User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 16 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 154

Thema: Das Sterben von Papst Benedikt

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Schon, aber es ist halt ein vergeudetes Leben gewesen. Er hätte was sinnvolleres machen können, als den Popanz zu predigen.
    Es ist sicher deprimierend, wenn er einschläft in der Erwartung, dass er dann bei Gott ist und letztendlich nur ein endloser, traumloser Tiefschlaf bevorsteht. Aber immerhin wird seine Hoffnung zuletzt sterben.

    ---
    Die Kirche hat aber auch noch einen anderen Auftrag. Sie ist dazu da, die Machterhaltung der Feudalisten, Kapitalisten und Plutokraten zu gewährleisten.

  2. #12
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.504

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Im Sterben wird er feststellen, dass von seinem Popanz nichts übrig bleibt, an den er sein Lebtag geglaubt und von dem er gepredigt hat.

    Gottglauben ist an Gehirnstoffwechsel gebunden. Auch dieser Papst wird in wenigen Monaten nur noch tote Biomasse sein.

    Also die Belehrung, welche Jedem sein
    Leben giebt, besteht im Ganzen darin, daß die Gegenstände
    seiner Wünsche beständig täuschen, wanken
    und fallen, sonach mehr Quaal als Freude bringen, bis
    endlich sogar der ganze Grund und Boden, auf dem
    sie sämmtlich stehn, einstürzt, indem sein Leben
    selbst vernichtet wird und er so die letzte Bekräftigung
    erhält, daß all sein Streben und Wollen eine
    Verkehrtheit, ein Irrweg war.


    (Schopenhauer)


    ---
    Als endliches, kontingentes Wesen wäre ich mit absoluten Aussagen eher sparsam.
    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

  3. #13
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Schon, aber es ist halt ein vergeudetes Leben gewesen. Er hätte was sinnvolleres machen können, als den Popanz zu predigen.
    Es ist sicher deprimierend, wenn er einschläft in der Erwartung, dass er dann bei Gott ist und letztendlich nur ein endloser, traumloser Tiefschlaf bevorsteht. Aber immerhin wird seine Hoffnung zuletzt sterben.

    ---
    Ich glaube nicht, dass der Papst Uwe-Christian Arnold braucht.


  4. #14
    ewigvorgestrig Benutzerbild von Catholicus Romanus
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.805

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Schon, aber es ist halt ein vergeudetes Leben gewesen. Er hätte was sinnvolleres machen können, als den Popanz zu predigen.
    Es ist sicher deprimierend, wenn er einschläft in der Erwartung, dass er dann bei Gott ist und letztendlich nur ein endloser, traumloser Tiefschlaf bevorsteht. Aber immerhin wird seine Hoffnung zuletzt sterben.

    ---
    Ich wage einfach mal die Behauptung, dass er die Welt mehr beeinflusst hat als du.


    "Jede Hochkultur vergeht dadurch, dass sie die offensichtlichen Dinge vergisst."
    -G. K. Chesterton

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.296

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ex-Papst Benedikt - er geht wohl seinen letzten Weg.....




    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Was wird er uns noch mitteilen?
    Sein Bruder ist noch älter als er. Hat das Amt ihn so ausgezehrt?

  6. #16
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.085

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Catholicus Romanus Beitrag anzeigen
    Ich wage einfach mal die Behauptung, dass er die Welt mehr beeinflusst hat als du.
    Mir gehts darum festzustellen, dass dieser Popen für völligen Blödsinn gelebt hat. Ein verschwendetes Leben, zugebracht in seltsamen Gewändern, ohne Frau und Kinder, dafür Bücher über einen imaginären Mann im Himmel und am Kreuz geschrieben. Das nenne ich mal skurril.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #17
    ewigvorgestrig Benutzerbild von Catholicus Romanus
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.805

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Mir gehts darum festzustellen, dass dieser Popen für völligen Blödsinn gelebt hat. Ein verschwendetes Leben, zugebracht in seltsamen Gewändern, ohne Frau und Kinder, dafür Bücher über einen imaginären Mann im Himmel und am Kreuz geschrieben. Das nenne ich mal skurril.

    ---
    Was ist denn ein verschwendetes Leben? Gerade wenn man ein nihilistisches Weltbild hat, müsste man doch eigentlich davon ausgehen, dass es jeder für sich selbst bestimmen kann, oder?


    "Jede Hochkultur vergeht dadurch, dass sie die offensichtlichen Dinge vergisst."
    -G. K. Chesterton

  8. #18
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.085

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Catholicus Romanus Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein verschwendetes Leben? Gerade wenn man ein nihilistisches Weltbild hat, müsste man doch eigentlich davon ausgehen, dass es jeder für sich selbst bestimmen kann, oder?
    Er hat ja Millionen Menschen in die Irre geleitet bzw. weiter dazu animiert, an ihren imaginären Mann im Oberstübchen zu glauben.
    Solche Gestalten kann ich nicht ernst nehmen, geschweige denn Respekt für ihr Lebenswerk zollen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #19
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.410

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Ich hoffe, er hatte einmal Sex.
    Ich finde das schon traurig, ein ganzes Leben ohne Sex.

    Ansonsten schätze ich ihn als extrem gebildeten Menschen. Vergeudung waren dagegen die vielen, drögen Stunden in irgendwelchen Kirchen.

  10. #20
    ewigvorgestrig Benutzerbild von Catholicus Romanus
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.805

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Er hat ja Millionen Menschen in die Irre geleitet bzw. weiter dazu animiert, an ihren imaginären Mann im Oberstübchen zu glauben.
    Solche Gestalten kann ich nicht ernst nehmen, geschweige denn Respekt für ihr Lebenswerk zollen.

    ---
    Man könnte es auch pragmatisch sehen und sagen, dass er für ein die Gesellschaft vor Entartung schützendes Gerüst geworben hat. Außerdem: Wieso sollte er ausgerechnet nach deinen Maßstäben handeln? Du bist doch auch nur irgendein Zellhaufen von vielen, der bald tote Biomasse sein wird.


    "Jede Hochkultur vergeht dadurch, dass sie die offensichtlichen Dinge vergisst."
    -G. K. Chesterton

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Papst Benedikt XVI in Deutschland
    Von kritiker_34 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 512
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 07:19
  2. Papst Benedikt XVI. wird ein Grüner !
    Von Walter Hofer im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 12:59
  3. Papst Benedikt XVI. - Schelte für den Islam
    Von bluecolored im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 09:27
  4. Papst Benedikt und die Muslime
    Von harlekina im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 23:07
  5. Was erwartet ihr von Papst Benedikt XVI.?
    Von Der Patriot im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 02.07.2005, 15:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben