+ Auf Thema antworten
Seite 17 von 20 ErsteErste ... 7 13 14 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 193

Thema: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

  1. #161
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.473

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Vollkommen richtig. man wird mit Werbung und sinnlosen Betrugs Apps zu gemüllt, kann nicht mehr logisch denken

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich benutze nur noch Mint oder Ubundu, aber die haben teilweise mit den Druckern Treibern Probleme, Man muss also Drucker benutzen, wo es auch die Software gibt. Wer Spiele laufen hat, dafür ist Linux nicht so gut geeignet. Das Meiste läuft nicht.
    Welche laufen denn nicht bei Dir?
    Notfalls über VM, aber normal läuft alles über play on Linux oder wine

  2. #162
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.322

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Hab mir heute Elementary OS 5.1 runtergeladen. Sieht recht gut aus und ist sicher auch eine Linux-Variante, die für Anfänger sehr gut geeignet ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Anstatt dem im System erhaltenen Browser sollte man Chromium installieren, sich mit im Google-Konto anmelden und alle Einstellungen von Windows übernehmen. Ist überhaupt kein Problem.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  3. #163
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.473

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Hab mir heute Elementary OS 5.1 runtergeladen. Sieht recht gut aus und ist sicher auch eine Linux-Variante, die für Anfänger sehr gut geeignet ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Anstatt dem im System erhaltenen Browser sollte man Chromium installieren, sich mit im Google-Konto anmelden und alle Einstellungen von Windows übernehmen. Ist überhaupt kein Problem.
    Ubuntu mit anderer Benutzeroberfläche.

    Nichts für mich, da ich LibreOffice und Thunderbird nutze. Eben auch auf Windoof-Kisten

  4. #164
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.594

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Hab mir heute Elementary OS 5.1 runtergeladen. Sieht recht gut aus und ist sicher auch eine Linux-Variante, die für Anfänger sehr gut geeignet ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Anstatt dem im System erhaltenen Browser sollte man Chromium installieren, sich mit im Google-Konto anmelden und alle Einstellungen von Windows übernehmen. Ist überhaupt kein Problem.
    Sehr schön, ein schlankes und effektives Desk. Gute Wahl. Das beste an Linux ist ohnehin, daß es schlanker ist und der Rechner durchschnittlich 15 - 20 Grad kühler bleibt.
    Im Herzen der Glaube, nach außen das Eisen.

  5. #165
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.594

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ubuntu mit anderer Benutzeroberfläche.

    Nichts für mich, da ich LibreOffice und Thunderbird nutze. Eben auch auf Windoof-Kisten
    Häh? Libre office und Thunderbird sind Standardanwendungen auf jedem Linux.
    Im Herzen der Glaube, nach außen das Eisen.

  6. #166
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.473

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Häh? Libre office und Thunderbird sind Standardanwendungen auf jedem Linux.
    Siehe link. Da nicht

  7. #167
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.518

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Welche laufen denn nicht bei Dir?
    Notfalls über VM, aber normal läuft alles über play on Linux oder wine
    Kann schon sein, ich probiere nur nicht ewig herum, weil für Spiele habe ich noch einen zweitern PC mit Windows, 10, aber das ist ansonsten der totale Schrott

  8. #168
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.322

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Siehe link. Da nicht
    Sicher kannst du beides verwenden! Es ist nur nicht von Beginn an installiert. Was aber kein Problem ist, ich hab's schon auf Elementary, ist im AppCenter enthalten.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  9. #169
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.594

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Wer nicht weiß welches Linux er ausprobieren will, kann sich auf der Seite von Distrowatch informieren.

    Was oben steht ist nicht immer das beste, aber man kann sich orientieren.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Momentan steht MX LInux oben, und das hat einen guten Grund. Das Programm ist äußerst stabil und sauber.
    Im Herzen der Glaube, nach außen das Eisen.

  10. #170
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    226

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Wer nicht weiß welches Linux er ausprobieren will, kann sich auf der Seite von Distrowatch informieren.

    Was oben steht ist nicht immer das beste, aber man kann sich orientieren.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Momentan steht MX LInux oben, und das hat einen guten Grund. Das Programm ist äußerst stabil und sauber.
    Vorgestern Abend Debian mit XFCe ausprobiert und muss ehrlich zu sagen, dass es nie so einfach mit der Debian Installation war. Selbst das Partitionierungstool hat bezüglich (U)EFI einen riesen Fortschritt gemacht. Das System ist meiner Meinung nach, nahezu für jeden Neuling gut geeignet. Updates lassen sich mit ,,apt" schnell und leicht einspielen. Eine Empfehlung auf jeden Fall wer nicht zur (x)buntu Masse gehören will.
    Schon mal was von einem Kölsch-Kanzler gehört ?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Dualbootsystem mit Windows XP und Windows 7
    Von Sloth im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 13:59
  2. unser CPF Forum aus Sicht von Windows, Linux oder BSD
    Von SLOPPY im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 14:57
  3. Linux(Debian) <-> Windows XP
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 16:37
  4. Linux und Windows
    Von Felidae im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 21:17
  5. ... einen Freund von Windows zu Linux verholfen
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 10:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 121

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben