+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19
Zeige Ergebnis 181 bis 189 von 189

Thema: Das Geheimnis über den Tod

  1. #181
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.796

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Klingt nicht überzeugend. Das würde ja voraussetzen, dass es eine urteilende Instanz gäbe, die dein beschissenes Leben bewertet und dann, nach irgendeinem moralischen Kompass, den Daumen hebt oder senkt, nur um dich dann in einem neuen Leben zu bestrafen für Dinge, die du nie getan hast. Das ist mir zu sehr Fantasy.
    Wenn du tot bist, hast du im Grunde nie existiert und es existiert kein Zeiterleben ... sobald du tot bist, stürzt das Universum zusammen, als würde einer die Milliarden Jahre einfach vorspulen, der Restfilm findet ohne dich statt und wenn du Pech hast machts BUMM und du glotzt wieder schreiend in die Augen deiner Mutter, während irgendeine trottelige Kuh die Nabelschnur durchschneidet.
    Haste schonmal erlebt alles, egal. Niemand kann es wissen, wir sind alle immer zum ersten Mal hier ... da ist sonst nichts.
    Sehe ich anders, aber das muss jeder selbst für sich wissen und erforschen.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  2. #182
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.449

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Wir sterben nie, nur unsere Körper. Wir entwickeln uns per Reinkarnation und viele Leben immer weiter - plus langen bzw. kurzen Aufenthalten im sog. "Jenseits". Wer sich wirklich damit befasst, der kapiert, dass es tatsächlich so ist.
    Kennst Du Ying und Yang ? Heute Ying, morgen Yang.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #183
    Mitglied Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.229

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Sehe ich anders, aber das muss jeder selbst für sich wissen und erforschen.
    Ganz genau so sieht das aus.
    Die Leute sagen ja immer, Alkohol verändert dein Leben. Ich sauf nun schon so lange und warte immernoch darauf.

  4. #184
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.857

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Kann es sein das Du kein richtiger Priester bist, sondern nur ein Affenpriester, deshalb es nicht weißt? Natürlich kann ich mir das mit dem Tod im Film auch nicht richtig vorstellen und glaube auch nicht richtig, dass es die Wahrheit ist. Aber ich weiß es auch nicht.
    was weisst du schon, was weiss man schon.
    keiner weiss ob es nicht vllt doch Elfen Trolle Zerge und Orks gibt, keiner weiss ob es Ironman oder den Hulk gibt, keiner weiss ob es Gott oder das fliegende Spaghettimonster gibt - so what.
    die Frage ist nicht ob oder was jemand weiss - die Frage ist ob etwas eine wissenschaftliche Grundlage hat oder nicht.

    Und diese Spinnerei hat genausowenig eine wissenschaftliche Grundlage wie Orks, Hulk, Gott oder jeglichen anderer esoterischen Blödsinn - also ist es beliebig und unwichtig genau wie jeglicher anderer Glaubensmüll...
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    1.152

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Das Geheimnis und die Lügen über den Tod und das Altern.

    Geheimnisträger und Wissenschaftler sollen das Geheimnis über den Tod und dem unsterblichem, endlosem Leben zurückhalten. Sie sollen die einfachen Menschen die Wahrheit vorenthalten und nicht sagen und mitteilen, dass es möglich ist, viele Jahrhunderte und tausend von Jahren zu leben, damit sie für immer dumm bleiben und gefügig sind. Dies behauptet die Autorin und Filmemacherin diese Videos.





    <strong><em>

    Ich habe mir das Video gar nicht bis zum Ende angeschaut. Das ist ziemlich wirres Zeug. Wenn jemand Tod ist, dann ist er Tod. Da gibt es überhaupt nichts dran in Frage zu stellen. Wenn jemand keinen Herzschlag mehr hat und nicht mehr atmet, dann ist spätestens auch nach 5 Minuten das Gehirn im Orkus. Was will man da noch retten. Nichts !! Es ist vorbei, schluß, aus, ende, finito, its over.
    Ihr Gesicht auf einer Briefmarke und die Post geht pleite

  6. #186
    Mitglied Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.229

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das Video gar nicht bis zum Ende angeschaut. Das ist ziemlich wirres Zeug. Wenn jemand Tod ist, dann ist er Tod. Da gibt es überhaupt nichts dran in Frage zu stellen. Wenn jemand keinen Herzschlag mehr hat und nicht mehr atmet, dann ist spätestens auch nach 5 Minuten das Gehirn im Orkus. Was will man da noch retten. Nichts !! Es ist vorbei, schluß, aus, ende, finito, its over.
    Alles, was uns ausmacht, unsere Emotionen wie Liebe, Hass, Freude oder Schmerz, alle unsere Gedanken und Erinnerungen, alles nur ein chemisches Sperrfeuer im Gehirn. Da interagieren Synapsen miteinander, ein Cocktail aus Neurotransmittern und allerhand Botenstoffen ... das ganze Leben, alles Erleben und das gesamte Bewusstsein, eine überaus physische Angelegenheit. Wenn der physische Organismus vergammelt ist, bleibt auch keine Seele übrig ... sie ist nur das Produkt des physischen Körpers.
    Wenn ich meinem Nachbarn kräftig auf den Kopp kloppe, dann stottert er vielleicht sein Leben lang, vielleicht verändert sich für ihn sein Erleben oder ist ein bissl doofer danach als vorher. Da ist kein Geist mehr, wenn der Körper hinüber ist.
    Unsere ganze Persönlichkeit, alles ist weg ... es wird aus dem Universum gelöscht. Ich halte nichts von Theorien, wie die, dass die eigene Seele nach dem Tode dann in einen Regenwurm transferiert wird oder was weiß ich.
    Die Leute sagen ja immer, Alkohol verändert dein Leben. Ich sauf nun schon so lange und warte immernoch darauf.

  7. #187
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    1.152

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Alles, was uns ausmacht, unsere Emotionen wie Liebe, Hass, Freude oder Schmerz, alle unsere Gedanken und Erinnerungen, alles nur ein chemisches Sperrfeuer im Gehirn. Da interagieren Synapsen miteinander, ein Cocktail aus Neurotransmittern und allerhand Botenstoffen ... das ganze Leben, alles Erleben und das gesamte Bewusstsein, eine überaus physische Angelegenheit. Wenn der physische Organismus vergammelt ist, bleibt auch keine Seele übrig ... sie ist nur das Produkt des physischen Körpers.
    Wenn ich meinem Nachbarn kräftig auf den Kopp kloppe, dann stottert er vielleicht sein Leben lang, vielleicht verändert sich für ihn sein Erleben oder ist ein bissl doofer danach als vorher. Da ist kein Geist mehr, wenn der Körper hinüber ist.
    Unsere ganze Persönlichkeit, alles ist weg ... es wird aus dem Universum gelöscht. Ich halte nichts von Theorien, wie die, dass die eigene Seele nach dem Tode dann in einen Regenwurm transferiert wird oder was weiß ich.

    Bei einem Orgasmus findet das Gefühl auch im Kopf statt, nicht im Schniedel. Wenn das Gehirn aufhört richtig zu funktionieren, dann ist man Tot. All die jenigen die monate oder jahrelang im Koma gelegen haben und danach wieder aufgewacht sind, können davon ein Lied singen, falls sie das überhaupt noch können. Die können nämlich danach fast gar nichts mehr. Wenn das Gehirn nicht funktioniert, dann ist das wirklich übel.
    Geändert von Doppelstern (04.11.2019 um 19:25 Uhr)
    Ihr Gesicht auf einer Briefmarke und die Post geht pleite

  8. #188
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.826

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Die Autorin und Filmemacherin dieses Videos hat nicht mehr alle Schwalben im Nest.
    Um diese Jahreszeit dürften alle Schwalbennester schon lange leer sein.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  9. #189
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.915

    Standard AW: Das Geheimnis über den Tod

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Alles, was uns ausmacht, unsere Emotionen wie Liebe, Hass, Freude oder Schmerz, alle unsere Gedanken und Erinnerungen, alles nur ein chemisches Sperrfeuer im Gehirn. Da interagieren Synapsen miteinander, ein Cocktail aus Neurotransmittern und allerhand Botenstoffen ... das ganze Leben, alles Erleben und das gesamte Bewusstsein, eine überaus physische Angelegenheit. Wenn der physische Organismus vergammelt ist, bleibt auch keine Seele übrig ... sie ist nur das Produkt des physischen Körpers.
    Wenn ich meinem Nachbarn kräftig auf den Kopp kloppe, dann stottert er vielleicht sein Leben lang, vielleicht verändert sich für ihn sein Erleben oder ist ein bissl doofer danach als vorher. Da ist kein Geist mehr, wenn der Körper hinüber ist.
    Unsere ganze Persönlichkeit, alles ist weg ... es wird aus dem Universum gelöscht. Ich halte nichts von Theorien, wie die, dass die eigene Seele nach dem Tode dann in einen Regenwurm transferiert wird oder was weiß ich.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Most Wanted Nazi - Das Geheimnis des Dr. Tod
    Von Der Augenblick im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 19:19
  2. Ein schmutziges Geheimnis der Briten
    Von Der Schakal im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 14:56
  3. BILD - Das Geheimnis der Reichsflugscheibe
    Von Schwarzer Rabe im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 22:37
  4. Das Geheimnis der Geheimgesellschaften
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 09:57
  5. Das größte Geheimnis des Westens
    Von Blue Max im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 09:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 40

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben