+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 17 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 227

Thema: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.897

    Standard Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Die meisten Menschen heute sind versklavt durch ihr US-Betriebssystem und durch US-Anwendungen.

    Aus dieser Versklavung kann man sich lösen und auf Linux umsteigen.

    Das geht ganz einfach:

    Zunächst benötigen wir eine sogenannte ISO-Datei, zum Beispiel diese hier (links oben):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die laden wir uns runter.

    Dann benötigen wir unter Windows z. B. diese Datei, die uns Linux auf einen USB-Stick kopiert:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das war es dann schon. Nun haben wir ein bootfähiges portables Linuxsystem, das wir auf jeden Rechner starten und das wir am Schlüsselbund mit uns tragen können.

    Eine mögliche Installation auf einem Rechner erklärt sich dann von selbst.

    Also nicht faul sein und die Ketten sprengen, die Euch in digitaler Unmündigkeit halten.
    Im Herzen der Glaube, nach außen das Eisen.

  2. #2
    Klimanazzi Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.572

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen heute sind versklavt durch ihr US-Betriebssystem und durch US-Anwendungen.

    Aus dieser Versklavung kann man sich lösen und auf Linux umsteigen.

    Das geht ganz einfach:

    Zunächst benötigen wir eine sogenannte ISO-Datei, zum Beispiel diese hier (links oben):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die laden wir uns runter.

    Dann benötigen wir unter Windows z. B. diese Datei, die uns Linux auf einen USB-Stick kopiert:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das war es dann schon. Nun haben wir ein bootfähiges portables Linuxsystem, das wir auf jeden Rechner starten und das wir am Schlüsselbund mit uns tragen können.

    Eine mögliche Installation auf einem Rechner erklärt sich dann von selbst.

    Also nicht faul sein und die Ketten sprengen, die Euch in digitaler Unmündigkeit halten.
    Läuft nicht auf meinem iPad. Was soll ich machen? Jesus fragen?
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  3. #3
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.897

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Läuft nicht auf meinem iPad. Was soll ich machen? Jesus fragen?
    Bei Ipad-Deppen ist selbst Jesus machtlos. Sorry.
    Im Herzen der Glaube, nach außen das Eisen.

  4. #4
    The root of all evil !!! Benutzerbild von Doc Gyneco
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Ein Land wo man die Waffe zu Hause hat !!!
    Beiträge
    9.789

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Läuft nicht auf meinem iPad. Was soll ich machen? Jesus fragen?
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Den Hintern gegen den Himmel streckende Mondgötzen Anbeter sind in Europa unerwünscht !
    In der Mülltonne (Igno) : Agano, Cash!, Slight, Maxvorstadt, Mr Capone-E, Gabriel, Greifington !

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.433

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Doc Gyneco Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Du hast das aber schon gelesen oder? Das ist nur eine Virtual Machine was bedeutet, dass du einen ZUSÄTZLICHEN Computer irgendwo stehen haben musst und das Ipad benutzt die virtuelle Umgebung des Computers. Du greifst also mit VNC auf den Computer zu (über Wlan, wie unfassbar sicher!) und musst immer den Computer anhaben und damit das Ipad füttern. Da kannst du auch direkt an dem Computer sitzen...

  6. #6
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    21.912

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Du hast das aber schon gelesen oder? Das ist nur eine Virtual Machine was bedeutet, dass du einen ZUSÄTZLICHEN Computer irgendwo stehen haben musst und das Ipad benutzt die virtuelle Umgebung des Computers. Du greifst also mit VNC auf den Computer zu (über Wlan, wie unfassbar sicher!) und musst immer den Computer anhaben und damit das Ipad füttern. Da kannst du auch direkt an dem Computer sitzen...
    Das ist keine VM, sondern ein Remotezugriff über VPN auf einen anderen Rechner. Da auf diesen anderen Rechner mittels Browser über das Internet zugegriffen wird, kann der natürlich an einem beliebigen Ort auf der Welt stehen.
    Auf diesem anderen Rechner kann dann natürlich unter dem Hauptbetriebssystem eine oder mehrere VM eingerichtet werden, auf die dann auch über VPN zugegriffen werden kann.
    Eine VM für iOS gibt es noch nicht.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.433

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das ist keine VM, sondern ein Remotezugriff über VPN auf einen anderen Rechner. Da auf diesen anderen Rechner mittels Browser über das Internet zugegriffen wird, kann der natürlich an einem beliebigen Ort auf der Welt stehen.
    Auf diesem anderen Rechner kann dann natürlich unter dem Hauptbetriebssystem eine oder mehrere VM eingerichtet werden, auf die dann auch über VPN zugegriffen werden kann.
    Eine VM für iOS gibt es noch nicht.
    Da hast du Recht. Es Bedarf dennoch eines laufenden Systems woanders.

  8. #8
    Klimanazzi Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.572

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das ist keine VM, sondern ein Remotezugriff über VPN auf einen anderen Rechner.
    Genau. Deshalb benutze ich TeamViewer und kann somit von überall auf den Windows PC zugreifen. Da ich keinen Linux Rechner und auch keine Partition mit Linux mehr habe, interessiert es mich wenig, wie ich mit meinem iPad auf Linux zugreifen kann.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  9. #9
    The root of all evil !!! Benutzerbild von Doc Gyneco
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Ein Land wo man die Waffe zu Hause hat !!!
    Beiträge
    9.789

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Du hast das aber schon gelesen oder? Das ist nur eine Virtual Machine was bedeutet, dass du einen ZUSÄTZLICHEN Computer irgendwo stehen haben musst und das Ipad benutzt die virtuelle Umgebung des Computers. Du greifst also mit VNC auf den Computer zu (über Wlan, wie unfassbar sicher!) und musst immer den Computer anhaben und damit das Ipad füttern. Da kannst du auch direkt an dem Computer sitzen...
    Soviel zu Sujet !

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Den Hintern gegen den Himmel streckende Mondgötzen Anbeter sind in Europa unerwünscht !
    In der Mülltonne (Igno) : Agano, Cash!, Slight, Maxvorstadt, Mr Capone-E, Gabriel, Greifington !

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.433

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen heute sind versklavt durch ihr US-Betriebssystem und durch US-Anwendungen.
    Aus dieser Versklavung kann man sich lösen und auf Linux umsteigen.
    Das geht ganz einfach:
    Zunächst benötigen wir eine sogenannte ISO-Datei, zum Beispiel diese hier (links oben):
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die laden wir uns runter.
    Dann benötigen wir unter Windows z. B. diese Datei, die uns Linux auf einen USB-Stick kopiert:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das war es dann schon. Nun haben wir ein bootfähiges portables Linuxsystem, das wir auf jeden Rechner starten und das wir am Schlüsselbund mit uns tragen können.
    Eine mögliche Installation auf einem Rechner erklärt sich dann von selbst.
    Also nicht faul sein und die Ketten sprengen, die Euch in digitaler Unmündigkeit halten.
    Was hälst du davon ein Thema zum Thema Sicherheit hier im Forum zu eröffnen? Das ist viel lohnenswerter als "nur" auf ein Linux umzusteigen. Es ist ja viel komplexer. Was nützt es mit Linux z.B. zu surfen, und dann aber bei Facebook seine Daten zu veröffentlichen? Man benötigt ein ganz anderes Verständnis für das Internet und für die eigenen Daten (von der Datensicherung,die kaum jemand vernünftig hat mal abgesehen).

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Dualbootsystem mit Windows XP und Windows 7
    Von Sloth im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 12:59
  2. unser CPF Forum aus Sicht von Windows, Linux oder BSD
    Von SLOPPY im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 13:57
  3. Linux(Debian) <-> Windows XP
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 15:37
  4. Linux und Windows
    Von Felidae im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 20:17
  5. ... einen Freund von Windows zu Linux verholfen
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 09:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 133

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben