+ Auf Thema antworten
Seite 228 von 238 ErsteErste ... 128 178 218 224 225 226 227 228 229 230 231 232 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.271 bis 2.280 von 2378

Thema: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

  1. #2271
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.449

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Ich sollte meine Verwendung von Ironie und Sarkasmus noch deutlicher kennzeichnen.
    Sorry! bei dem Deutschen Desaster, kann man wohl auch nur noch mit Ironie antworten und die ganz Welt schüttelt den Kopf über soviel Dummheit in Berlin und Brüssel

  2. #2272
    Psilosoph Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.890

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    WAS soll DAS bitte sein?
    Das ist die Zukunft vergangener Tage. Sowas kommt dabei heraus, wenn man verwirrte Menschen und Frauen frei reden lässt und ihnen die Möglichkeit beschert, ihr Innerstes zur Geltung zu bringen.
    Das sind die Leute, die uns heute politisch bestimmen wollen. Gewöhn dich dran oder scheiß darauf!
    1 + 1 = 11

  3. #2273
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.414

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Na, eher das letzte Aufgebot.
    Ungefähr so dämlich, als wenn der Kapitän der sinkenden Titanic die Musiker des Orchesters ausgetauscht hätte. Den Ernst der Lage erkennen diese Deppen doch gar nicht. Stattdessen verordnen sie einen Linksruck. Das ist so traurig, dass man schon wieder drüber lachen kann.

  4. #2274
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.414

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen


    Man nähert sich einstellig - mit dem neuen Führungspersonal, welches die Partei noch ideologischer macht, als sie sonst schon ist, wird das bald erreicht.
    Die einen nennen es Große Koalition. In Wahrheit ist es heute schon eine Minderheitsregierung. Warum tun alle Beteiligten inkl. des Dummvolks noch so, als müsste die Groko eigentlich groß sein? Normalerweise hätten die in keiner Talkshow mehr was zu suchen. So wie das aussieht, nimmt das kein gutes Ende.

  5. #2275
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.706

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Studien- oder Berufsabschlüsse sind bei gewissen Parteien out und spießig.


  6. #2276
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    9.391

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Studien- oder Berufsabschlüsse sind bei gewissen Parteien out und spießig.

    Kein Industrieunternehmen würde so einen als Geschäftsführer einsetzen. Den würde man maximal für Botengänge einsetzen. Oder zum Kaffeekochen oder Kopieren.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #2277
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.706

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Kein Industrieunternehmen würde so einen als Geschäftsführer einsetzen. Den würde man maximal für Botengänge einsetzen. Oder zum Kaffeekochen oder Kopieren.
    So ist es, aber für die Bundesregierung scheint es zu reichen....

  8. #2278
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.830

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Es geht nicht um Können, sondern schlicht um Vitamin B. Dieses Netzwerk der Politverbrecher ist inzwischen derart verfilzt, daß es ohne den sprichwörtlichen Eisernen Besen kaum gehen wird, einen echten Neustart zu machen.

    Wobei das für sämtliche Altparteien gilt.

    Da es hier speziell um die SPD geht, ein lesenswerter Artikel als Beleg für meine Behauptung:
    Knapp über 30 und schon 100.000 Euro Wie SPD-Jungpolitiker bei der AWO Spitzengehälter erhalten

    Hier nachzulesen: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  9. #2279
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.449

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Wo ist denn diese Gestalt ausgerissen. Die Spezialdemokraten reißen fast im Tagesrythmus jede Meßlatte nach unten.
    [B]Saskia Esken[/B], (vorher Vize Leiterin des Elternbeirates) hat in ihrem vorherigen Job, uralte SPD Leute gekündigt, gemoppt, sogar die emails Passwörter sich geben lassen, verdiente Leute gekündigt, die dann über die Arbeitsgerichte neu eingestellt werden müssten in anderen Ämtern, Die Frau ist eine dumme Ratte, was da mit [Links nur für registrierte Nutzer] lief. Und so geht der Sauladen weiter. [Links nur für registrierte Nutzer], hat 390 Millionen € Steuergelder verursacht wegen Dummheit, weil eine [Links nur für registrierte Nutzer] nicht umgesetzt war und dann diese Ratten Frau: Über die Ratten Frau, bei Kontraste, in der ARD, auch Tagesschau

    [Links nur für registrierte Nutzer] Führungskompetenz konnte sie bisher nur im Vorstand des Landeselternbeirats Baden-Württemberg beweisen, sagt sie selbst. Ihre ehemaligen Kollegen und Angestellten behaupten das Gegenteil und erheben schwere Vorwürfe.

    Laut einem Bericht des ARD-Magazins „Kontraste“ hat Esken die Email-Konten der Mitarbeiter der Geschäftsstelle bespitzelt. Ex-Vorstand Christian Bucksch berichtet davon, wie der Vorstand nach den entsprechenden Passwörter gefragt haben soll.

    [Links nur für registrierte Nutzer], der Hochstaplerin, Betrügerin, Lügnerin im NAZI Stile. Markezeichen der Extrem peinlich Dummen bei der SPD: LGBT, also Lesbe, die Alle bis zu den Schwuchteln im Auswärtigem Amte, durch Korruption, Klientel Wirtschaft, Dummheit auffielen.

    Kontraste hat mit ehemaligen Kolleginnen und Kollegen Saskia Eskens gesprochen. Dabei sind Vorfälle ans Licht gekommen, die an der Aussage der neuen SPD-Chefin zweifeln lassen - und an ihrer Führungsfähigkeit. Unter anderem wirft Eskens Rolle bei der versuchten Kündigung einer damals 56-jährigen Mitarbeiterin des Landeselternbeirats Fragen auf.


    Fazit: zu blöde für Alles, nur beim abzocken und Posten Geschacher für Hirnlose Korrupte gut

  10. #2280
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.527

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Das neue Führungsduo der SPD, sieht von der Optik her aus, wie eine schlecht gelaunte Kellnerin und ein verstaubter Sachbearbeiter von der Kfz Anmeldung.
    Bärbel Bohley 1991: Man wird die Stasi-Strukturen genauestens untersuchen, um sie dann zu übernehmen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Air Berlin rutscht in der Flugsicherheit ab
    Von Sui im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 10:40
  2. Eurozone rutscht in Rezession
    Von Tankred im Forum Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 15:04
  3. 0,2 Prozent der Familien in Russland besitzen 70 Prozent der Reichtümer
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 23:21
  4. SPD rutscht auf 24 Prozent
    Von basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 20:08
  5. SPD rutscht in allen Umfragen unter 30 Prozent
    Von astra1x im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 13:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 330

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben