+ Auf Thema antworten
Seite 132 von 134 ErsteErste ... 32 82 122 128 129 130 131 132 133 134 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.311 bis 1.320 von 1333

Thema: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

  1. #1311
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.220

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Hatte die Tage den Ikea Katalog im Briefkasten. Es stimmt, man sieht nur noch Neger, Arabs und Asiaten. Das war vermutlich nicht die Ausgabe für deutsche Kunden.
    Stell mal ein Foto davon hier rein.



    Wahrheit Macht Frei!

  2. #1312
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    999

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Zitat Zitat von Freidenkerin Beitrag anzeigen
    Ich kann nur empfehlen, den Fernseher abzuschaffen.
    Kannst dich glücklich schätzen. Ich habe längst entschieden, mich noch das restliche Jahr in der Hinsicht auszutoben, es mit Beginn des nächsten Jahrzehnts aber mal in den Hintergrund zu drängen. Denn wirklich Spaß bereitet es mir ohnehin nicht mehr.

  3. #1313
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    6.385

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Nein, nicht nur viele deutsche Frauen sind geisteskrank. Das ist eine Epidemie im ganzen Westen. Eine Aufnahme aus den USA, die zeigt wie liberastische GutmenschenINNEN ticken: Du bist weiß und männlich? Dann hast du keine Rede- und Meinungsfreiheit. Hast einfach nur die Fresse zu halten.


  4. #1314
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    999

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Neuer Trailer zu The Witcher:


  5. #1315
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.647

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Werbungen, wo der weiße Mann/Junge immer der dumme ist. Schwarze Männer, Frauen oder andere Minderheiten immer die Schlausten.










  6. #1316
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.647

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Part II.










  7. #1317
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.647

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Part III.








  8. #1318
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    999

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Der Regisseur von Get Out ist als ausführender Produzent an einer Serie von Amazon Prime mit Al Pacino beteiligt, in der im Jahre 1977 Jagd auf Nazis gemacht wird, die in Amiland das vierte Reich etablieren wollen.


  9. #1319
    Mitglied Benutzerbild von Arminius10
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Werbungen, wo der weiße Mann/Junge immer der dumme ist. Schwarze Männer, Frauen oder andere Minderheiten immer die Schlausten.


    Unter dem AT&T-Video: Kommentare sind deaktiviert.

    So wird es immer bei der Gehirnwäsche gemacht. Wenn bei Spiegel-Online ein Artikel zu den Themen Einwanderung, Islam oder Gender kommt sind die Kommentare regelmäßig deaktiviert. Die Gehirnwäsche würde eben nicht funktionieren, wenn man den Menschen erlaubt eine Gegenmeinung zu bilden. Der globalisierungsbesoffene Konsument und Arbeitnehmer hat eh kaum noch Zeit zur kritischen Meinungsbildung abseits der Staatspropaganda und den Agendas der Großkonzerne. Diese Meinungsbildung wird zusätzlich noch nach Kräften behindert.

  10. #1320
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    999

    Standard AW: Die Verbannung vom deutschen (weißen) Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Michael B. Jordan (Killmonger in Black Panther) und Brie Larson (Captain Marvel (zwei Marvels und dazu wieder Neescher mit Weißem Weibchen an seiner Seite) versuchen die Unschuld von Jamie Foxx zu beweisen (und werden es am Ende).



    Neescher-Paar killt Weißen Bullen, der wieder seinen rassistischen Neigungen nachgeht und werden dadurch nach und nach zu symbolischen Helden.



    Auch die Bad Boys sind bald wieder am Start.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 22:59
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 11:35
  3. Erster hauptamtlicher Stasi-Mann im Deutschen Bundestag
    Von Würfelqualle im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 21:40
  4. Die Verbannung des Fremdsprachenunterricht aus der Schule
    Von Kaiser im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 14:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 324

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben