User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 146 von 165 ErsteErste ... 46 96 136 142 143 144 145 146 147 148 149 150 156 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.451 bis 1.460 von 1649

Thema: Antisemitismus in Deutschland ...

  1. #1451
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.612

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Und weiter gehts mit dem Israel-Geshille der AfD und PI...

    AfD MAL WIEDER in Israel



    [Links nur für registrierte Nutzer]









    Ja ganz toll. Engagement für Israel....wie wärs, wenn die AfD sich mal primär für DEUTSCHLAND und die DEUTSCHEN engagiert?

    Richtig auf BRD Linie dieses sich für Deutschland schämen wegen irgendwas mit Israel / Juden

    Es ist wirklich völlig egal wo man in der BRD das Kreuz macht.
    Und dieser Laden nennt sich tatsächlich noch Alternative?

    Der blanke Hohn.

    Da kann man auch gleich CDU wählen.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  2. #1452
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.107

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Und weiter gehts mit dem Israel-Geshille der AfD und PI...

    AfD MAL WIEDER in Israel



    [Links nur für registrierte Nutzer]









    Ja ganz toll. Engagement für Israel....wie wärs, wenn die AfD sich mal primär für DEUTSCHLAND und die DEUTSCHEN engagiert?

    Richtig auf BRD Linie dieses sich für Deutschland schämen wegen irgendwas mit Israel / Juden

    Es ist wirklich völlig egal wo man in der BRD das Kreuz macht.
    Warum bleiben diese cucks nicht gleich in ihrem heissgeliebten Israel?

  3. #1453
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.790

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Waer das die AfD oder der jüdische Flügel der AfD, der gegründet worden war?
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  4. #1454
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.044

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat von PeterEnis [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und weiter gehts mit dem Israel-Geshille der AfD und PI...

    AfD MAL WIEDER in Israel
    Gibt es erbärmlichere und feigere Kriecher als Bürgerlich-Konservative? Ist jemand noch naiver und käuflicher? Da ist mir ein Arbeiter mit Mut im Herzen noch lieber als diese feigen Ex-CDU-Wendehälse, denen es primär um ihren Geldbeutel geht und die am Ende nichts riskieren.

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Hat Joffe recht? Es sieht leider ganz so aus. Das Bundesamt für Verfassungsschutz im Juni 2019: „Das von islamistischen Gruppierungen und Einzelpersonen verbreitete antisemitische Gedankengut“ stellt „eine erhebliche Herausforderung für das friedliche und tolerante Zusammenleben in Deutschland“ dar.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geh doch zu deinem BRD-Verfassungsschutz, der ürigens maßgeblich Multikulti hier durchsetzt, und heul eine Runde für Israel...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #1455
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.969

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Antisemitische Junkies und Drogendealer in Hamburg:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Den Friedhof kenne ich noch gar nicht in HH, muss ich mal hin, also wegen der Gräber und nicht wegen der Drogen
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  6. #1456
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.969

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Antisemitische Junkies und Drogendealer in Hamburg:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Den Friedhof kenne ich noch gar nicht in HH, muss ich mal hin, also wegen der Gräber und nicht wegen der Drogen
    Ich habe den Friedhof heute besucht und war die ganze Zeit auf "Drogenleichen" oder Spritzen gefasst, aber nichts dergleichen gesehen.

    Als ich dort mit meiner Kippa zwischen den Gräbern gehuscht bin kamen irgendwann von nebenan zwei Junkies mit Müllbeutel und haben angefangen auf dem Friedhof aufzuräumen. Zufall ?


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  7. #1457
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.017

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ich habe den Friedhof heute besucht und war die ganze Zeit auf "Drogenleichen" oder Spritzen gefasst, aber nichts dergleichen gesehen.

    Als ich dort mit meiner Kippa zwischen den Gräbern gehuscht bin kamen irgendwann von nebenan zwei Junkies mit Müllbeutel und haben angefangen auf dem Friedhof aufzuräumen. Zufall ?


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Der BILD-Bericht und der darauffolgende Holocaustianismus-Crashkurs für alle Harburger Junkies an der VHS Hamburg hat offenbar einiges bewirkt!

  8. #1458
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.384

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Der BILD-Bericht und der darauffolgende Holocaustianismus-Crashkurs für alle Harburger Junkies an der VHS Hamburg hat offenbar einiges bewirkt!
    Könnte man da jetzt hineininterpretieren.

    Bei uns in Frankfurt wuseln die auch im Rahmen ihrer Arbeitsmassnahme auf und um die Friedhöfe herum. Auch um den jüdischen Friedhof am Börneplatz.
    Unabhängig von Berichterstattungen.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  9. #1459
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    1.807

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schaut euch die empörten Kommentare an. Sobald es über "Islamkritik" hinausgeht kommen die sog. concern trolle. Der Schuldkult soll auch bei der neuen Rechten zu 100% aufrechterhalten werden. Daran darf 0 gerüttelt werden.

    Diesen Artikel finde ich sehr, sehr fragwürdig.
    Srry aber dieser Artikel öffnet Tür und Tor PI als Rechtsextrem anzugreifen. Das ist dumm und im aktuellen Kontext zu unterlassen bitte.
    Die Lüge vom „Überfall auf Polen“ 1939 ? sag mal gehts noch????? einen größeren Gefallen kann man der Antifa nicht machen -ganz egal was wie oder wo irgendwann einmal stattgefunden hat
    Genau solche Artikel sind ein gefundenes Fressen für alle diejenigen, die pi-news Kumpanei und Verbrüderung mit den Neonazis vorwerfen. Und aus meiner Sicht haben sie in dem Fall gar nicht mal so unrecht.
    Mal ehrlich, genau jetzt ist die
    historische Aufarbeitung dieses Themas wenig hilfreich
    Herr/ Frau KEWIL sollte hier so langsam keine Bühne mehr zur Verfügung gestellt werden, seinen / ihren revisionistischen Schei**dreck zu verbreiten.
    Schreib nicht so ein Schei** !
    Den Überfall gab es tatsächlich. Lies mal die Geschichtsbücher.
    P.S.: Bin deutscher Patriot.
    Was soll dieser irre Beitrag?
    Wenn das hier so weiter geht, auf PI, dann war das mal ein seriöser Internet-Auftritt!

    Das ist mir alles von sowas egal.
    Was interessieren mich die Ereignisse von vor 80 Jahren?
    Meine Güte, was soll denn dieser Beitrag, kewil?
    Das Thema ist was für zuhause diskutiert.
    Ganz ehrlich. Das muss doch nicht sein. Mag ja alles stimmen oder auch nicht.


    Seid Ihr von allen guten Geistern verlassen, einen solchen schwachsinnigen Artikel zu veröffentlichen?

    KE(einer) WILL dein Nazigeseiere, Sie hirnloser Vollpfosten
    Ein AfD Mitglied
    Kewill ich nicht mehr lesen. Diese geschichts-klitternden Aufsätze schaden dieser an sich guten Plattform. Politisch Inkorrekt, aber mit Korrektheit. Meine Meinung.
    Den Artikel hätte ich nicht veröffentlicht.
    Er kommt zu plump rüber
    Concern Trolle sind Trolle die sich als Teil einer Gruppe ausgeben, es jedoch nicht sind, und versuchen Dialog zu unterbinden zB in dem sie sagen das sei wenig hilfreich usw - in diesem fall alles was über Islam, Islam, Islam hinausgeht bspw wird versucht weiterhin tabuisiert zu halten
    Geändert von PeterEnis (29.08.2019 um 23:51 Uhr)
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  10. #1460
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    12.452

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schaut euch die empörten Kommentare an. Sobald es über "Islamkritik" hinausgeht kommen die sog. concern trolle. Der Schuldkult soll auch bei der neuen Rechten zu 100% aufrechterhalten werden. Daran darf 0 gerüttelt werden.
    ...
    Concern Trolle sind Trolle die sich als Teil einer Gruppe ausgeben, es jedoch nicht sind, und versuchen Dialog zu unterbinden zB in dem sie sagen das sei wenig hilfreich usw - in diesem fall alles was über Islam, Islam, Islam hinausgeht bspw wird versucht weiterhin tabuisiert zu halten
    Bestens Dank. Solche Gestalten scheinen sich auch hier rumzutreiben.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antisemitismus in Deutschland
    Von Liba im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 12:35
  2. Deutschland und der Antisemitismus
    Von AntiDeutscher im Forum Deutschland
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 09:03
  3. Muslimischer Antisemitismus war in Deutschland lange ein Tabu-Thema
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 14:31
  4. Antisemitismus
    Von WladimirLenin im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 07:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben