erhöht per se den Einfluss der Grünen.
    Dieser Erfolg wird aber auch den Einfluss grüner Positionen innerhalb der anderen Parteien erhöhen.
    Problematisch ist dies insbesondere bei CSU/CDU, wo es ohnehin schon einen starken Flügel gibt, der aus der CDU eine dunkelgrüne Partei machen will.
    Einer der wichtigsten Exponenten dieser Kategorie ist Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther.
    Wenn man nach Hessen blickt, also in das Land mit dem radikalsten Gender-Schullehrplan, und in dem die CDU mit den Grünen zusammen regiert, sieht man, dass die Situation noch dramatischer ist, als die bundesweit erreichten 20,7 Prozent widerspiegeln.
    Landesweit bekamen die Grünen in Hessen 23,4 Prozent (CDU 25,8). Darüber hinaus wurden die Grünen in praktisch allen Großstädten stärkste Kraft.
    Dies ist bedeutend, denn Links-CDUler mit ihrem Minderwertigkeitskomplex bringen oft das Argument an, die CDU würde die Großstadtwähler nicht mehr erreichen. Deshalb müsse man LSBTIQ-Themen wie Gender übernehmen, so die grün-verführten CDUler.
    Einer der wichtigsten Exponenten dieses CDU-Flügels ist der Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer aus Frankfurt am Main.
    Viele in der CDU dürfte auch beeindrucken, dass die Grünen, mit ihrer Mischung aus Gender, Öko-Religion und Klima-Hype, gerade bei den jüngsten Wählern punkten konnten: Unter den 18- bis 24-Jährigen Wählern betrug der Stimmenanteil der Grünen 34 Prozent (CDU 11 Prozent).
    Etliche in der CDU werden nun versucht sein, das grüne Original noch zu übertrumpfen und damit komplett und definitiv alles Christliche abstreifen.
    Zu viele in der CDU sind leider nicht imstande, zu erkennen, wieso die Grünen zurzeit so stark (und die CDU so schwach ist): Das Fehlen eines Angebotes von Identifikationsflächen mit Sinnhaftigkeit.
    Eine C-Partei müsste leicht die Menschen mit christlichen Inhalten überzeugen und ihnen Lebenssinn liefern können. Doch zu viele C-Politiker wollen, können oder trauen sich nicht, wahrhaftig christliche Politik zu vertreten.
    Es gibt gegenwärtig wenige C-Politiker, die die christliche Botschaft überzeugend und kompetent in der Politik vertreten können (oder vertreten wollen), obwohl sich die Menschen nach solchen Inhalten sehnen.
    Dadurch entsteht ein Sinn-Vakuum in der Politik und dieses Vakuum füllen die Grünen mit ihrer aus vielen Quellen zusammengeflickten Polit-Religion.
    Nach dieser Analyse der EU-Wahl möchte ich klarstellen, dass ich alles andere als pessimistisch oder resignativ bin. Ganz im Gegenteil, denn ich glaube fest an die Überzeugungskraft der christlichen Botschaft, auch im politischen Bereich.
    Ich bin aber auch überzeugt, dass eine Erneuerung Deutschlands im Geiste einer christlichen Politik nur von der christlichen Basis der Gesellschaft kommen kann. Diese muss die Rahmenbedingungen schaffen, damit eine christliche Politik gedeihen kann.
    Das ist unsere Aufgabe, das ist unser Auftrag. Fassen wir Mut und setzen wir unseren Kampf zum Schutz der Kinder, der Familie und der christlichen Wurzeln unseres Landes unbeirrt und mit voller Entschlossenheit fort.

    Aktion Kinder in Gefahr DVCK e.V.

    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schlimmste Diktaturformen?
    Von Nestix im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 14:15
  2. Schlimmste Herrscher im 20. Jh
    Von Nestix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 02:29
  3. Deutschlands schlimmste Nervensäge..
    Von Sterntaler im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 18:09
  4. Was wäre das schlimmste?
    Von 007basti im Forum Krisengebiete
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 23:28
  5. Lobbyismus auf die schlimmste Art
    Von WladimirLenin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 00:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 278

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben