+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 257

Thema: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    1.881

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Nantwin Beitrag anzeigen
    Ja, Lehrer sind nicht ganz schlau. Vor zwei Tagen (12. März 2018) wurde an Heilbronner Gymnasien der Unterricht vorzeitig beendet, damit Schüler:
    1. nach Hause gehen und nichts von der AfD-Demo ganz in der Nähe mitbekommen oder
    2. sich der Gegen-Demo anschließen können.

    Hier wird aus politischen Gründen in den Schulunterricht eingegriffen. Auch Lehrer sollen Schüler zur Gegen-Demo motiviert haben!
    Links zu den Zeitungsartikeln:
    Lokalzeitung: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Lokalzeitung: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Lokalzeitung: [Links nur für registrierte Nutzer]
    SWR: [Links nur für registrierte Nutzer]


    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]





    Grün oder Antifa-Nähe. Hier hast du es Schwarz auf Weiß. Sogar Faulheit könnte man den Lehrer jetzt unterstellen, schließlich haben sie den Unterricht ausfallen lassen. Ist sicher kein Einzelfall.
    hab grad nicht genügend Zeit alles zu lesen, aber

    mir fällt als erstes noch eine 3. Möglichkeit ein: dass die Schüler besagten Info-Stand besuchen können ... (ich weiß kommt in deiner Vorstellungsweelt nicht vor)

    den ersten Artikel hab ich noch schnell überflogen und da stand was von Sicherheitsbedenken, dass der Unterricht ausfällt, auch ganz schlimm, wenn man die Schüler nach Hause schickt, bevor es auf dem angrenzenden Platz möglicherweise kracht, nein, man soll (wenn man deinen Post intepretiert) gefälligst den Unterrict normal weiterlaufen lassen und die Schüler anschließend zwischen Infostand und evtl. gewaltbereiten Gegendemonstranten unter Polizeischutz "abführen"

    klingt doch ganz logisch ...
    "may you be an half hour in heaven, before the devil knows you're dead" (irish wish, unknown)
    Wer bin ich? (Festlegungen nach Kreuzbube):linksradikaler, steineschmeißender, muslimischer, schwarzer, dauerstudierender, transferleistungsbeziehender Versager und Forenwiedergänger / nach Heizer666: zu 100% Feminist_in / nach Chronos: Neger

  2. #42
    mit Glied Benutzerbild von Nantwin
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    800

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Abtacha Beitrag anzeigen
    hab grad nicht genügend Zeit alles zu lesen, aber

    mir fällt als erstes noch eine 3. Möglichkeit ein: dass die Schüler besagten Info-Stand besuchen können ... (ich weiß kommt in deiner Vorstellungsweelt nicht vor)

    den ersten Artikel hab ich noch schnell überflogen und da stand was von Sicherheitsbedenken, dass der Unterricht ausfällt, auch ganz schlimm, wenn man die Schüler nach Hause schickt, bevor es auf dem angrenzenden Platz möglicherweise kracht, nein, man soll (wenn man deinen Post intepretiert) gefälligst den Unterrict normal weiterlaufen lassen und die Schüler anschließend zwischen Infostand und evtl. gewaltbereiten Gegendemonstranten unter Polizeischutz "abführen"

    klingt doch ganz logisch ...
    Rede doch nicht um den heißen Brei. Das vorzeitige Ende des Unterrichts war ganz klar politische Motiviert und das von links (also SPD, Grüne, Linke, teile CDU). Als junger Schüler hätte ich es übrigens absolut toll gefunden, es zwischen zwei Gruppen ordentlich krachen zu sehen. Zudem war es keine Großdemo und Polizisten waren zugegen. Gewalt war also nicht zu erwarten...leben ja nicht in Nord-Deutschland.

  3. #43
    Moin! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.156

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfer der Nation ..

    Zitat Zitat von Väterchen Frost Beitrag anzeigen
    Und mehr als das: Sie indoktrinieren die Schüler von morgens bis abend mit ihren links-grünlastigen Parolen und sagen dem Jonas und dem Paul, dass der Ali und der Sakir ihnen vorzuziehen sind.
    Und dass Lea Sophie gefälligst die Beine für Hamed und Mbonge breitzumachen hat.

  4. #44
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Alle, die im weitesten Sinne im Bildungssektor arbeiten (also zum Beispiel auch Kindergärtnerinnen oder Lehrbeauftragte an der Uni) sind die Dummköpfe der Nation, weil von ihnen Dinge erwartet werden, die einfach nicht möglich sind. Für systemische Probleme gibt es keine individuellen Lösungen. Und die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, demographischen Probleme sind überaus "systemisch", während einzelne Lehrer und Dozenten überaus "individuell" reagieren müssen. Und es ist keineswegs "nur" die Tatsache, dass Deutschland mit diesen ganzen Orientalen usw. geflutet wird/wurde. In den Familien verarmender Ureinwohner, die immer mehr arbeiten müssen, um irgendwie über die Runden zu kommen, wachsen auch deutsche Kinder ganz anders auf. Und natürlich gibt es immer mehr brutale Konkurrenz um den Zugang zu den paar guten Jobs. Und der Konkurrenzkampf fängt früh an, wird immer härter - die Universitäten nach Bologna... in was für einem Zustand die sind! Der durchschnittliche Student heute ist ja kurz vor einem Nervenzusammenbruch und immer am Bulimie-Lernen, muss gigantische Mengen an Stoff in sich reinfressen, das ganze dann auskotzen und dann schnell wieder vergessen. Während immer mehr Dozenten mit befristeten Verträgen und schlechten Gehältern beschäftigt sind. Universitäten sind heute einfach wie Fabriken, die "Studierenden" das Produkt und die Dozenten die Fließbandarbeiter. Und die Schulen ... geschweige denn die Kindergärten wo du dann nur noch Orientalen und Neger hast. Einfach illusorisch zu glauben, dass da individuell wie im Club der toten Dichter einfach so das Ruder herumgerissen werden könnte.

    Natürlich sind gerade die meisten Lehrerinnen und Dozentinnen der größte Abschaum, den man sich nur denken kann. "Er hatte ja auch eine schwierige Kindheit!" So dieser Typ. Die meisten von denen köntnen von mir aus von paar Rapefugees .... ihr wisst schon.
    Rechte und Linke sind zwei Seiten der gleichen antideutschen Medaille: männerfeindlich, armenfeindlich, arbeiterfeindlich, umweltfeindlich, sexualitätsfeindlich, kulturfeindlich, intellektuellen- und akademikerfeindlich = antideutsch.
    Daher: Nichtwähler.

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    1.881

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Nantwin Beitrag anzeigen
    Hier wird aus politischen Gründen in den Schulunterricht eingegriffen. Auch Lehrer sollen Schüler zur Gegen-Demo motiviert haben![...]

    Grün oder Antifa-Nähe. Hier hast du es Schwarz auf Weiß. Sogar Faulheit könnte man den Lehrer jetzt unterstellen, schließlich haben sie den Unterricht ausfallen lassen. Ist sicher kein Einzelfall.
    also in deinen Zeitungsberichten hab ich weder etwas über politische Gründe noch über "Lehrermotivation" gelesen, von daher ist deine Beweisführung komplett gescheitert

    und Faulheit unterstellst du den Lehrern weil die Rektoren eine Entscheidung gefällt haben, auch sehr clever zumal:

    "Schüler, die nicht nach Hause könnten, bekämen Mittagessen und Nachmittagsbetreuung – Unterstufenschüler hätten keinen Nachmittagsunterricht." (dein erster Link)

    wer hat die denn betreut?
    "may you be an half hour in heaven, before the devil knows you're dead" (irish wish, unknown)
    Wer bin ich? (Festlegungen nach Kreuzbube):linksradikaler, steineschmeißender, muslimischer, schwarzer, dauerstudierender, transferleistungsbeziehender Versager und Forenwiedergänger / nach Heizer666: zu 100% Feminist_in / nach Chronos: Neger

  6. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    1.881

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfer der Nation ..

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. Blödsinn ... du brauchst kein YouTube Account ..
    ob du das für Blödsinn hältst ist YouTube leider völlig egal



    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. so ??? und woher kommt das ??? und wie kann man das ändern ????
    woher das genau kommt kann ich dir auch nicht sagen, vermute aber dass es an falschen Darstellungen und mangelnden Reformen liegt, z.B. die Abschaffung der Kopfnoten
    hinzu kommt mangelnde Zusammenarbeit zwischen Schulen und Eltern, und wenn die Eltern einen feuchten darauf geben was die Lehrer ihnen mitteilen färbt das auf die Schüler ab

    wie man das ändern kann musst du auch diejenigen fragen die für sowas ausgebildet sind (mit anderen Worten Pädagogen die du jedoch alle als links/grün verseucht einstufst)

    aber vielleicht hat ja die AfD die passende Antwort:
    " Vor allem Organisator Marcel Wolle fühlt sich von den Verantwortlichen in den Gymnasien ungerecht behandelt. "Wir wollen der Indoktrination der Schüler etwas entgegensetzen", ruft er über den Platz. Applaus vor dem Pult, Pfeifkonzert am Absperrband. Er werde nicht rasten und ruhen, bis in jedem Klassenzimmer ein JA-Mitglied sitzt, "mit dem RMG habe ich angefangen"." [Links nur für registrierte Nutzer]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "may you be an half hour in heaven, before the devil knows you're dead" (irish wish, unknown)
    Wer bin ich? (Festlegungen nach Kreuzbube):linksradikaler, steineschmeißender, muslimischer, schwarzer, dauerstudierender, transferleistungsbeziehender Versager und Forenwiedergänger / nach Heizer666: zu 100% Feminist_in / nach Chronos: Neger

  7. #47
    mit Glied Benutzerbild von Nantwin
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    800

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Abtacha Beitrag anzeigen
    also in deinen Zeitungsberichten hab ich weder etwas über politische Gründe noch über "Lehrermotivation" gelesen, von daher ist deine Beweisführung komplett gescheitert
    Der Lehrer wird ja kaum schreiben "schaut her, ich bin ein Antifa-Grünen-Linken-Vollidiot. Umfragen zeigen, dass die meisten Lehrer Links und Grün wählen.
    Glaubst du tatsächlich der vorzeitige Unterrichtsschluss sei nicht politisch motiviert?

  8. #48
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.137

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Nantwin Beitrag anzeigen
    Der Lehrer wird ja kaum schreiben "schaut her, ich bin ein Antifa-Grünen-Linken-Vollidiot. Umfragen zeigen, dass die meisten Lehrer Links und Grün wählen.
    Glaubst du tatsächlich der vorzeitige Unterrichtsschluss sei nicht politisch motiviert?
    .. das kapiert Abtacha aber nicht , der ist voll auf der GRÜNEN Linie ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  9. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    1.881

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Nantwin Beitrag anzeigen
    Der Lehrer wird ja kaum schreiben "schaut her, ich bin ein Antifa-Grünen-Linken-Vollidiot. Umfragen zeigen, dass die meisten Lehrer Links und Grün wählen.
    Glaubst du tatsächlich der vorzeitige Unterrichtsschluss sei nicht politisch motiviert?
    hast du denn solche Umfragen?

    und warum sind diese Umfragen deiner Meinung nach glaubwürdig, in anderen Zusammenhängen und Foren werden ja z.B. Wahlumfragen grundsätzlich als Fälschung hingestellt, weil das Ergebnis nicht mit dem eigenen Erleben übereinstimmt

    und warum glaubst du, dass der vorzeitige Unterrichtsschluss politisch motiviert sei?

    laut Aussage der Rektoren die diesen Beschluss gefasst haben war das hauptausschlaggebende die Bedenken der Eltern, sollen sie dann also zukünftig nicht mehr auf diese hören?

    im übrigen konnten durch den Ausfall der Stunden die Schüler ja auch an dieser Veranstaltung oder dem Gegenpart teilnehmen, wenn man also unterstellt, dass die Schulen sowieso nur links/grüne Propaganda verbreiten, warum dann also die Möglichkeit an dieser Veranstaltung teilzunehmen, statt die Schüler im links/grünen Propagandaunterricht zu behalten?
    "may you be an half hour in heaven, before the devil knows you're dead" (irish wish, unknown)
    Wer bin ich? (Festlegungen nach Kreuzbube):linksradikaler, steineschmeißender, muslimischer, schwarzer, dauerstudierender, transferleistungsbeziehender Versager und Forenwiedergänger / nach Heizer666: zu 100% Feminist_in / nach Chronos: Neger

  10. #50
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.137

    Standard AW: Lehrer - die Dummköpfe der Nation ..

    Zitat Zitat von Abtacha Beitrag anzeigen
    hast du denn solche Umfragen?
    und warum glaubst du, dass der vorzeitige Unterrichtsschluss politisch motiviert sei? ?
    .. sag mal , bist du nun so naiv , oder auch noch so dumm oder willst du die absolute Wahrheit nicht hören oder lesen , geh auf die Seite der AfD und lese die Berichte , wie links/grün versiffte Lehrer nach weislich die Schüler politisch manipulieren .. ich hatte es hier ja schon geschrieben ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SPD möchte schwarze Lehrer an den Schulen haben / Motto: Die Klassen sind bunt, die Lehrer nicht.
    Von WikingerWolf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 20:32
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 23:35
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 09:57
  4. Europa der Nationen - Europe de Nation - Europe of Nation 2004!
    Von aloute im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2004, 17:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 136

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben