Umfrageergebnis anzeigen: Wie hat sich dein Verhältnis zu Homosexualität in letzter Zeit entwickelt?

Teilnehmer
111. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gleichbleibend positiv, akzeptierend.

    19 17,12%
  • Ist eher positiver / akzeptierender geworden.

    4 3,60%
  • Ist irgendwo "neutral" geblieben.

    34 30,63%
  • Ist eher kritischer geworden.

    25 22,52%
  • Gleichbleibend kritisch / skeptisch.

    29 26,13%
+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 31 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 17 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 306

Thema: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

  1. #61
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von Tryllhase Beitrag anzeigen
    So lange die islamische Ehe nur formell geschlossen, aber nicht vor der körperlichen Reife vollzogen wird, sollte man sich da nicht einmischen. Denn ein Schutz der auf Fortpflanzung angelegten Familie ist in jeder Form zu fördern. Aber eben nur dieser. Spinnereien nicht.
    Gegenüber Religion darf es null Toleranz geben. Sie ist die größte Perversion der Menschheit. Ziel muss eine weltweite Ächtung der Religion sein.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  2. #62
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Gegenüber Religion darf es null Toleranz geben. Sie ist die größte Perversion der Menschheit. Ziel muss eine weltweite Ächtung der Religion sein.
    Und was wird nach der Religion geächtet? Wer spielt den Zensor und Tugendwächter? Du vielleicht ?

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    Und was wird nach der Religion geächtet? Wer spielt den Zensor und Tugendwächter? Du vielleicht ?
    Heute wird uns soo viel verboten. Rauchen, Waffen, schnelles Autofahren, politische Freiheit, finanzielle Freiheit, usw, usw... Warum soll man da gerade so etwas abartiges wie die Religion dulden? Es ist zu 100% bewiesen das es keinen Gott auf Grundlage der aktuellen Religionen gibt und jemals gegeben hat.
    Aber man kann auch tolerant sein. Nur muss man dann ALLE Perversionen die einem Menschenhirn entspringen gleichberechtigt zulassen. Möchtest du das?
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  4. #64
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Heute wird uns soo viel verboten. Rauchen, Waffen, schnelles Autofahren, politische Freiheit, finanzielle Freiheit, usw, usw... Warum soll man da gerade so etwas abartiges wie die Religion dulden? Es ist zu 100% bewiesen das es keinen Gott auf Grundlage der aktuellen Religionen gibt und jemals gegeben hat.
    Aber man kann auch tolerant sein. Nur muss man dann ALLE Perversionen die einem Menschenhirn entspringen gleichberechtigt zulassen. Möchtest du das?
    Man sollte einfach die Nerven behalten.Es gibt viel Schrott und Schwachsinn auf dieser Erde .Politische und finanzielle Freiheit kann man sich durchaus erkämpfen und erhalten.Wir leben im aufgeklärten Westen.Keep calm and carry on...

  5. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.868

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    Und was wird nach der Religion geächtet? Wer spielt den Zensor und Tugendwächter? Du vielleicht ?
    Mag schon sein , dass in manchen Religionen etwas Tugend vorhanden ist ,deren sogenannten Führer-wie auch immer sie sich nennen-waren und sind immer nur der Büttel der Mächtigen.
    Besonders im namen Allahs oder Gott tötet es sich halt leichter.
    Besonders zurzeit unsere christlichen Pfaffen mit dem von der Regierung und linken Presse verordneten Toleranzwahn.

  6. #66
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    Man sollte einfach die Nerven behalten.Es gibt viel Schrott und Schwachsinn auf dieser Erde .Politische und finanzielle Freiheit kann man sich durchaus erkämpfen und erhalten.Wir leben im aufgeklärten Westen.Keep calm and carry on...
    Aufgeklärt und Religion sind unvereinbar. Religion ist geistiger Tiefstand. Ein Kinderschänder ist für sich auch der Meinung das er das richtige tut. Warum verteufeln wir ihn? Aber die Priester die ALLE Menschen missbrauchen nicht?
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  7. #67
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Mag schon sein , dass in manchen Religionen etwas Tugend vorhanden ist ,deren sogenannten Führer-wie auch immer sie sich nennen-waren und sind immer nur der Büttel der Mächtigen.
    Besonders im namen Allahs oder Gott tötet es sich halt leichter.
    Besonders zurzeit unsere christlichen Pfaffen mit dem von der Regierung und linken Presse verordneten Toleranzwahn.
    Religion ist immer Quatsch. Egal wie sie sich gibt. Warum soll man jemanden der bewusst Lügen verbreitet gewähren lassen?
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  8. #68
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Religion ist immer Quatsch. Egal wie sie sich gibt. Warum soll man jemanden der bewusst Lügen verbreitet gewähren lassen?
    Hast Du persönlich schlechte Erfahrungen gemacht mit Pfaffen?Körperliche oder geistige Misshandlung?Waren Deine Eltern Zeugen Jehovas?

  9. #69
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.125

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    Hast Du persönlich schlechte Erfahrungen gemacht mit Pfaffen?Körperliche oder geistige Misshandlung?Waren Deine Eltern Zeugen Jehovas?
    Man weiss doch um die Bigotterie und Machenschaften der Kirchen-/Moscheen-/Synagogen.
    Ich bin mittlerweile auch der Meinung , daß die Religionen ganze Generationen an Menschen verbiegen und zerstören.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  10. #70
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: Ich habe meine Meinung zur Homosexualität geändert

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Man weiss doch um die Bigotterie und Machenschaften der Kirchen-/Moscheen-/Synagogen.
    Ich bin mittlerweile auch der Meinung , daß die Religionen ganze Generationen an Menschen verbiegen und zerstören.
    Hutu gegen Tutsi, Schiiten gegen Sunniten, Christen gegen Juden... Nur wegen so etwas perversen wie der Religion. Religionsfreiheit ist mit nichts zu rechtfertigen und muss weg.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich habe meine Ansichten über Russland und Putin geändert
    Von Kenshin-Himura im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 01:12
  2. Ich habe mein Weltbild geändert
    Von Siegessäule im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 19:50
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 15:38
  4. Papst ändert Meinung: Islam keine Religion des Friedens !!!
    Von Jolly Joker im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 11:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 154

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben