+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gesichtserkennung, mögliche gefakte Mimik und fake news

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.716

    Fragezeichen Gesichtserkennung, mögliche gefakte Mimik und fake news

    Wenn man dieses Video sieht, fragt man sich, was von dem, was uns im TV gezeigt wird, überhaupt noch der Realität entsprich?!
    Face2Face: Real-time Face Capture and Reenactment of RGB Videos (CVPR 2016 Oral)
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=ohmajJTcpNk


    oder noch besser dieses hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    ABONNIEREN [COLOR=var(--yt-formatted-string-deemphasize_-_color, var(--yt-formatted-string-deemphasize-color))]50.000[/COLOR]

    A research team has created software that allows them to control the face of anyone in any video on YouTube. The result is a weird cross between Snapchat’s “face swap” feature and the “gibberish” scene from Bruce Almighty.Here's the original study: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wird uns vielleicht eines Tages Putins Kriegserklärung im TV vorgespielt, entstanden in einem Studio, damit wir verstehen, warum die USA die Russen militärisch angreifen?

    We present the first real-time high-fidelity facial capture method. The core idea is to enhance a global real-time face tracker, which provides a low-resolution face mesh, with local regressors that add in medium-scale details, such as expression wrinkles. Our main observation is that although wrinkles appear in different scales and at different locations on the face, they are locally very self-similar and their visual appearance is a direct consequence of their local shape. We therefore train local regressors from high-resolution capture data in order to predict the local geometry from local appearance at runtime. We propose an automatic way to detect and align the local patches required to train the regressors and run them efficiently in real-time. Our formulation is particularly designed to enhance the low-resolution global tracker with exactly the missing expression frequencies, avoiding superimposing spatial frequencies in the result. Our system is generic and can be applied to any real-time tracker that uses a global prior, e.g. blend-shapes. Once trained, our online capture approach can be applied to any new user without additional training, resulting in high-fidelity facial performance reconstruction with person-specific wrinkle details from a monocular video camera in real-time.

    https://www.youtube.com/watch?v=MMa2oT1wMIs

    Sicher ist euch schon lange aufgefallen, dass im www oder in Photo-Bearbeitungsprogrammen immer mehr Wert auf Gesichtserkennung gelegt wird, und man auch aufgefordert wird, die gezeigten Gesichter mit Namen zu nennen. Ein Schelm...





    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  2. #2
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.631

    Standard AW: Gesichtserkennung, mögliche gefakte Mimik und fake news

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    ...
    sowas brauchts doch garnicht, diverse fake osamas haben doch gereicht....
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 12:24
  2. Fake News Check - App zur Identifikation von "Fake News"
    Von bandit noir im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 12:50
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.04.2017, 09:12
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2017, 09:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben