+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 107

Thema: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.338

    Standard Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    ... Die stellvertretende deutsche Botschafterin in Uganda, Petra Kochendörfer, zum Wahlausgang und zum Abschneiden der AfD.
    Mit Blick auf die AfD stellt sie die Behauptung auf, bei deren Abgeordneten handele es sich um Nazis:
    „We have now Nazis in the german Bundestag.“
    .. 28. November 2017 ... Nachrichten Sendung News Update ..

    Antwort der AfD durch Bundestagsabgeordneten :
    „Die Äußerungen der stellvertretenden Botschafterin Deutschlands in Uganda, Petra Kochendörfer, sind ungeheuerlich und vollkommen inakzeptabel. Durch die öffentliche Beschimpfung der AfD-Bundestagsabgeordneten als Nazis in einem ausländischen Fernsehsender, hat die Diplomatin dem Ansehen der deutschen Demokratie schweren Schaden zugefügt. Offenbar ist Frau Kochendörfer nicht mehr in der Lage, die politische Situation in Deutschland realistisch zu beurteilen. Zudem hat sie gegen die für eine Diplomatin unabdingbare parteipolitische Zurückhaltung verstoßen.
    Ich fordere den geschäftsführenden Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) auf, Frau Kochendörfer umgehend von ihrem Posten abzuberufen. Wer demokratisch gewählte Abgeordnete des deutschen Bundestages in dieser Art und Weise öffentlich diffamiert, kann nicht länger die Interessen Deutschlands im Ausland vertreten.“
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #2
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.410

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Wieviel Jahrzehnte soll das Spielchen "ihr seid nazis"-"nein sind wir nicht" eigentlich gehen?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  3. #3
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.552

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wieviel Jahrzehnte soll das Spielchen "ihr seid nazis"-"nein sind wir nicht" eigentlich gehen?
    Ewig - oder solange man damit Fördertöpfe anzapfen kann. Die halbe Antifa lebt davon wie die Made im Speck.
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  4. #4
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.429

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ewig - oder solange man damit Fördertöpfe anzapfen kann. Die halbe Antifa lebt davon wie die Made im Speck.
    Neben Zentralräten , "gemeinnützigen" NGO's und Denktanks mit Zentralen jenseits größerer und kleinerer Gewässer.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  5. #5
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.410

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ewig - oder solange man damit Fördertöpfe anzapfen kann. Die halbe Antifa lebt davon wie die Made im Speck.
    Die Rechten durchbrechen den Kreislauf aber auch nicht.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  6. #6
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.552

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Die Rechten durchbrechen den Kreislauf aber auch nicht.
    Die hängen aber auch nicht an den mit Hunderten Millionen gefüllten Fördertöpfen des Familienministeriums etc. Wie sollen die etwas durchbrechen, wovon sie nicht profitieren und worüber sie keine Entscheidungskompetenz haben?
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  7. #7
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.410

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Die hängen aber auch nicht an den mit Hunderten Millionen gefüllten Fördertöpfen des Familienministeriums etc. Wie sollen die etwas durchbrechen, wovon sie nicht profitieren und worüber sie keine Entscheidungskompetenz haben?
    Einfach "ja bin ich" sagen.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.771

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ewig - oder solange man damit Fördertöpfe anzapfen kann. Die halbe Antifa lebt davon wie die Made im Speck.
    Die halbe????

  9. #9
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.334

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wieviel Jahrzehnte soll das Spielchen "ihr seid nazis"-"nein sind wir nicht" eigentlich gehen?
    Leider hat die etablerte Mauer von 87 % in den Köpfen und Medien Meinungshoheit.
    Merkel sagte selbst 2002 Mulltikulti ist gescheitert, bis sie einen anderen Auftrag bekam.
    Geändert von Dr Mittendrin (01.12.2017 um 08:45 Uhr)
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #10
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.429

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Leider hat die etablerte Mauer von 87 % in den Köpfen und Medien Meinungshoheit.
    Merkel sagte selbst 2002 Mulltikulti ist gescheitert, bis sie einen andren Auftrag bekam.
    Spätestens im Jahr darauf waren die "Refugee welcome" Embleme bereits entworfen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Totalschaden" nach Hackerangriff auf den Bundestag befürchtet
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 21:29
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 21:56
  3. "Make Me a German" – Leben wie echte Deutsche
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Arbeit / Alg I / Hartz IV
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 00:03
  4. Bundestag diskutiert "Gedenktag an Vertreibung" - ZdJ und Thierse schäumen!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 22:21
  5. Anwalt: Ich verteidige "Ehrenmörder" und Kinderschänder - aber keine "Nazis"!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 11:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 22

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben