User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 93

Thema: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.372

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Das ist doch der Witz dabei! - Kann ich das denn? Kannst Du es? Auch noch aus dem Stehgreif? Damit wir uns nicht missverstehen: Die Erde ist ein abgeflachtes Rotationsellipsoid. Aber man sollte bitte nicht so tun, als wäre man als Normalbürger durch eigenständiges Denken oder gar selbst vorgenommene Experimente und Berechnungen darauf gekommen. Du "weisst", dass die Erde obiges ist, weil's erstens Dir alle so erzählen und zwotens Du Dich noch nie auseinandersetzen musstest mit jemandem, der Gründe anführt, warum er anderer Ansicht zu sein meint zu müssen.
    Nur Idioten erfinden das Rad jeden Tag neu.
    Drauf kamen Normalbürger praktisch ohne nennenswerte technische Hilfsmittel schon vor 2500 Jahren. Das erscheint nur Geschwätzwissenschaftlern erstaunlich.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    13.000

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Wie stellen wir's jetzt an, herauszufinden, ob (bzw. dass) Du damit Unrecht hast?

    (Ausserdem fragte ich ja Qualle, ob er's könne, nicht Dich oder andere oder "man".)

    Der Beweis ist ganz einfach!

    Der liegt ja auf der Hand ...


    Nämlich die Fotos der Mondlandung, genauer der Mondlandungsmannschaft(en) ...


    ... Mist ... das war ja ein Hoax ...


    An die Philosophen hier,

    kann man mit einer Lüge die Wahrheit beweisen?



    Beweisen die Tragseile, die man in den Aufnahmen der angeblichen Raumstation sieht, wenigstens die Schwerkraft?

    Und könnten "uns" (den Dummen) die "MINTis" nicht mal ne ungefälschte Filmaufnahme der Erde aus dem Weltall über ununterbrochene 24 Stunden

    zukommen lassen?


    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  3. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.573

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Das ist doch der Witz dabei! - Kann ich das denn? Kannst Du es? Auch noch aus dem Stehgreif? Damit wir uns nicht missverstehen: Die Erde ist ein abgeflachtes Rotationsellipsoid. Aber man sollte bitte nicht so tun, als wäre man als Normalbürger durch eigenständiges Denken oder gar selbst vorgenommene Experimente und Berechnungen darauf gekommen. Du "weisst", dass die Erde obiges ist, weil's erstens Dir alle so erzählen und zwotens Du Dich noch nie auseinandersetzen musstest mit jemandem, der Gründe anführt, warum er anderer Ansicht zu sein meint zu müssen.
    Gibt es in Australien Kängurus? Ich war noch nie in Australien, alle Indizien, dass es dort Kängurus gibt, sprechen dafür. Muss ich das nun beweisen?

  4. #34
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.180

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Gibt es in Australien Kängurus? Ich war noch nie in Australien, alle Indizien, dass es dort Kängurus gibt, sprechen dafür. Muss ich das nun beweisen?
    Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gibt es sie. Aber du weißt es erst, wenn du selbst dort gewesen bist und dich überzeugt hast. Bis dahin musst du den anderen glauben.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  5. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.573

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gibt es sie. Aber du weißt es erst, wenn du selbst dort gewesen bist und dich überzeugt hast. Bis dahin musst du den anderen glauben.
    Noch viel schlimmer. Ich muss allen Leuten glauben, dass das auch Australien ist, wo die mich hingeflogen haben. Ich könnte auch per Boot raus, aber auch dann wäre ich nicht sicher ob es Indien, Amerika oder Australien ist.

    Ich muss also glauben, dass es Australien gibt....

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.973

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Noch viel schlimmer. Ich muss allen Leuten glauben, dass das auch Australien ist, wo die mich hingeflogen haben. Ich könnte auch per Boot raus, aber auch dann wäre ich nicht sicher ob es Indien, Amerika oder Australien ist.

    Ich muss also glauben, dass es Australien gibt....

    Wieso überhaupt Boot oder Flugzeug...wenn das man nicht nur ein Glaube ist...
    Jau, das wird immer schwieriger...Sapperlott.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  7. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.573

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Wieso überhaupt Boot oder Flugzeug...wenn das man nicht nur ein Glaube ist...
    Jau, das wird immer schwieriger...Sapperlott.
    Du hast mich überzeugt. Wenn ich schon das glauben muss, dann glaube ich auch ohne Gründe an den menschengemachten Klimawandel und den Gott der Christen! Jesus wird mir meine Ungläubigkeit sicherlich verzeihen.

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.973

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Du hast mich überzeugt. Wenn ich schon das glauben muss, dann glaube ich auch ohne Gründe an den menschengemachten Klimawandel und den Gott der Christen! Jesus wird mir meine Ungläubigkeit sicherlich verzeihen.
    Oh, das lag nicht in meiner Absicht.

    Du erwartest also genau genommen ein Verzeihen, von Jemandem, der vielleicht oder auch nicht mal existiert hat - weit vor Deiner Zeit?
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.573

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Oh, das lag nicht in meiner Absicht.

    Du erwartest also genau genommen ein Verzeihen, von Jemandem, der vielleicht oder auch nicht mal existiert hat - weit vor Deiner Zeit?
    Naja ich kann ja nicht beweisen, dass er nicht existiert hat. Oder doch. Und der kann mir ja verzeihen, wenn es ihn gäbe. Ich muss nicht an ihn glauben, aber ich muss auch nicht nicht an ihn glauben.

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.973

    Standard AW: Papst Franziskus: Klimaleugnung ist eine „perverse Einstellung“

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Naja ich kann ja nicht beweisen, dass er nicht existiert hat. Oder doch. Und der kann mir ja verzeihen, wenn es ihn gäbe. Ich muss nicht an ihn glauben, aber ich muss auch nicht nicht an ihn glauben.
    Glauben muss man eh nichts...
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Papst Franziskus versteigert seine Kappe
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 22:37
  2. Papst Franziskus exkommuniziert Mafiosi
    Von Gärtner im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.07.2014, 13:57
  3. Ein Jahr Papst Franziskus
    Von Gärtner im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 14:52
  4. Papst Franziskus in Rio
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 14:17
  5. Amtseinführung Papst Franziskus
    Von Registrierter im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 07:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 12

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben