+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 84

Thema: Spahn verhindern!!!!

  1. #11
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.284

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Jens Spahn ist ein tpyisch gekaufter Transatlantiker, vollkommen korrupt wenn man seine jüngste Vergangenheit sieht, eben Transatlanitker der jeden Müll des Atlantik Counsel verkaufen wird. eine Art Hitler II und noch übler! Schwulen Clubs vor im Auftrage von Alex Soros und Georg Soros

    Profi Betrüger, in Pharma Geschäfte und seine Steuerberatungs Firma Prareton wurde per Gericht verboten


    2012 wurde er unter die „40 under 40 – European Young Leaders“ gewählt.[5]
    Spahn absolvierte das „Young Leader Program“ des American Council on Germany, ein Partnerprojekt der deutschen Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany für aufstrebende politische und wirtschaftliche Führungskräfte.[6] Im Juni 2017 war Spahn Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz in Chantilly im US-Bundesstaat Virginia.[7]

    Jens Spahn, Julia Klöckner, 2 Experten für Lügen, Krieg, Mord, Betrug kommen in das LPGT Kabinett von Angela Merkel

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #12
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.706

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Ist doch völlig egal, wer in der CDU welchen Posten bekommt. Aktuell wird die Karrenbauer über den Schellenkini gelobt:

    Neue Generalsekretärin
    Annegret Kramp-Karrenbauer erlöst die CDU und stabilisiert Angela Merkel






    Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU).
    Montag, 26.02.2018, 17:40
    Der Union ist ein Befreiungsschlag gelungen. Sie hat sich personell neu aufgestellt und sagt ja zur politischen Verantwortung. Damit kann sie schon jetzt Pluspunkte sammeln.

    Mit dem Jubel zum Ende der Rede von Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich die CDU regelrecht den Frust der vergangenen Jahre von der Seele gerufen. Und die Anmerkung von Daniel Günther, dass diese Rede „heute sogar“ das Tagungspräsidium begeistert habe, spricht für sich. Die Frau aus dem Saarland traf den Nerv der Union. Sie strahlte Begeisterung aus für die CDU und versprach der Partei neues Selbstbewusstsein. …

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Fehlt nur noch:"Fangt doch mal an" Annegret zu rufen! ho ho ho


    kd
    "Der große Unterschied Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße"(Tagesspiegel.de 07.06.20)
    60.000 Afroamerikaner waren 2018 Opfer von Gewalt, die von einem weißen Täter ausging. Umgekehrt waren es rund 550.000!!!(U.S. Department of Justice: Criminal Victimization 2018 S. 13, Tab. 14)

  3. #13
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.399

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Jens Spahn soll der neuen Regierung angehören.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einer der schlimmsten Feinde unseres Landes soll Mitglied der deutschen Regierung werden. Spahn ist Mitglied der verbrecherischen Atlantikbrücke und Günstling der Bilderberger.
    Wir können nicht zulassen das Gestalten aus der übelsten Ecke sich in einflussreichen Positionen festsetzen können.

    Betrachtet man das wirken der Atlantikbrücke kann man durchaus vom organisierten Verbrechen sprechen. Ihr Treiben ist für viele, wenn nicht sogar alle Konflikte in der Welt verantwortlich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Spahn ist ein Trojanisches Pferd von Merkel, der von den Medien als Konservativer dargestellt wird, aber in Wirklichkeit ein strammer Liberaler ist. Von seiner Schwulenehe und der Pizza-Connection mit den Grünen hört man gar nichts mehr in den Medien, seit man ihn von den Medien zum Alternativkanzler hochgeschrieben hat.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #14
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.033

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Ist doch völlig egal, wer in der CDU welchen Posten bekommt. Aktuell wird die Karrenbauer über den Schellenkini gelobt:

    Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU).
    Montag, 26.02.2018, 17:40
    Der Union ist ein Befreiungsschlag gelungen. Sie hat sich personell neu aufgestellt und sagt ja zur politischen Verantwortung. Damit kann sie schon jetzt Pluspunkte sammeln.

    Mit dem Jubel zum Ende der Rede von Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich die CDU regelrecht den Frust der vergangenen Jahre von der Seele gerufen. Und die Anmerkung von Daniel Günther, dass diese Rede „heute sogar“ das Tagungspräsidium begeistert habe, spricht für sich. Die Frau aus dem Saarland traf den Nerv der Union. Sie strahlte Begeisterung aus für die CDU und versprach der Partei neues Selbstbewusstsein. …


    Fehlt nur noch:"Fangt doch mal an" Annegret zu rufen! ho ho ho


    kd
    Wenn ich dieses elendige dumme Gefurze lese bekomme ich Zweifel an der Menschheit.
    Sich personell neu aufstellen ist irgendeine Leistung?
    Welche Partei will nicht regieren, was ist daran besonders?
    Pluspunkte sammeln ist doch einfach nur ein ausgedachter Satz, der sich selbst wahr machen soll.
    Jubel, Frust auch nur ausgedacht.
    Tagespräsidien sind schwer zu begeistern? Der Satz spricht eben nicht für sich. Er ist völlig bedeutungslos.
    Auch die letzten Sätze sind nur ein unglaublich bekloppter Personenkult.
    Das ganze zelebriert einen Führerkult, der sich selbst wahr machen soll.
    Die Erzählung von der Begeisterung soll nur Menschen begeistern, damit sie völlig verblödet irgendwelchen Politikern nachrennen, und dann deren Ansichten übernehmen.

    Ein bisschen was muss schon da sein das ein Mensch Begeisterung erzeugen kann, aber auch nicht viel.
    Dann schreibt die Presse die Begeisterung hoch, was sich dann wahr macht, wovon sie wieder berichten und hochschreiben können.
    So können sie in einer Spirale jeden hoch und runter schreiben.

    Und das nur weil sich die Leute hinter diesen hingefurzten Sätzen was vorstellen.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #15
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    21.960

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Was soll dieses kleinkarierte Gemecker?
    AUf den Punkt gebracht. Natürlich ist Spahn ein weiteres kollossales Arschloch, aber ich wüsste keinen einzigen aus den beiden großen Volksparteien .... äh pardon sind sie ja nicht mehr ... aus den kleinen Ex-Volksparteien, der auch nur das kleinere Übel wäre. Der Thread liest sich ja so, als wäre plötzlich alles fluffig, wenn stattdessen Peter Altmaier oder Andrea Nahles im Kanzleramt säßen. Lächerlich ...

    Auch vermeintlich Konservative wie Seehofer oder Söder sind nur dazu da, dem Wähler Sand in die Augen zu streuen. Was an Restbestand an Anständigen in der CDU/CSU ist, sind irgendwelche Hinterbänkler, die allerhöchstens dann Bedeutung bekommen können, wenn die AFD die CDU lange vor sich hertreibt, aus dem jetzigen Personalkarrussel ist es vollkommen egal, wer da Kanzler wird.
    Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo!

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.485

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Jens Spahn soll der neuen Regierung angehören.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einer der schlimmsten Feinde unseres Landes soll Mitglied der deutschen Regierung werden. Spahn ist Mitglied der verbrecherischen Atlantikbrücke und Günstling der Bilderberger.
    Wir können nicht zulassen das Gestalten aus der übelsten Ecke sich in einflussreichen Positionen festsetzen können.

    Betrachtet man das wirken der Atlantikbrücke kann man durchaus vom organisierten Verbrechen sprechen. Ihr Treiben ist für viele, wenn nicht sogar alle Konflikte in der Welt verantwortlich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dann folgt jetzt auf die gefühlt schon seit mehreren Jahrzehnten anhaltende Ära Ferkel nach der angeblich gerade vollzogenen personellen Erneuerung der CDU also die Ära Spahn-Ferkel.
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.482

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Ist doch völlig egal, wer in der CDU welchen Posten bekommt. Aktuell wird die Karrenbauer über den Schellenkini gelobt:




    Fehlt nur noch:"Fangt doch mal an" Annegret zu rufen! ho ho ho


    kd
    Die und der Spahn werden sich um den besten Platz in Merkels ..........streiten.
    Wie sagt der Saarländer...Hauptsach weg..."

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von zitronenclan
    Registriert seit
    16.11.2005
    Beiträge
    5.368

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Die und der Spahn werden sich um den besten Platz in Merkels ..........streiten.
    Wie sagt der Saarländer...Hauptsach weg..."
    Seit mindestens 1-2 Jahren überlegte ich, was man mit dem Krokodilszahn und der J. Krücke vor hat. Letztere kriecht der Kanzlerin bei jeder Gelegenheit in den Hintern und lobt sie über den grünen Klee. Und der Zahn ist von Haus aus ein Typ mit Höhenflug, ein Neo-Liberaler, schlimmer als G. Westerwelle je war. Fazit: Schlimmer geht immer!
    Armageddon was yesterday-today we have a serious Problem.

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    9.523

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Jens Spahn soll der neuen Regierung angehören.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einer der schlimmsten Feinde unseres Landes soll Mitglied der deutschen Regierung werden. Spahn ist Mitglied der verbrecherischen Atlantikbrücke und Günstling der Bilderberger.
    Wir können nicht zulassen das Gestalten aus der übelsten Ecke sich in einflussreichen Positionen festsetzen können.

    Betrachtet man das wirken der Atlantikbrücke kann man durchaus vom organisierten Verbrechen sprechen. Ihr Treiben ist für viele, wenn nicht sogar alle Konflikte in der Welt verantwortlich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein bekennender Schwulunke als Gesundheitsminister, das ist die Krönung, das Sahnehäubchen auf diesem Kasperle - Bimbes - Kabinett.

    Homosexuelle wie Spahn dürfen kein Blut spenden, weil sie medizinisch ein Gesundheitsrisiko darstellen, und jetzt soll jemand von diesen Typen Deutschlands oberster Gesundheitswächter werden?

    Die Narren haben die Brücke geentert der MS - Buntland!
    Der Bock zum Gärtner, der Brandstifter als Feuerwehrmann, der Homo - Lobbyist Spahn wird Gesundheitsminister!

    Was kommt als nächstes?

    Volker Beck als Bundesbeauftragter für Drogen- und Kindesmissbrauch?

  10. #20
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.610

    Standard AW: Spahn verhindern!!!!

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Jens Spahn soll der neuen Regierung angehören.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einer der schlimmsten Feinde unseres Landes soll Mitglied der deutschen Regierung werden. Spahn ist Mitglied der verbrecherischen Atlantikbrücke und Günstling der Bilderberger.
    Wir können nicht zulassen das Gestalten aus der übelsten Ecke sich in einflussreichen Positionen festsetzen können.

    Betrachtet man das wirken der Atlantikbrücke kann man durchaus vom organisierten Verbrechen sprechen. Ihr Treiben ist für viele, wenn nicht sogar alle Konflikte in der Welt verantwortlich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich dachte hier geht's um Bohrspan und wie man ihn vermeidet. nun ja, geh ich wieder.
    "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2019, 22:40
  2. Wahlbetrug verhindern!
    Von goldi im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 12:40
  3. BRD will Strafe verhindern.
    Von mick31 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 23:08
  4. ESM Vertrag verhindern - NPD wählen!
    Von NationalDemokrat im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 13:31
  5. Moskau will Schwulenparade verhindern
    Von Jermak im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 426
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 14:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 91

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben