+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

  1. #1
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    4.118

    Standard Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Der Co-Leiter der Identitären Bewegung Österreich, Martin Sellner, hätte heute, 11. März, eine Rede im Londoner Hyde-Park im traditionellen "Speakers´ Corner", dem klassischen Symbolort Englands für das freie Wort, halten sollen.

    Zuvor war eine von der Jugendgruppe der rechtsliberalen Partei UKIP geplante Veranstaltung mit Sellner "aus Sicherheitsgründen" - also wegen Bedrohungen durch Linksextremisten - abgesagt worden. Das Thema seiner Rede wäre passenderweise die Gefährdung der Meinungsfreiheit in der Gegenwart gewesen.

    Rede zu Gefährdung der Meinungsfreiheit verhindert
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einreiseverbot, "weil Sie rechts sind"

    Sellner und seine Freundin, die US-amerikanische patriotische YouTuberin Brittany Pettibone, wurden in getrennte Anhaltezentren verbracht. Pettibone durfte von dort aus nur das Festnetztelefon gebrauchen. Die Journalistin Lauren Southern berichtet, dass der Grund für Sellners Festnahme wörtlich lautete:


    Wir halten Sie fest und verbannen Sie aus dem Vereinigten Königreich, weil Sie rechts sind.
    Tja so sind halt die Demokraten! Jetzt ist schluß mit Lustig bei der Meinungsfreiheit!

    Wird ja immer besser...
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.656

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Heiliger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Tja so sind halt die Demokraten! Jetzt ist schluß mit Lustig bei der Meinungsfreiheit!

    Wird ja immer besser...
    Wahnsinn, dieser unglaubliche Vorgang scheint ja ziemlich wenige zu interessieren.

    Interessant wird sein, ob die neue "rechte Regierung" in Österreich in irgendeiner Form intervenieren wird.
    Und wie wird sich die USA verhalten, Sellners Freundin ist ja schliesslich Amerikanerin.

    Ich fürchte, da wird leider nichts kommen, sowohl von Trump als auch von Stracht/Kurz

    Irgendwelche Plakatabreisser in Nordkorea sind da wichtiger ...

  3. #3
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.472

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Wahnsinn, dieser unglaubliche Vorgang scheint ja ziemlich wenige zu interessieren.

    Interessant wird sein, ob die neue "rechte Regierung" in Österreich in irgendeiner Form intervenieren wird.
    Und wie wird sich die USA verhalten, Sellners Freundin ist ja schliesslich Amerikanerin.

    Ich fürchte, da wird leider nichts kommen, sowohl von Trump als auch von Stracht/Kurz

    Irgendwelche Plakatabreisser in Nordkorea sind da wichtiger ...
    Hier ein Video
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Agram
    Registriert seit
    09.11.2015
    Beiträge
    1.959

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Sind Sellner und Britanny Pettibone in eine romantische Beziechung?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.249

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Agram Beitrag anzeigen
    Sind Sellner und Britanny Pettibone in eine romantische Beziechung?
    sie wird als seine freundin bezeichnet, da werden sie tisch und bett miteinander teilen.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.618

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Wahnsinn, dieser unglaubliche Vorgang scheint ja ziemlich wenige zu interessieren.

    Interessant wird sein, ob die neue "rechte Regierung" in Österreich in irgendeiner Form intervenieren wird.
    Und wie wird sich die USA verhalten, Sellners Freundin ist ja schliesslich Amerikanerin.

    Ich fürchte, da wird leider nichts kommen, sowohl von Trump als auch von Stracht/Kurz

    Irgendwelche Plakatabreisser in Nordkorea sind da wichtiger ...
    in der westlichen Verwertegemeinschaft wird man ja jetzt schon ausgeschlossen wenn man als konservativer Autor sagt es besteht eine Art von Gesinnungsdiktat und sich positiv auf AFD Positionen bezieht wie UWe Tellkamp!
    wie ergeht es dannn erst wirklich ernsthafte identitäre Positionen wie sie Sellner vertritt ? in ein paar JAhren wird man sie wegen der "Menschenrechte " und "Diversity" einsperren und töten
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.618

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    obowhl man sagen muss bei den Leuten in London am Speakerscorner ist es wahrscheinlich Selbstschutz den einzigen Whiteboy Sellner in Sicherheitshaft zu bringen !



    seht an was aus London geworden ist !
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Arminius10
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    in der westlichen Verwertegemeinschaft wird man ja jetzt schon ausgeschlossen wenn man als konservativer Autor sagt es besteht eine Art von Gesinnungsdiktat und sich positiv auf AFD Positionen bezieht wie UWe Tellkamp!
    wie ergeht es dannn erst wirklich ernsthafte identitäre Positionen wie sie Sellner vertritt ? in ein paar JAhren wird man sie wegen der "Menschenrechte " und "Diversity" einsperren und töten
    Das zeichnet sich ja schon heute ab. Es gibt Paragraphen gegen "Hatespeech". Hatespeech soll auch schon sein, wenn jemand sagt, dass viele Flüchtlinge Betrüger seien, die einen Flüchtlingsstatus nur vorspielen um sich somit Sozialleistungen zu erschleichen. Laut dem Bundesamt für Migration werden derzeit 81 % der Asylanträge abgelehnt. Daraus die Schlussfolgerung zu ziehen und öffentlich darüber zu reden wird nun schon kriminalisiert.

    Die staatlich organisierte Verfolgung von Andersdenkenden darf dabei nicht überraschen, denn das ist das Markenzeichen der Linken von den Jacobinern über die roten Khmer bis zum Sowjetkommunismus. Es wird eine Utopie vorgegeben und wenn es nicht so läuft sucht man sich Sündenböcke, vorzugsweise Andersdenkende die man vernichtet. War in der französischen Revolution auch schon so. Erst hat man Monarchisten getötet, die offensichtlichen Gegner der Revolution. Dann tötete man auch die bürgerlichen weil sie antirevolutionär seien, am Ende wurden selbst die Jacobiner vom Terror der Revolution gefressen.

    Aktuell drangsaliert man Leute wie Sellner die sich öffentlich gegen die Einwanderunsagenda stellen. Möglicherweise wird dann bald ein Ministerium für Antirassismus eingerichtet, wo jeder beweisen muss, dass er etwa für die Diversity getan hat, andernfalls er als Rassist einzustufen ist.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    15.662

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    obowhl man sagen muss bei den Leuten in London am Speakerscorner ist es wahrscheinlich Selbstschutz den einzigen Whiteboy Sellner in Sicherheitshaft zu bringen !



    seht an was aus London geworden ist !
    Ausonius muss hocherfreut sein.

  10. #10
    \o/
    Registriert seit
    19.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.167

    Standard AW: Sellner in Schubhaft - Meinungsfreiheit in England abgeschafft?

    Zitat Zitat von Heiliger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Tja so sind halt die Demokraten! Jetzt ist schluß mit Lustig bei der Meinungsfreiheit!

    Wird ja immer besser...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ja, da ist der nächste auch gleich dran. Ich denke da gibt es interne Absprachen der Innenministerien, wenn sie auch sonst nicht miteinander verhandeln, da läuft das schon.

    Da muss er die Rede am Montag in Dresden verlesen.

    Wolle.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Caritas und Diakonie kritisieren Schubhaft
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 22:33
  2. EU hat Pressefreiheit abgeschafft
    Von Volyn im Forum Europa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 20:27
  3. Ramadan abgeschafft!
    Von bernhard44 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 14:18
  4. Strophantin - Herzinfarkt abgeschafft
    Von Odin im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 12:19
  5. Gehört die Börse abgeschafft?
    Von Tomsax im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 14:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 23

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben