+ Auf Thema antworten
Seite 45 von 48 ErsteErste ... 35 41 42 43 44 45 46 47 48 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 441 bis 450 von 478

Thema: GEZ-Gebühren

  1. #441
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.863

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Als schlimmste Erscheinung seit versiegen de Großdeutschen Rundfunks sehe ich den Mdr. Ein Einlullungssender der Extraklasse auf das Niveau der Oma Else mit Kittelschürze und Baumwollschlüpfer. DDR Altlasten aller Schattierungen tummeln sich durch die Programmformate. Die immer gleiche Trellertruppe der Schlagersänger um Hertel den schwulen Dicken, Rossi, Egli und andere Verblöder. Dazu kommen noch die Wetterscheiden, kein Sender hat mehr Wetterexperten. Eine weitere Modenschau der Eitelkeit ist Brisant mit durchgeschminkten und dumm quatschenden Weibern. Besonders beliebt sind Künstler gegen Rechts wie Krummbiegel und der Schlüpferbefeuchter vom Elbufer, Kaiser. Der macht auch den Opernball, was ein Jahrmarkt der Eitelkeiten der Möchtegern Größen ist. Hier verstehe ich die Dresdener nicht, wer da draußen steht und die Honorationen feiert hat einen an der Waffel, oder eben Niveau von Oma Else.

  2. #442
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.799

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Ich wette, diese Dame wäre nie über eine dt. TV-Schirm geflimmert, sondern hätte stantepede ihren Job verloren und wäre vielleicht noch wegen Hassrede angeklagt worden. Für obigen Bullshit zahlt man in D die GEZ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  3. #443
    Menschenfeind Benutzerbild von Orakel
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Ich zahle schon über 2 Jahre keine GEZ mehr. Zwischendurch kam mal ein Brief wegen Zwangsvollstreckung. Nun kommen wieder ganz normale Zahlungsaufforderungen. Ich glaube, die Herrschaften da, haben mittlerweile ganz andere Probleme. Den wird der Laden bald um die Ohren fliegen...
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz! (Klaus Kinski)

    Der_Muselmann.

  4. #444
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.289

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Bin nach 9 Jahren im Ausland aktuell für ein paar Monate in D. Jetzt kamen schon die ersten GEZ-Bettelbriefe bei mir an. Mal schauen wie sich das entwickelt.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  5. #445
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.733

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Ich zahle schon über 2 Jahre keine GEZ mehr. Zwischendurch kam mal ein Brief wegen Zwangsvollstreckung. Nun kommen wieder ganz normale Zahlungsaufforderungen. Ich glaube, die Herrschaften da, haben mittlerweile ganz andere Probleme. Den wird der Laden bald um die Ohren fliegen...
    Ich orakele mal, dass du bald sehr große Schwierigkeiten bekommen wirst.

  6. #446
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    48.772

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Zitat Zitat von Pappenheimer Beitrag anzeigen
    Bin nach 9 Jahren im Ausland aktuell für ein paar Monate in D. Jetzt kamen schon die ersten GEZ-Bettelbriefe bei mir an. Mal schauen wie sich das entwickelt.
    Hast du dich auf dem Einwohnermeldeamt registrieren lassen?

    Die paar Monate hätte ich als Tourist hier gelebt, zumal in Deutschland sowieso kaum Kontrollen durchgeführt werden.
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  7. #447
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.289

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Ich habe ein Gewerbe angemeldet, daher musste ich vorher zum Einwohnermeldeamt.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  8. #448
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.038

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Zitat Zitat von Pappenheimer Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Gewerbe angemeldet, daher musste ich vorher zum Einwohnermeldeamt.
    Freue dich doch, dass du nun zu jenen gehörst, welche die öffentlichen Sendeanstalten der BRD mit jährlich 8 Mrd. Euro finanzieren.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #449
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.038

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Ich orakele mal, dass du bald sehr große Schwierigkeiten bekommen wirst.
    Bei der Demokratieabgabe versteht das System keinen Spaß.
    Die Sendebonzen wollen schließlich in Saus und Braus leben können.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #450
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.289

    Standard AW: GEZ-Gebühren

    Warum sollte ich mich freuen? Ist halt eines der nicht vermeidbaren Übel in diesem Lande.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gebühren für das Bargeld bezahlen!
    Von Erik der Rote im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 18.12.2017, 18:18
  2. SPD in Geldnot: ZDF springt mit Gebühren-Geldern ein
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 08:35
  3. GEZ Gebühren und die ARD
    Von Norman im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 22:30
  4. GEZ (Gebühreneinzugszentrale) Gebühren einsparen ...ganz legal!
    Von Uncle Marc im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 21:36
  5. GEZ-Gebühren für Geldautomaten ab 2007
    Von Ridvano im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 14:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben