+ Auf Thema antworten
Seite 102 von 102 ErsteErste ... 2 52 92 98 99 100 101 102
Zeige Ergebnis 1.011 bis 1.014 von 1014

Thema: MGTOW - Der Männerstrang

  1. #1011
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    7.762

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von TottinhoBGL Beitrag anzeigen
    Hhhmmm...

    Also,

    kürzeste Zeit: innerhalb von zwei bis drei Stunden

    längste Zeit: zwischen drei und vier Wochen in etwa.

    Mittlerweile bin ich aber seit mehr als sechs Jahren asexuell unterwegs. Werde demnächst 33, hatte bisher sechs feste Freundinnen und mehrere One Night Stands.

    In den Beziehungen merkte ich nach und nach, dass Frauen Männer als beliebig austauschbar betrachten. Oft ist es so, dass sie nach der Trennung innerhalb kürzester Zeit einen neuen Stecher am Start haben. Alles in Allem muss ich sagen, dass die Frauen heutzutage oft egoistisch, materialistisch, manipulativ und einfach irgendwie hängengeblieben sind.


    Ich für meinen Teil, habe kein Bock mehr auf dieses Balzverhalten (Essen oder ins Kino gehen, usw und sofort) und der Wunschvorstellung zu erliegen, dass diese Freundin aber jetzt endlich die Richtige ist und dann letztendlich eh abserviert zu werden, nachdem man so viel Energie in die Beziehung gesteckt hatte und versuchte die Angebetete so weit es mir mit meinen Mitteln möglich war auf Händen zu tragen.

    Meine letzte Freundin, die ich schon als Mutter meiner zukünftigen Kinder betrachtete, hat mich dann endgültig so dermaßen aus dem Leben gebumst und mich verletzt, sodass ich mich dazu entschlossen habe einfach auf Frauen zu scheißen.
    Nun mit 33 Jahren hast Du nicht sehr viel vom Leben begriffen/gelernt .
    Es sind immer einige wenige Dinge zu beachten ,grundsächlich sei Konstant im Tagesablauf ,damit meine ich ein anständiges
    Leben in geordneten Verhältnissen .
    Frauen wollen geführt werden ,ohne Kompromisse (Lieb und aufmerksam aber bestimmt )
    Denke an eine Kompanie in der kein Vorgesetzter wirklich durchsetzen kann was nötig ist ,das wird ein Saustall voller Luser .
    Und ja Vielweiberei ist der Anfang vom Übel (Pleite/Geldnot und einiges mehr was Du sicher nicht willst .
    In diesem Sinne ,Dir einen guten Start in eine neue Liebe .
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  2. #1012
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.169

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    ... Vielleicht stellt er beim nächsten Mal die Top10 seiner Erlebnisse bei der Fremdenlegions-Zeit vor.
    Hat der doch schon längst.



    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #1013
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.167

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Männer, die stade Zeit nähert sich. Wäre da was für Euch dabei?

    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  4. #1014
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.115

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von TottinhoBGL Beitrag anzeigen
    Hhhmmm...

    Also,

    kürzeste Zeit: innerhalb von zwei bis drei Stunden

    längste Zeit: zwischen drei und vier Wochen in etwa.

    Mittlerweile bin ich aber seit mehr als sechs Jahren asexuell unterwegs. Werde demnächst 33, hatte bisher sechs feste Freundinnen und mehrere One Night Stands.

    In den Beziehungen merkte ich nach und nach, dass Frauen Männer als beliebig austauschbar betrachten. Oft ist es so, dass sie nach der Trennung innerhalb kürzester Zeit einen neuen Stecher am Start haben. Alles in Allem muss ich sagen, dass die Frauen heutzutage oft egoistisch, materialistisch, manipulativ und einfach irgendwie hängengeblieben sind.


    Ich für meinen Teil, habe kein Bock mehr auf dieses Balzverhalten (Essen oder ins Kino gehen, usw und sofort) und der Wunschvorstellung zu erliegen, dass diese Freundin aber jetzt endlich die Richtige ist und dann letztendlich eh abserviert zu werden, nachdem man so viel Energie in die Beziehung gesteckt hatte und versuchte die Angebetete so weit es mir mit meinen Mitteln möglich war auf Händen zu tragen.

    Meine letzte Freundin, die ich schon als Mutter meiner zukünftigen Kinder betrachtete, hat mich dann endgültig so dermaßen aus dem Leben gebumst und mich verletzt, sodass ich mich dazu entschlossen habe einfach auf Frauen zu scheißen.
    Komisch, und ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer Frauen als austauschbar betrachten und dass sie an Frauen hauptsächlich der Sex interessiert. Vielleicht ist es ganz gut, wenn du alleine bleibst mit deiner Einstellung. Wenn die Frauen dich immer wieder abserviert haben, wird das schon seinen Grund haben. Vielleicht solltest du etwas an dir arbeiten?
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 98

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben