+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Circopolitico
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    NRW und Hessen
    Beiträge
    4.162

    Standard Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    „Mädchen sollen nach dem Willen der österreichischen Regierung künftig kein Kopftuch mehr in Kindergarten und Grundschule tragen dürfen. „Eine Verschleierung von Kleinkindern ist definitiv nichts, was in unserem Land Platz haben sollte“, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz am Mittwoch in Wien.
    Es gehe darum, allen Kindern die gleichen Chancen einzuräumen. „Dazu gehört auch, dass es zu keiner Diskriminierung in jungen Jahren kommt“, so Kurz. Das neue Gesetz soll sich „Kinderschutzgesetz“ nennen. „Alle Kinder sollen die gleichen Chancen haben, Mädchen und Jungen“, [Links nur für registrierte Nutzer].
    Eine entsprechende Vorlage soll bis zum Beginn des Sommers ausgearbeitet sein. Um das Gesetz in Verfassungsrang zu heben, muss die Regierung aus konservativer ÖVP und rechter FPÖ eine Oppositionspartei von ihren Plänen überzeugen. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache wolle mit dem Kopftuchverbot für Mädchen „Fehlentwicklungen beim politischen Islam entgegentreten“.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich find‘s gut! Ist auch in Deutschland unbedingt von Nöten. Widerlich, kleine Kinder schon durch den Hidjab zu sexualisieren...


  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von Circopolitico Beitrag anzeigen
    „Mädchen sollen nach dem Willen der österreichischen Regierung künftig kein Kopftuch mehr in Kindergarten und Grundschule tragen dürfen. „Eine Verschleierung von Kleinkindern ist definitiv nichts, was in unserem Land Platz haben sollte“, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz am Mittwoch in Wien.
    Es gehe darum, allen Kindern die gleichen Chancen einzuräumen. „Dazu gehört auch, dass es zu keiner Diskriminierung in jungen Jahren kommt“, so Kurz. Das neue Gesetz soll sich „Kinderschutzgesetz“ nennen. „Alle Kinder sollen die gleichen Chancen haben, Mädchen und Jungen“, [Links nur für registrierte Nutzer].
    Eine entsprechende Vorlage soll bis zum Beginn des Sommers ausgearbeitet sein. Um das Gesetz in Verfassungsrang zu heben, muss die Regierung aus konservativer ÖVP und rechter FPÖ eine Oppositionspartei von ihren Plänen überzeugen. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache wolle mit dem Kopftuchverbot für Mädchen „Fehlentwicklungen beim politischen Islam entgegentreten“.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich find‘s gut! Ist auch in Deutschland unbedingt von Nöten. Widerlich, kleine Kinder schon durch den Hidjab zu sexualisieren...


    Es bedarf keiner weiteren Worte:
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  3. #3
    Feierkind Benutzerbild von Veltins007
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    6.411

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von Circopolitico Beitrag anzeigen
    [///]
    Das ist eine ganz alte Forderung von mir (und natürlich von Alice Schwarzer), nur dass ich es gerne auf alle allgemeinbildende Schulen ausgeweitet haben würde. Aber ok, für den Schutz vor religiösen Extremismus wäre ich natürlich auch mit einem Kopftuchverbot für Kindergärten und Grundschulen einverstanden.
    Das abartigste ist aber dass ich mich heutzutage überhaupt mit solch perversen Dingen beschäftigen muss, denn es ist -wie du zutreffend erwähnst- eine Sexualisierung von Kleinkindern und das ist abartig, extrem und pervers.

  4. #4
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.547

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Ich weiß nicht, was wir, außer sofortiger Ausweisung, mit Menschen hier anfangen sollen, die explizit darauf bestehen, jede Integration in unsere Gesellschaft von Anfang an zu verhindern.

    Vielleicht sollten wir endlich mal damit anfangen, wie Saudi-Arabien, alle Ausländer, die gegen unsere Sitten und Gebräuche verstoßen, (auszupeitschen....äh) zu bestrafen?



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    12.392

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was wir, außer sofortiger Ausweisung, mit Menschen hier anfangen sollen, die explizit darauf bestehen, jede Integration in unsere Gesellschaft von Anfang an zu verhindern.

    Vielleicht sollten wir endlich mal damit anfangen, wie Saudi-Arabien, alle Ausländer, die gegen unsere Sitten und Gebräuche verstoßen, (auszupeitschen....äh) zu bestrafen?

    Wir können uns gern, wie immer gefordert, den Sitten und Bräuchen unserer Gäste anpassen. Die Bastonnade ist ein gutes Erziehungsmittel. Es muss nur jemand unser StGB um die deliktabhängige Anzahl der Schläge auf die Fußsohlen ergänzen.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    524

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was wir, außer sofortiger Ausweisung, mit Menschen hier anfangen sollen, die explizit darauf bestehen, jede Integration in unsere Gesellschaft von Anfang an zu verhindern.

    Vielleicht sollten wir endlich mal damit anfangen, wie Saudi-Arabien, alle Ausländer, die gegen unsere Sitten und Gebräuche verstoßen, (auszupeitschen....äh) zu bestrafen?

    Auspeitschen?...schlummert in Dir ein kleiner SMler?
    Ceterum censeo BRD esse delendam

  7. #7
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.547

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von Stötteritz Beitrag anzeigen
    Auspeitschen?...schlummert in Dir ein kleiner SMler?
    Ich habe leider "nur" versäumt, da in Klammern gesetzte zu löschen!
    (Aber wenn du es als Anregung empfindest . . . . . )



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Circopolitico
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    NRW und Hessen
    Beiträge
    4.162

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was wir, außer sofortiger Ausweisung, mit Menschen hier anfangen sollen, die explizit darauf bestehen, jede Integration in unsere Gesellschaft von Anfang an zu verhindern.

    Vielleicht sollten wir endlich mal damit anfangen, wie Saudi-Arabien, alle Ausländer, die gegen unsere Sitten und Gebräuche verstoßen, (auszupeitschen....äh) zu bestrafen?

    Im Iran beispielsweise ist es so:
    Dort leben mehrere Millionen Afghanen, illegal und legal. Die haben dort gar keine Rechte und werden als das behandelt, was sie sind: Gäste, die sich zu benehmen haben.
    Wenn ein Kind im Iran geboren wird, seine Eltern oder auch nur ein Elternteil afghanisch sind, bekommt das Baby kein Shenas Namee (das ist eine Mischung zwischen Geburtsurkunde und Personenstandsurkunde), kann also praktisch nichts machen. Jobs werden an Iraner vergeben, Hilfsjobs die kein Iraner machen will, sind für die Afghanen. 8 Stunden täglich für umgerechnet 150€... im Monat.
    Auf eine Sozialversicherung haben sie keinen Anspruch. Wenn sie arbeitslos werden haben sie halt Pech gehabt.
    Wenn sie kriminell werden, werden sie härter bestraft als Iraner. Denn der Iran vertritt im Gegensatz zu Deutschland die These, dass Gäste sich benehmen sollen, und dass die Afghanen dankbar dafür sein müssen, dass sie sich dort aufhalten dürfen.

    Ich hätte es ja nicht für möglich gehalten, dass ich das jemals sagen würde. Aber in dem Punkt könnte sich Deutschland ruhig mal ne Scheibe abschneiden von der Handhabe der Mullahs.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was wir, außer sofortiger Ausweisung, mit Menschen hier anfangen sollen, die explizit darauf bestehen, jede Integration in unsere Gesellschaft von Anfang an zu verhindern.

    Vielleicht sollten wir endlich mal damit anfangen, wie Saudi-Arabien, alle Ausländer, die gegen unsere Sitten und Gebräuche verstoßen, (auszupeitschen....äh) zu bestrafen?

    Ja, ja: gute Idee, opppa!
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  10. #10
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Kopftuch-Verbot für Kleinkinder in Kindergärten und Schulen geplant

    Ich bin für das Kopftuch und für islamische Kindergärten und Grundschulen.

    "Integrierte" sind das genozidale Element des Multikulturalismus. (Der_Deutsche, 07.07.13)
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schock-Studie über islam. Kindergärten
    Von Nachbar im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2016, 13:31
  2. Schweiz: Sex-Koffer für Kindergärten
    Von Alexandermerow im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 23:08
  3. Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?
    Von latrop im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 00:43
  4. Muslimische-Kindergärten
    Von Fremder im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 13:28
  5. So unterwandern Pädophile unsere Kindergärten und unsere Schulen.
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 17:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 26

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben